Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – SM Minensuchboot M „55“
5. Minensuchhalbflottille

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine, Chroniken der deutschen Marinebesatzung
Hinweis: Die Männer wurden nördlich von Helgoland in einem Orkan über Bord gespült.

Namen der Gefallenen

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Oblt z.See

KLINKER

Gustav Wilhelm Ernst

03.10.1890 Darmstadt

25.10.1917

Min-Obmasch-Mt d.S. II

KRÜGER

Otto

Codram

25.10.1917

Min-Abtl. 3. Komp.

Min-Obmatr d.Res.

MEINTS

Meint

Ihlowerfehn

25.10.1917

Min-Abtl. 3. Komp.

Min-Strm

REHN

Max

Oberpesterwitz

25.10.1917

Min-Abtl. 3. Komp.

Min-Matr

RICHTERS

Richard

Hamburg

25.10.1917

Min-Abtl. 3. Komp.

Min-Matr

RÖMER

Heinrich

Elberfeld

25.10.1917

Min-Abtl. 3. Komp.

Min-Btsmt

WERTH

Josef

Bonn

25.10.1917

Min-Abtl. 3. Komp.

Datum der Abschrift: Januar 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten