Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Darsberg, Stadt Neckarsteinach, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg

PLZ 69239

Sandsteinfindling mit eingesetzter Marmorplatte.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DÖRSAM

Karl

00.05.1945

EICH

Gregor

00.06.1945

Obergefreiter

ELFNER

Adolf

09.06.1922

31.05.1944 südl. Stanco

Obergefreiter

EMMERICH

Otto August

02.08.1913

08.03.1944 Barischewka, 10 km nordostw. Tschausy

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Schatkowo überführt worden

Obergefreiter

FEHR

Otto

22.11.1912

01.10.1944 südl. Lawecko

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. Endgrablage: Block 4 Reihe 4 Grab 263

Matrosengefreiter

HAUCK

Hermann Georg

30.11.1921

31.10.1941 vor Libau

HEIDL

Artur

20.03.1945

IRINGER

Heinrich

18.08.1944

KRIEGER

Erwin

1944

vermisst

Matrosengefreiter

MÜLLER

Adam

23.05.1921

11.06.1944 18.06.1942 Mar. Laz. Reval

ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Reval-Marienberg / Tallinn

Unteroffizier

SCHMITT

Julius

03.09.1915

22.09.1943 22.09.1944 westl. Szklary b. Jasliska

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Czeremcha - Polen

Gefreiter

SCHMITT

Peter

28.03.1905

29.04.1943 Insel Florö

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bergen-Solheim. Endgrablage: Block 1 Reihe 14 Grab 19 A

Reiter

SCHMITT

Willy

08.06.1924

22.08.1943 Sanko. 2/387 H.V.Pl. Slawjansk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 12 Reihe 38 Grab 6674

Obergefreiter

SEEWALD

Heinrich

13.04.1915 Schönau

1942-43 21.08.1943 Kgf. Gebiet Frolowo nordwestl. Stalingrad

vermisst, vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt worden

SOINE

Otto

08.10.1945

STÖHR

Arthur

01.07.1944

vermisst

Schütze

STÖHR

Ludwig

14.10.1920

10.09.1942 Snamenskoje

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew (RUS). Grablage: Endgrablage: Block 7 - Unter den Unbekannten

WAGNER

Karl

08.05.1945

vermisst

Grenadier

WALTER

Karl

17.08.1912

31.01.1943 Laz. 2/607 Stalino

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Donezk - Ukraine

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.10.2014

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2014 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten