Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bazailles (Kriegsgräberstätte 1870/71), Departement Ardennes, Region Grand Est, Frankreich

PLZ 08140

Deutsche Kriegsgräberstätte des Krieges 1870/71, Beinhaus in Form einer reich verzierten kleinen Festung, gekrönt von einem hohen Obelisken an dem vier Metallsärge angebracht sind, im umzäunten Hof davor ein weiterer Obelisk mit Inschrift, in der mit einem Eingangstor verschlossenen Gruft befinden sich Namenstafeln und Kreuze mit Einzelgedenken

Inschriften:


Hier
ruhen 500 tapfere
Bayern

Den in der Schlacht
am 1. September 1870
gefallenen Söhnen
Bayerns

Namen der Gefallenen:

1870/71 (einzelne Gedenkkreuze)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Einj. Freiw.

ABELEIN

Theodor

31.08.1870 Bazeilles

Bayr. Leib-Inf. Regt.

Leutnant

DOLLES

01.09.1870

10. bayr. Inf. Regt.

HASSE

Gotthold

21.08.1858

07.09.1870

Inf. Regt.102

KOLB….?

Carl

01.09.1870

3. bayr. Laeger Batl.

Rest des Namens auf Holztafel weggebrochen

Ob. Kanonier

MÜLLER

Friedrich Louis

01.09.1870

K.S.7. Batterie

Hauptmann

RHEIN

Friedrich, Freiherr von und zu

Sedan

2. bayr. Laeger-Batl.

Uffz.

SIEGWALD ?

G.

1848 Dresden

01.09.1870

2./Gren. Regt.101

1870/71 (Tafeln Jäg. Batl. 4)

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Jäg.

BODEMANN

Andreas

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Quedlinburg

Jäg.

BRAASCH

Gustav

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Ozorkow

Jäg.

DETTLER

Karl

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Sangerhausen

Jäg.

FRANKE

Christian

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Mühlhausen/Th.

Jäg.

FRANKE

Christian

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Eickendorf

Jäg.

FREITAG

Wilhelm

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Naumburg, S.

Jäg.

FRIES

Friedrich

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Cönnern, S,

Jäg.

GEISSLER

Hermann

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Schmiedeberg

Gefr.

GLEISSNER

Carl

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Mahlsdorf

Jäg.

GOLDHORN

Hermann

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Bleicherode

Jäg.

HANDKE

August

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Maschin

Jäg.

HANF

Hermann

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Schmiedefeld

Jäg.

HECKER

Friedrich

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Sangerhausen

Jäg.

HELBING

Heinrich

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Kerspleben

Jäg.

HINEMANN

Karl

30.08.1870 bei Beaumont

3./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Quedlinburg

Jäg.

KLEIN

Hermann

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Allstedt

Jäg.

KNAUST

Wilhelm

30.08.1870 bei Beaumont

3./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Aken, Elbe

Ob. Jäg.

KÖNIG

Wilhelm

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Griessel

Jäg.

KRUG

Karl

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Roda

Jäg.

LENZE

Andreas

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Reindorf

Gefr.

MARX

Edmund ?

30.08.1870 bei Beaumont

3./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Wachstedt

Jäg.

MEISSNER

Christian

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Calbe, S

Jäg.

PEE

Karl

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Croppenstedt

Jäg.

PETER

Konrad

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Erfurt

Jäg.

RAUCHFUSS

Friedrich

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Zahno

Jäg.

REICHELD

Siegmund

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Cammern

Jäg.

RICHTER

Friedrich

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Jessnitz

Jäg.

RICHTER

Georg

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Mühlhausen/Th.

Jäg.

ROKOHL

Karl

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Hettstedt

Jäg.

ROMANUS

Theodor

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Burekewitz ?

Jäg.

ROSENMUND

Mathias

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Hagen, Anh.

Jäg.

ROST

Albert

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Karsdorf

Jäg.

SCHOCH

Hans ?

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Halle/S.

Ob. Jäg.

SCHÖNROCK

Hermann

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Ziesar

Ob. Jäg.

SCHRÖDER

Gustav

30.08.1870 bei Beaumont

3./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Sachsa

Jäg.

TOURNIER

Friedrich

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus ?

Jäg.

WAGNER

Thilo

30.08.1870 bei Beaumont

1./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Oberndorf

Gefr.

WERNER

Ottmar

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Möst

Gefr.

WIEMANN

Albert

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Krombach

Jäg.

WOLFF

Friedrich

30.08.1870 bei Beaumont

2./Jäg. Batl. Nr. 4

aus K….brück

Jäg.

ZAHNERT

Ottmar

30.08.1870 bei Beaumont

4./Jäg. Batl. Nr. 4

aus Kl. Eichstädt

Bazailles befindet sich direkt am südöstlichen Stadtrand von Sedan und war Kampfgebiet in der Schlacht von Sedan 1870. Am Beinhaus befindet sich keine Namenstafel der Gefallenen. In der Gruft sind einzelne Kreuze mit Namen aufgestellt (teils schwer zu lesen), sowie Tafeln des Magdeburger Jäger Bataillons Nr. 4 (teils schwer zu lesen, aber Nachnamen bestätigt und Todestag- und Ort aus Regimentsgeschichte).
Zusätzliche Informationen beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge:
www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.11.2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2017 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten