Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – SM Großes Torpedoboot „G 96“

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine
Das Boot lief am 26. Juni 1917 in der Nordsee auf eine Mine und sank mit vier Mann.

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ArtMech-ObMaat

BERKHAHN

Max

Lebus

26.06.1917 Nordsee

I. Werft-Div., 3. Abtl. 5. Kom.

Minentreffer

Torp-Obmatr

GERLACH

Fritz

Alt Terranova

26.06.1917 Nordsee

I. Torp-Div., 1. Abtl. 2. Kom.

Minentreffer

Torp-Masch Mt

HARTMANN

Josef

Rotenfels

26.06.1917 Nordsee

I. Torp-Div., 2. Abtl. 3. Kom.

Minentreffer

Torp-Masch Mt d.Res.

MÖLLER

Adolf

Frankfurt a.M.

26.06.1917 Nordsee

II. Torp-Div., 1. Abtl. 2. Kom.

Minentreffer

Datum der Abschrift: Juni 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen - Genealogische Gesellschaft Hamburg e. V. (http://gghh.genealogy.net)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten