Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Stadtschwarzach, Markt Schwarzach am Main, Landkreis Kitzingen, Bayern

PLZ 97359

Eine mit Marmorplatten verkleidete Stele, mit einem deutschen Kreuz als oberer Abschluss.

Inschriften:

DIE IHR IM FRIEDEN
HIER VORRÜBER GEHT,
GEDENKET DERER,
DIE IHR LEBEN LASSEN MUSSTEN

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

ALBERT

Alois

1916

BACK

Valentin

1918

BÄUERLEIN

Josef

1916

BLASS

Johann

1917

BLASS

Johann

1914

BLASS

Martin

1914

DÜLCH

Johann

1914

DÜLCH

Leonh.

1915

ESTENFELDER

Georg

1916

FELL

Michael

1917

FILBIG

Johann

1917

GÖBEL

Bruno

1918

GÖTZ

Franz

1914

GRABER

Michael

1918

HUBERT

Philipp

1918

HUFNAGEL

Michael

1917

KEILHOLZ

Johann

1916

LINK

Anton

1916

LINK

August

1916

LINK

Georg

1917

LINK

Gregor

1918

REUSS

Johann

1915

VIERRETHER

Nikolaus

1918

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroffizier

BACK

Konrad

28.06.1912

02.02.1945 Iavorinka südwestl. Detva

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vazec (SK). Grablage: Endgrablage: Block 7 - Unter den Unbekannten

BARTHEL

Adolf

1945

BAUMANN

Josef

1943

Oberschütze

BECK

Josef

22.05.1920

24.10.1941 Gontowaja Lipka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Possjolok 1 bis 8 - Rußland

BLASS

Alfred

1945

Gfr.

BUTZ

Anton

02.05.1909

00.01.1943 Stalingrad

Art.Rgt. 297, I. Abt. Mun. Staff.

vermisst

Feldwebel

BUTZ

Josef

25.01.1914

22.12.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hastings Cemetery. Endgrablage: Division O Sektion F Grab 48

Gefreiter

BUTZ

Lorenz

12.05.1920

24.12.1941 Iwanowskoje Ortslaz.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Iwanowskoje / Tula - Rußland

BUTZ

Willi

1945

DIETRICH

Heinrich

1945

DÜLCH

Leonhard

1944

ECKERT

Max

1940

EICH

Julius

1944

ESTENFELDER

Andreas

1939

Obergefreiter

FESER

Josef

23.11.1910

18.09.1941 Poponia

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Popowka - Rußland

FILBIG

Ferdinand

1945

FILBIG

Käthe

1945

Unteroffizier

FILBIG

Valentin

25.03.1917

31.12.1944 i. russ. Kgf.Lag. 144/9 (7144/9) in Permomeika 1945

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Perwomajsk - Ukraine

Stgfr.

FRÖHLING

Pius

11.12.1906

00.01.1945 Wolageorgi

Inf.Div. Nachschub Trupp 188, 2. Fahrschwdr. (Fahrkol.)

vermisst

FUCHS

Johann

1944

HEINISCH

Walter

1945

Gefreiter

HERING

Johann

22.03.1909

07.10.1941 Peterhof

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka (RUS). Grablage: Endgrablage: Block 10 - Unter den Unbekannten

KAMM

Friedrich

1945

KAMM

Wolfram

1943

KIESER

Ludwig

1944

KLEINHANS

August

1944

KLEINHANS

Fritz

1944

Obergefreiter

KLEINSCHMITZ

Franz

22.09.1920

26.01.1942 Laz.Zug

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 8 Reihe 50 Grab 4951

LIEBERT

Andreas

1944

Feldwebel

LINK

Josef

15.03.1916

06.01.1944 H.V.Pl. Mironowka, Ukr.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mironowka - Ukraine

LÜKE

Dr. Franz

1942

Gren.

MAHLER

Ludwig

17.06.1927

00.02.1945 Budweis

Nachr. Ers. u. Ausb. Abt. 231 Budweis u. Inf. Nachr. Ers. u. Ausb. Kp. 231

vermisst

MEIDEL

Ludwig

1943

Gefreiter

MÜLLER

Josef

11.03.1923

25.09.1942 bei Stalingrad

Gefreiter

MÜLLER

Konrad

20.08.1911

13.08.1942 in Sanko. 1/61 II.Zug H.V.Pl. Dolgaja

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina. Endgrablage: Block 16 Reihe 33 Grab 1937

MÜLLER

Otto

1943

ORFF

Alfred

1945

ORFF

Konrad

1939

Gendarmerie-Meister

PECHTL

Josef

18.05.1899 Hasenmühl

20.05.1946 Kgf. Lager Kupiansk

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

Gefreiter

PFANNES

Engelbert

07.11.1906 Düllstadt

17.05.1942 Schabelkowka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Schabelkowka - Ukraine

Polizei-Meister

PFANNES

Eugen

10.06.1903

00.11.1944 Kujbyschew (Samara), Kgf.Lg.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Samara - Rußland

Gefreiter

PFEIFFER

Erhard Heinrich 

14.12.1922

31.07.1943 westl. Butowo nordwestl. Bjelgorod

POHL

Kurt

1901

08.09.1947 i. der Kgf. in Kramatorsk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kramatorsk - Ukraine

POHL

Walter

1943

Ogfr.

ROGATI

Eduard

22.01.1912

00.12.1942 Stalingrad

Art.Rgt. 87, 10. Bttr.

vermisst

Gefreiter

RÖSSERT

Josef

30.01.1909

19.07.1943 Onssiwa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Onsina - Rußland

SCHENK

Otto

1944

Unteroffizier

SCHLENK

Valentin

03.04.1915

00.04.1945 zw. Fischhausen u. Neutief Samland, Ostpr.

ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Fischhausen / Primorsk

SCHMITT

Michael

1945

SCHNEIDER

Georg

1944

STEINMÜLLER

Rudolf

1945

Grenadier

UNGER

Georg

30.08.1942

1944 26.11.1942 35 km westl. Stalingrad

WINKELMANN

Andreas

1942

ZENGER

Joh.

1944

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten

Datum der Abschrift: 26.07.2012

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2012 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten