Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – Matrosen-Regiment 3

Offiziere und I. Bataillon

Verlustlisten der kaiserlichen Marine

Buch: Erinnerungsblätter deutscher Regimenter, Auszüge aus den amtlichen Kriegstagebüchern, herausgegeben im Auftrage des Reichsarchivs, Infanterieheft Nr. 3
Das Matrosen-Regiment Nr. 3, Oldenburg i.O./Berlin 1921

Aus dem Vorwort: Das Regiment wurde in den ersten Novembertagen des Jahres 1914 aufgestellt und hatte bereits am 4. Dezember 1914 seine Feuertaufe an der Westfront zu bestehen. Seitdem kämpfte das Regiment ununterbrochen bis zum Waffenstillstand an der flandrischen Front. Es hatte keine glänzenden Siege in offenen Feldschlachten oder Abwehrkämpfen erlebt, sondern jahrelangen schweren Stellungskampf auf Flanderns überschwemmten Boden und im Dünensand der Nordsee, mühseligen Stellungsbau, Ausharren im stärksten Artilleriefeuer und zahllose erfolgreiche Patrouillen-Unternehmungen. Über 2000 Angehörige des Regiments tränkten das flandrische Land mit ihrem Blute; ca. 700 Kreuze auf den Ehrenfriedhöfen Belgiens tragen den Namen des Regiments und legen ein dauerndes Zeugnis seiner Taten ab.

(Aufgrund der großen Zahl der Namen wurden sie nach Einheiten gegliedert)

II. Bataillon  
III. Bataillon und sonstige Einheiten 

Inschriften:

Dem Gedächtnis der Besten des Regiments, die im Glauben an Deutschlands Größe ihr Leben gaben.
Ehrentafel
Den Heldentod fürs Vaterland starben vom Offizierskorps des Matrosen-Regiments 3:
(Namen Offiziere)
Schulter an Schulter mit ihren Offizieren besiegelten 660 brave Unteroffiziere und Mannschaften ihre Treue mit dem Tode. In stolzer Trauer und Dankbarkeit gedenken wir unserer tapferen Kameraden.
(Namen)
Im Namen des Matrosen-Regiments 3 v. Hornhardt, Konter-Admiral und Regiments-Kommandeur
1914 - 1917

Namen der Gefallenen:

Offiziere

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Leutnant

ANDREAE

Arthur

09.03.1889

03.12.1916 Flandern

2. Komp.

Vizefeldw. (ROA)

BARTRAM

Robert

Augsburg

27./3012.1914 St. Georges

2. Komp.

Schuß i.d. Hals

Leutnant d.R. d. Mar-Art

BERGLING

Ferdinand

04.11.1890

03.09.1918 Aveluy

6. Komp.

Kopfschuß

Vizefeldw. d.Res.

BOECKER

Hugo

Zeppenfeld, Siegen

25.05.1918 Mar.-Feldlaz. 4

10. Komp.

Verwundung Kopf, Hand, re. Arm, re. Bein

Leutnant d. Res.

ERICHSEN

Wilhelm

Schleswig

19.04.1918 Rattevalle

11. Komp.

Volltreffer

Leutnant

FRITSCHE

-

Fähnrich z.S

GERSTENBERG

Georg

Königl. Neudorf, Oppeln

Mai 1915 Flandern

1. Komp

Leutnant

HEITMANN

Ernst

Haspe, Pr.

03.02.1918 Hamburg

Nieuport verwundet

BtsMt d.S. I

JENSON

Max

Zöblitz

05.07.1915 Rattevalle

Stab

Grobgeschoß Hals

Marine-Stabszahlmstr. a.D.

KOEPKE

Albert

08.02.1855

03.01.1915 Brügge (B)

III. Batl.

Leutnant d.Res.

KOHLER

-

13.12.1918 Antwerpen

gestorben

Leutnant d.S.

KRAFT

Aloys

Paderborn, Westf.

01.11.1916 Schoorbakke

Leutnant d.Res.

MANGER

Kurt

Werder a.H.

25.06.1918 Rattevalle

Leutnant d.res.

MARQUARDT

Kurt

Hamburg

17.10.1918 Varssenaere

4. Komp.

Kopfschuß

Obltnt. z.S.

REIMARUS

Georg

Berlin

23.10.1917

vermißt

Vizefeldw.

ROHDE

Leutnant d.R.

SCHÄFFLER

Friedrich

18.12.1889

19.05.1915 Mar. Flaz. 2 Ostende

Leutnant

SCHWIRTZ

Peter

Inden, Jülich

23.01.1918

Krgst. Vladslo (B) Block 1 Grab 2859

Kpt. z.S.

SIEWERT

-

-

Leutnant d. Res.

STRÖDEL

Alfred

Reichenbach, Plauen

30.06.1918 Mar-Feldlaz. 3

6. Komp.

Krgst. Vladslo (B) Block 1 Grab 1783

Vizefeldw.

WESCHE

-

-

1. Bataillon – 1914

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matrose

BATHEL

Heinrich

Hannover

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

ObMatrose

BELTZ

Wilhelm

Freisbach

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

vermißt

ObMatrose

BENDIXEN

Hermann

Norgaardholz

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

vermißt

Heizer

BERGER

Miliau

Mocker

27./30.12.1914 St. Georges

1. Komp.

vermißt

Matrose

BÖHM

Max

Berlin

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Heizer

BRÜCKER

Josef

Essen

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose

BRÜNJES

Heinrich

Ankelohe

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Schuß i. Bein und Brust

Heizer

COLLAS

Josef

Duisburg

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

ObWmstr-Mt

DALISE

Erich

Wien

Dez. 1914 Nieuport

2. Komp.

Kopfschuß

Obheizer

DÄTSCHEL

August

Seidmannsdorf

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

Kopfschuß

Heizer

DORTMUND

Hermann

Braunschweig

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Unterleibsschuß

ObMatrose

DRAMSCH

Ludwit

Steinort

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

T

Obmatr

EFFING

Johann

Wessum

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Heizer

ENGELKES

Johann

Nesmergrode

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose d.S. I

ENGELN

Johann

Aschendorf

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obheizer

EUL

Wilhelm

Köln

Dez. 1914 Nieuport

2. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose

FALKENHAINER

Hartmut

Alsfeld

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Obheizer d. Res.

GASSMANN

Friedrich

Hannover

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

ObMatrose d.S. I

GIERTH

Alwin

Dresden

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obheizer

GÖBEL

Friedrich

Degerloch

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Obmatr

GROSS

Josef

Voigtshof

Dez. 1914 Nieuport

2. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose

GROTE

Ferdinand

Schöningen

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

ObMasch-Anw

HEFFTER

Albert

Barmen

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Matrose

HELLBERG

Georg

Altena

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Btsmaat

HELMERICH

Johann

Duisburg

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Matrose

HELMERS

Willy

Nordenham

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

linker Arm

ObWmstr-Maat

HENNIG

Otto

Mühlberg

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Wmstr-Maat

HEYMANN

Johann von

Bremen

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

Obmatr

HÖNEKE

Robert

Harburg

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose

HORREIS

Henry

Hesedorf

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Matrose d.S. I

HUPPERTZ

Anton

Neuß, Rhein

27./30.12.1914 St. Georges

1. Komp.

vermißt

Obheizer

HUTERSTEIN

Franz

Würzburg

27./3012.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Heizer

JÄKEL

Johann

Kammthal

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Heizer

JAKISCH

Emmo

Mühlbock

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose

JENSEN

Theodor

Flensburg

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

Matrose

JUNGMANN

August

Bochum

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Brustschuß

Wmstr-Maat

KAMP

Theodor v.d.

Appeldorn

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

ObMatrose

KAUPE

Fritz

Wienenburg

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Schuß i.d. Rücken

Heizer

KINDERVATER

Karl

Ahldorf

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Obheizer d.Res.

KLAEBE

Erich

Tornow

20.01.1916 Mannekensvere

4. Komp.

Grobgeschoß i. Rücken

ObMatrose

KLAPDOHR

Peter

Homberg

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

Obheizer

KÖHLER

Hans

Griesborn

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

ObMatrose

KRISCHICK

Jakob

Hochheide

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Lungenschuß

ObMatrose

KRÜGER

Johann

Dumbek

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

Heizer

LINDE

Alfred

Brieg

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Obheizer

LOHRMANN

Heinrich

Straßburg

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

vermißt

ObMatrose

LÜCHT

Wilke

Iheringsfehn, Leer

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Heizer

MECKBACH

Ernst

Niederjossa

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obheizer

MÜLLER

Hermann

Saalfeld

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

Kopfschuß

Matrose

MÜLLER

Wilhelm

Hamburg

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Matrose

MUMM

Josef

Delmenhorst

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Heizer

NIERENBERG

Friedrich

Born

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

Schuß i. Oberschenkel

BtsMt

ORLOWSKI

Franz

Marienwerder

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obheizer

ORLOWSKI

Josef

Münsterberg

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

ObMatrose

PEGLOW

August

Köslin, Meckl.

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Matrose

PETERS

Ernst

Thiessow, Rügen

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obheizer

PÖPPELMEYER

Adolf

Nahne

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

Heizer

REUKEN

Heinrich

London

Dez. 1914 Nieuport

2. Komp.

Kopfschuß

Obheizer

RICHTER

Fritz

Trier

27./3012.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Btsmaat

ROLLE

Kurt

Großschönau

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Heizer

ROTHGÄNGER

Franz

Gr. Blandau

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Feldwebel

SCHABER

Albert

Witten

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

ObMatrose

SCHLUCKEBIER

Fritz

Herne

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

ObMatrose

SCHORREK

Heinrich

Linnich

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Heizer

SCHRÖDER

Wilhelm

Pantelitz

Dez. 1914 Nieuport

2. Komp.

Kopfschuß

ObMatrose

SCHULZE

Andreas

Offleben

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Matrose

SCHULZE

Arno

Pößneck

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

T

Matrose

SCHÜNEMANN

August

Hüttenrade

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Obmatr

SCHÜRMANN

Artur

Elberfeld

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

rechter Arm

Matrose

SPECK

Martin

Eddelak

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Matrose

SPIEKER

Heinrich

Heisfelde

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Obheizer

STIEGLITZ

Georg

Schweinfurt

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

Kopfschuß

Obmatr

STUMM

Valentin

Winkel

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Heizer

SUE

Harry

Hamburg

Dez. 1914 Nieuport

2. Komp.

Kopfschuß

Matrose

THIELE

Paul

Rathau

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Matrose

TIETJEN

Heinrich

Bremen

27./30.12.1914 St. Georges

3. Komp.

T

Obheizer

VERSPER

Wilhelm

Schwelm

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt, gerichtlich für tot erklärt z. 27.12.14

Matrose

VETTER

Adam

Hockenheim

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

ObMaschMt

WAGNER

Wilhelm

Winsen

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

Heizer d.S. II

WALLAT

August

Papuschienen

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obmatr

WASSMANN

Friedrich

Osnabrück

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

Kopfschuß

Obheizer

WEBER

Karl

Apenrade

27./30.12.1914 St. Georges

2. Komp.

vermißt

Obmatr

WIESENDT

Walter

Barmen

Dez. 1914 Nieuport

3. Komp.

Kopfschuß

Heizer

WILHELM

Georg

Ziegelhäuser, Obervichtach

27./30.12.1914 St. Georges

4. Komp.

T

1915

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Einj. ObMatr

BARKOW

Hugo

Kiel

05.06.1915 Rattevalle, Flandern

2. Komp.

Kopfschuß

Obmatr d.S. II

BELLMANN

Karl

Neuwiedenthal

August 1915 Rattevalle

1. Komp.

Kopfverletzung durch Mine

Matrose

BIERWERT

Josef

Cornelinmünster

März 1915 Flandern

1. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Matrose

BIERWERT

Josef

Cornelinmünster

März 1915 b. Lambartzyde

1. Komp.

Grobgeschoß Unterleib

ObMatrose d.S. II

BOLLOW

Wilhelm

Zinnowitz

Juli 1915 Rattevalle

2. Komp.

Kopfschuß

ObMatr d.S. II

BRINKMANN

Hermann

Lichtenberg

24.12.1915 Rattevalle

2. Komp.

Grobgeschoß Brust

Matrose

BÜLOW

Friedrich

Hamburg

August 1915 Rattevalle

2. Komp.

Gewehrschuß i.d. Unterleib

Matrose d.Res.

CESNIEWSKI

Johann

Landwehr

Mitte August 1915 Flandern

Halsschuß

Matrose

DONIG

Fritz

Berlin

1915 Flandern

gefallen, Brustschuß

Wmstr-Maat

GLENEWINKEL

Karl

Hannover-Linden

März 1915 Flandern

3. Komp.

Kopfschuß

Wmstr-Maat

GLENEWINKEL

Karl

Hannover-Linden

März 1915 b. Lambartzyde

2. Komp.

Grobgeschoß Kopf

ObMatrose

KALIEN

Otto

Groß Pötzdorf

1915 Flandern

Schüsse d. bd. Beine, Kopf u. linke Seite

Obmatr

KOPF

Fritz

Lahr

09.10.1915 Rattevalle

Brustschuß

Matrose

LUKOWIAK

Franz

Metzerwiese

August 1915 Rattevalle

2. Komp.

Brustschuß

Matrose

MARTH

Franz

Tüchen

März 1915 Flandern

gefallen

Matr d.Res.

MÖGEL

Erhard

Dresden

20.09.1915 Rattevalle

Kopfschuß

Matrose

ROHDE

Max

Rosemarsow

28.10.1915 Rattevalle

2. Komp.

Kopfschuß

Obheizer d.Res.

ROSENKRANZ

Anton

Wolfsdorf

19.09.1915 Nieuport

T

Matrose

SCHOLZ

Adolf

Berlin

11.09.1915

Kopfschuß bei Rattevalle, gestorben

ObBtsMt d. S. II

SCHÜTZ

Walter

Wesel

31.10.1915 Laz. Ghistel

2. Komp.

Verwundung in Rattevalle, linker Arm

Off-Stellv.

TROMMLER

August

Königsberg

Ende Juli 1915 Rattevalle

Schuß in Kopf und Rücken

Matrose

WEMMERS

Heinrich

Hamburg

07.09.1915 Rattevalle

Gewehrschuß i.d. Hals

ObWmstMt d. S. II

ZAGGL

Karl

München

26.09.1915 Blankenberghe, Flandern

T

1916

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obmatr

CHELMOWSKI

Nikolaus Friedrich

Stade

29.09.1916 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

3. Komp.

Kopfschuß b. Union-Ferme

Matrose

CYRANIK

Georg Johannes

Charlottenburg

17.09.1916 a.d. Yser

1. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Heizer d.S. II

GLADISCH

Karl

Breslau

25.05.1916 Feldlaz. 3 Ghistel

1. Komp.

Grobgeschoß rechter Oberschenkel

ObSchum. Gast d.S. I

HERTEL

Martin

Ehrenfriedersdorf

15.03.1916 Slype

Unfall d. Mine

Obmatr d.S.I

HOITZ

Peter

Deutz

09.11.1916 Terstille Ferme

4. Komp.

Gewehrschuß re. Hand, Unterleib

Obmatr

PAHLAS

Heinrich

Hamburg

20.01.1916 Mannekensvere

4. Komp.

Grobgeschoß Kopf, Unterleib

BtsMt d. S. II

ROLLER

Wilhelm

Sulzburg

22.07.1916

1. Komp.

ertrunken

Obheizer d.S. I

SCHLEGEL

Paul Friedrich

Nebra

16.10.1916 a.d. Yser

1. Komp.

Brustschuß

Obmatr d.S. I

SCHULZ

Johann

Bützfleth

09.09.1916 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

2. Komp.

Schuß i.d. Kopf Mannekensvere

1917

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matrose

DOBER

Martin

Dobergast

14.10.1917 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

4. Komp.

Grobgeschoß Gesäß, beide Oberschenkel

ObMatrose

FRANK

Albert

Königsberg i. Pr.

29.03.1917 Heiden, Schweiz

3. Komp.

in der Internierung gestorben

Vizefeldw. d. Res.

FROITZHEIM

Josef

Gräfrath

18.10.1917 Flandern

1. Komp.

Unfall (Mine)

Obmatr

GIENGER

Wilhelm

Weilheim

27.12.1917 Flandern

3. Komp.

Kopfschuß

Obmatr d. S. I

HARTMANN

Wilhelm Heinrich Friedrich

Elze

29.04.1917 Mar-Feldlaz. 4 Ostende

3. Komp.

Unfall d. Gewehrschuß (Hals)

Matr d.Ldst

LACHER

Leonhard

Hohenau

03.09.1917 Flandern

3. Komp.

Schüsse re. Arm, re. Seite, beide Beine

BtsMt d. Res

SCHNEIDER

Philipp

Fröschweiler

24.07.1917 Mannekensvere

3. Komp.

Volltreffer

Obheizer d. Res.

THONY

Friedrich Rudolf

Magstadt

02.07.1917 a.d. Yser

4. Komp.

Kopfschuß

Obmatr d.S. I

UKEN

Jans

Kattrepel

14.09.1917 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

3. Komp.

Verwundung Kopf, beide Beine

Obmatr d.S. II

WAGNER

Georg

Hamburg

12.09.1917 Flandern

3. Komp.

Schuß i.d. Rücken

1918

Dienstgrad

NAME

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff

BANNER

Joseph

Langkamp, Bernkastel

10.1918

4. Komp.

vermißt

Unteroff d. Res

BURANDT

Karl

Sullenschin

24.06.1918 Ostende

4. Komp.

Kopfschuß

Obmatr

BUSCHMANN

Hermann

Hilden

26.10.1918 Mar-Feldlaz. 4

4. Komp.

Verwundung

Obmatr d. Ldst

DIERING

Hans

Duisburg

17.10.1918 Vassenaere

1. Komp.

Gewehrschuß Kopf und Brust

Obheizer

DOMBKOWSKI

Vladislaus

Bromberg

11.1918

2. Komp.

vermißt

Matrose

EHRICH

Alex

Mückenberg

01.05.1918 Flandern

4. Komp.

Unterleib

Obmatr d.S. II

FEY

Hermann

Kollhorst

10.1918

4. Komp.

vermißt

Obheizer d. S. I

FIEBIG

Paul

Sophienau

22.08.1918 Mar-Feldlaz. 4

4. Komp.

Verw. Middelkerke

Matrose

GEISSLER

Friedrich

Ellwangen

07.07.1918 Flandern

3. Komp.

ertrunken

Obmatr

GERCKE

Helmuth

Hamburg

01.11.1918 Flandern

4. Komp.

Volltreffer

Obmatr

GRÖSCH

Heinrich

Heddernheim

25.06.1918 Mar-Feldlaz. 4 Ostende

4. Komp.

24.06.1918 Ostende verwundet

Matr d. S. I

HAFEMANN

Ernst

Angermünde

10.1918

4. Komp.

vermißt

Obmatr d.S. II

HÄMMERLING

August

Niendorf, Krakau

17.10.1918 franz. Krgsgf

2. Komp.

gestorben

Obmatr

HÖNECKE

Heinrich

Garmfeld

01.11.1918

2. Komp.

Gewehrschuß Kopf

Obmatr d. Res

KRUSCHEL

Ludwig

Bremerhaven

10.1918

4. Komp.

vermißt

Sergeant

LANZ

Johann

Allmannsweiler

12.07.1918 Flandern

1. Komp.

Schuß i.d. Brust

Obmatr

LEINUNG

Franz

Köln

02.11.1918 Landw.-Feldlaz. 12

4. Komp.

Verwundung

Obmatr

LOMMER

Sebastian

Forchheim

31.05.1918

4. Komp.

Gewehrschuß i.d. Unterleib

Matr d. Ldst

LORENZ

Ernst

Klein-Stöbnitz

10.1918

4. Komp.

vermißt

Ltnt d. Res

MARQUARDT

Kurt

Hamburg

17.10.1918 Vassenaere

4. Komp.

Kopfschuß

Unteroff d. Res.

PREUSSKE

Kurt

Bautzen

21.08.1918 Flandern

4. Komp.

verschüttet

ObHeizer

SCHIELE

Paul

Ilmenau

02.02.1918 Flandern

3. Komp.

Volltreffer

Ob-ArtMt

SCHIMECZEK

Josef

Kauthen

03.11.1918

4. Komp.

Kopfschuß

Obheizer d. Res

SCHREIBER

Otto

Schackenthal

17.10.1918 Vassenaere

1. Komp.

Gewehrschuß Brust

Obmatr

STARK

Paul

Brandenburg

19.10.1918 Mar-Feldlaz. 4

2. Komp.

Gewehrschuß Unterleib

Obmatr

STOLLARCZYK

Eduard

Brzenskowitz, Kattowitz

10.1918

2. Komp.

vermißt

Matrose d. Ldst

SÜHLFLEISCH

Ernst

Rodach

17.02.1918 St. Pieters Capelle

2. Komp.

Volltreffer

Obmatr

THEEDE

Hans

Neumünster

10.1918

2. Komp.

vermißt

Matrose

WESTERMAYR

Bruno

Erling

09.08.1918 Flandern

1. Komp.

Kopfschuß

Datum der Abschrift: Januar 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen - Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten