Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – SM Hilfskreuzer „Cap Trafalgar“

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine
Die „Cap Trafalgar“ war ein Passagierschiff der „Hamburg-Süd, das im 1. Weltkrieg requiriert und zum Hilfskreuzer umgerüstet wurde. Im August 1914 befand sie sich in Südamerika. Die Passagiere wurden in Montevideo an Land gebracht, Marineoffiziere und –mannschaften an Bord gebracht und Geschütze und Munition übernommen. Am Morgen des 14. Septembers entwickelte sich ein Kampf mit dem britischen Hilfskreuzer HMS Carmania, bei dem beide Schiffe schwer getroffen wurden und in Brand gerieten. Die „Cap Trafalgar“ sank.
Die Überlebenden wurden nach Montevideo gebracht und dort interniert.

Namen der Gefallenen:

Offiziere

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Oblt z.See

KLEWITZ

Gerhard-Ehrenfried

17.10.1888 Berlin

14.09.1914

Oblt z.See

KRAUS

Reinhard

Rostock

14.09.1914

KKpt

WIRTH

Julius

Hanau a.M.

14.09.1914

Mannschaften

Dienstgrad

NAME

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

W.Matr d.S. II

BÖHME

Albert

Werben, Bitterfeld

14.09.1914

Kapitulanten

Steward

Torp-Ob-Matr d.S. I

BÖTTCHER

-

14.09.1914

I. Torp.-Div, 3. Abtl. 5. Komp.

t

Heizer d.S.

BÖTTCHER

Artur

Rehberg

14.09.1914

2. Werft-Div., 2. Abtl. 1. Komp.

t

Matrose

BRENTEN

Wilhelm

Altona

14.09.1914

II. Matr.-Div. 1. Abtl.

Küper, im Ausland neu eingestellt

Heizer d.Res.

FORTNER

Martin

Pichelsdorf, Obbayern

14.09.1914

II. Werft-Div., 2. Abtl. 1. Komp.

Trimmer

Obheizer

HEINE

Ernst

Niemschütz, Bautzen

14.09.1914

II. Werft-Div., 2. Abtl. 1. Komp.

Heizer d.Res.

KAUSCH

Hermann

Calbe, Salzwedel

14.09.1914

II. Werft-Div., 2. Abtl. 1. Komp.

Trimmer

Heizer d.Res.

MÜLLER

Franz

Wattenscheid, Gelsenkirchen

14.09.1914

II. Werft-Div., 2. Abtl. 1. Komp.

Obheizer

PLOTZ

Martin

Neudorf, Sachsen

14.09.1914

II. Werft-Div. 3. Komp.

von SMS „Eber“

Vizestrm.

SCHREINER

Franz

Hamburg

14.09.1914

II. Matr.-Div. 3. Abtl. 7. Komp.

Obmaschmt

SPIECKERMANN

Ernst

Stolp i.P.

14.09.1914

1. Abtl. II. Werft-Div.

von SMS „Eber“

Heizer d.Res.

WIENZECK

Anton

Schwaneberg, Wanzleben

14.09.1914

II. Werft-Div., 2. Abtl. 1. Komp.

Wäscher

Obmatr d.Res.

ZIRKELBACH

Fritz

Gochsheim

14.09.1914

II. Matr-Div. 1. Abtl.

Koch

Datum der Abschrift: Januar 2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2015 historisch

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten