Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Königlich Preußisches Infanterie-Regiment Landgraf Friedrich I. von Hessen-Kassel (1. Kurhessisches) Nr. 81
W

Regimentsgeschichte
Ehrentafel der Kriegsopfer des reichsdeutschen Adels
Verlustlisten WK 1 (1914-1917)
Ehrenbuch der Stadt und des Landkreises Hanau

(Aufgrund der großen Zahl der Namen wurden sie alphabetisch gegliedert)

Offiziere 
Namen A    Namen B    Namen C    Namen D    Namen E    Namen F    Namen G    Namen H    Namen I - J
Namen K    Namen L    Namen M    Namen N - Q   Namen R    Namen S    Namen T - V     Namen Z   

Namen der Gefallenen:

Namen „W“

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

WACHELA

Richard

12.06.1897 Frankfurt

26.08.1918 Gefsch Ardelay

5. Komp.

gestorben

Musketier

WACHTELBORN

Richard

15.03.1886 Neustadt a.O.

10.09.1914 Pargny

9. Komp.

gefallen

Musketier

WACKER

Wilhelm

17.05.1885 Cöln

04.04.1917 a.d. Aisne

3. Komp.

gefallen

Musketier

WADE

Franz

07.06.1897 Nieder-Roden

11.04.1917 le Godat

10. Komp.

gefallen

Musketier

WAGENER

Gustav

26.03.1887 Ferndorf

24.02.1916 Laz. Délut

9. Komp.

gestorben

Reservist

WAGENER

Heinrich

08.11.1885 Frankfurt

27.10.1914 Laz. Biarre

12. Komp.

gestorben

Musketier

WAGNER

Adolf

07.09.1898 Wiesbaden

09.03.1916 Douaumont

6. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Albert

10.05.1880 Dorchheim

06.02.1916 Laz. Gelnhausen

1. Komp.

gestorben

Sergeant

WAGNER

Albin

07.01.1886 Tausa

29.09.1918 Estrées

9. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Alfred

25.11.1896 Zahrzeg, Pleß

31.05.1916 westl. Craonne

1. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Ernst

19.07.1884 Beuren

10.04.1916 nördl. Verdun

9. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Ernst

27.01.1883 Offenbach

03.10.1918 St. Quentin

3. MG-Komp.

gefallen

Reservist

WAGNER

Heinrich

08.11.1885 Frankfurt

27.10.1914 Laz. 10 Biarre

12. Komp.

gestorben

Musketier

WAGNER

Jakob

01.09.18?2 Obergonners-hausen

14.11.1914 Roye

1. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Karl

09.12.1897 Schwabach

03.06.1918 Amiens

8. Komp.

gefallen

Unteroff

WAGNER

Leonhard

06.02.1892 Windsbach

08.04.1917 SanKo Brienne

7. Komp.

gestorben

Einj. Freiw. Musketier

WAGNER

Matthias

30.05.1889 Mondorf, Werzich

06.09.1914 Etrèpy

8. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Theodor

03.09.1885 Horrenberg

22.07.1917 Laz. Frankfurt

1. Komp.

gestorben

Sergeant

WAGNER

Wilhelm

10.08.1881 Simmersbach

26.06.1918 Amiens

8. Komp.

gefallen

Musketier

WAGNER

Wilhelm

17.09.1887 Schwanheim

28.09.1916 Somme

5. Komp.

gefallen

Musketier

WAHL

Heinrich

22.12.1888 Almenrott

08.09.1914 Etrépy

4. Komp.

gefallen

Musketier

WAHLE

Alois

13.05.1897 Hallenberg

30.061918 Amiens

5. Komp.

gefallen

Musketier

WAIDMANN

Karl

28.06.1890 Ilsfeld

12.8.1915 Roye

10. Komp.

gefallen

Krankenträ. Gefreiter

WALD

Heinrich

22.02.1892 Frankfurt a.M.

13.04.1916 Verdun, Cailette-Wald

3. Komp.

gefallen

Gefreiter

WALL

Andreas

23.04.1874 Frankfurt

21.10.1918 Laz. Frankfurt a.M.

4. Komp.

gestorben

Unteroff

WALLER

Johann

09.12.1887 Bubenheim

10.09.1914 Etrépy

12. Komp.

gefallen

Gefreiter

WALLER

Karl

16.11.1890 Stuttgart

26.09.1914 Champien

2. Komp.

gefallen

Musketier

WALLNER

Gustav

16.04.1890 Sperlin

16.04.1917 Aisne, Champagne

6. Komp.

gefallen

Gefreiter

WALTER

Albert Gottlieb

28.04.1888 Auenstein

09.09.1914 Etrépy

11. Komp.

gefallen

Musketier

WALTER

Friedrich

20.01.1884 Griesheim

30.10.1914 le Quesnoy

6. Komp.

gefallen

Unteroff

WALTER

Philipp

07.02.1889 Frankfurt

22.08.1914 Bertrix

4. Komp.

gefallen

Musketier

WALTHER

Adam

21.06.1876 Heisterbach

11.08.1918 Foucaucourt

3. Komp.

gefallen

Musketier

WALZER

Heinrich

29.10.1899 Bergen-Enkheim, Hanau

06.11.1918 Frankreich

7. Komp.

gefallen; Taschner

Musketier

WANDERER

Herrmann

18.06.1896 Gr. Oerner

26.10.1915 Laz. Bellenglise

4. Komp.

gestorben

Musketier

WANNEMACHER

Jakob

15.02.1883 Aspisheim

09.02.1919 engl. Gefsch

9. Komp.

gestorben

Musketier

WARDACKI

Julius

11.12.1893 Krajenyzin

17.04.1917 Reims

11. Komp.

gefallen

Reservist

WEBER

Friedrich

01.09.1887 Fürth

26.09.1914 Champien

2. Komp.

gefallen

Musketier

WEBER

Georg

07.02.1891 Köppern

07.09.1914 Etrépy

10. Komp.

gefallen

Musketier

WEBER

Heinrich

20.05.1899 Gneisenau

12.09.1918 Laz. 33 Bohain

8. Komp.

gestorben

Musketier

WEBER

Julius

24.09.1897 Rosenbach

16.04.1917 Aisne

5. Komp.

gefallen

Musketier

WEBER

Karl

27.06.1892 Frohnhausen

11.08.1918 Lihons

7. Komp.

gefallen

Musketier

WEBER

Leopold

31.01.1892 Ebersberg

22.08.1914 Bertrix

2. Komp.

gefallen

Unteroff

WEBER

Otto

27.06.1890 Almus

28.08.1914 Raucourt

8. Komp.

gefallen

Musketier

WEBER

Wendelin

25.04.1897 Osthofen

23.11.1917 Rethel

7. Komp.

gestorben

Musketier

WEBER

Wilhelm

29.07.1886 Raxen

21.04.1916 Gefsch. Landrécourt

8. Komp.

gestorben

Musketier

WEBER

Wilhelm

27.01.1897 Marienberg

18.04.1917 Chât. Porcien

12. Komp.

gefallen

Unteroff

WEBER

Willy

29.09.1896 Schönborn

11.08.1918 nordöstl. Rainecourt

12. Komp.

gefallen

Musketier

WECHSLER

Moses

08.03.1883 Hamburg

20.09.1916 Rancourt

2. Komp.

gefallen

Unteroff

WEGENER

August

13.04.1888 Hamburg

19.04.1917 a.d. Aisne

MG-Komp.

gefallen

Musketier

WEGENER

Heinrich

19.07.1894 Bremen

30.10.1914 le Quesnoy

1. Komp.

gefallen

Gefreiter

WEGENER

Otto

14.12.1886 Gr. Wunneschin

11.06.1918 b. Moreuil

9. Komp.

gefallen

Musketier

WEHBERG

Hermann

10.11.1892 Rothausen

25.02.1916 Verdun

10. Komp.

gefallen

Musketier

WEHNER

Joseph

28.06.1892 Giesel

22.08.1914 Bertrix

12. Komp.

gefallen

Unteroff

WEHNES

Karl

16.08.1891 Frankfurt

21.09.1916 Somme

7. Komp.

gefallen

Musketier

WEHRMANN

Friedrich

03.07.1897 Hamfeld

13.04.1917 Reims

2. Komp.

gefallen

Musketier

WEIDE

Friedrich

11.10.1894 Lüdenscheid

28.06.1918 Amiens

5. Komp.

gefallen

Sergeant

WEIDENFELLER

August

17.09.1885 Wiesbaden

22.08.1914 Bertrix

3. Komp.

gefallen

Musketier

WEIDLING

Kurt

08.01.1896 Borau

09.08.1916 südl. Vauclerc

6. Komp.

gefallen

Musketier

WEIDMANN

Adam

11.08.1887 Winterkasten

27.04.1916 Verdun

2. Komp.

gefallen

Musketier

WEIGEL

Albert

13.09.1893 Mittlach

20.10.1914 Villers-les-Roye

10. Komp.

gefallen

Musketier

WEIL

Richard

01.11.1885 Struthütten

22.04.1916 Cailette-Wald

8. Komp.

gefallen

Musketier

WEILER

Josef

25.10.1896 Mainz

12.04.1916 nördl. Verdun

9. Komp.

gefallen

Musketier

WEILMÜNSTER

Georg

01.10.1895 Dietzenbach

09.03.1916 Verdun

4. Komp.

gefallen

Musketier

WEIMANN

Emil

30.05.1898 Nassau

28.06.1918 Amiens

7. Komp.

gefallen

Gefreiter

WEINDEL

Albert

22.11.1887 Forst

22.08.1914 Bertrix

12. Komp.

gefallen

Unteroff

WEINGÄRTNER

Kurt

01.02.1892 Frankfurt

07.04.1915 Laz. 2 Nesle

4. Komp.

gestorben

Vizefeldw

WEINMANN

Alfred

04.04.1892 Pforzheim

28.09.1918 Karlsruhe

8. Komp.

gestorben

Musketier

WEINREUTER

Lorenz

30.01.1886 Heppenheim

16.04.1917 le Godat

9. Komp.

gefallen

Unteroff.

WEISE

Ernst Hermann

26.01.1886 Frankfurt a.M.

07.09.1914 Etrèpy

8. Komp.

gefallen

Gefreiter

WEISE

Wilhelm

29.05.1891 Bretzenheim

22.02.1916 Caures-Wald

1. Komp.

gefallen

Unteroff.

WEIß

Max

08.04.1887 Frankfurt a.M.

07.09.1914 Etrèpy

8. Komp.

gefallen

Musketier

WEIß

Otto

14.05.1887 Seilhofen

18.08.1918 Proyart

2. Komp.

gefallen

Gefreiter

WEIß

Rudolf

15.06.1886 Höxter

09.09.1914 Etrépy

3. Komp.

gefallen

Musketier

WEIßE

Max

30.11.1895 Hainichen

18.07.1918 Laz. Valenciennes

1. MG-Komp.

gestorben

Musketier

WEIßER

Otto

18.07.1898 Rüdesheim

20.03.1916 Konstanz

6. Komp.

gefallen

Musketier

WEITZEL

Friedrich

29.09.1896 Steinau

24.09.1916 Somme

12. Komp.

gefallen

Musketier

WEITZENKORN

Max

09.02.1897 Obermarsberg

15.08.1917 Goduzischki

1. Komp.

gefallen

Musketier

WELDER

Hermann

16.08.1896 Alt-Zachau

16.04.1917 Aisne

8. Komp.

gefallen

Musketier

WELLER

Wilhelm

11.08.1885 Frankfurt

29.07.1916 Laz. Carignan

5. Komp.

gestorben

Gefreiter

WELSCH

Anton

12.02.1894 Offenbach

21.05.1918 nördl. Moreuil

10. Komp.

gefallen

Musketier

WENDLING

Camillus

26.05.1897 Artolsheim

20.04.1916 Verdun

9. Komp.

gefallen

Musketier

WERKMANN

Adam

31.07.1892 Darmstadt

11.10.1917 Laz. Darmstadt

11. Komp.

gestorben

Musketier

WERNER

Karl

19.12.1893 Hanau

21.09.1914 b. Corey

9. Komp.

gefallen; Hausbursche

Musketier

WERNER

Max

08.09.1893 Uhlstädt

16.04.1915 Andéchy

8. Komp.

gefallen

Musketier

WERTEL

Johann

22.09.1888 Fischbrunn

16.10.1914 Gefsch Pau

10. Komp.

gestorben

Musketier

WERTHMÜLLER

Wilhelm

07.05.1891 Eckweißbach

28.08.1914 Autrécourt

3. Komp.

gefallen

Off-Stellv

WEß

Gustav

29.08.1886 Niederkalbach

13.07.1918 Moreuil

9. Komp.

gefallen

Musketier

WESSELS

Bernhard

Bremen

15.04.1916 Verdun, Cailette-Wald

4. Komp.

gefallen

Musketier

WETTEBORN

Fritz

03.06.1900 Höchst

23.08.1918 Proyart

11. Komp.

gefallen

Musketier

WETTER

Heinrich

27.04.1893 Wingeshausen

22.08.1914 Bertrix

8. Komp.

gefallen

Musketier

WETTLÄUFER

Heinrich

07.10.1899 Niederrad

25.08.1918 Foucaucourt

8. Komp.

gefallen

Gefreiter

WEYERSHAUSER

Heinrich

04.03.1892 Auringen

26.11.1916 Somme

2. Komp.

gefallen

Unteroff.

WICHMANN

Karl

26.02.1898 Wehlheide, Cassel

17.04.1916 Verdun

9. Komp.

gefallen

Unteroff

WICK

Wilhelm

11.02.1896 Holzheim, Oberlahn

15.04.1916 Verdun, Cailette-Wald

3. Komp.

gefallen

Musketier

WICKEL

Albert

27.03.1893 Klafeld

16.04.1917 Reims

10. Komp.

gefallen

Musketier

WIDERSTEIN

Jakob

09.04.1897 Guckheim

11.06.1918 Moreuil

9. Komp.

gefallen

Musketier

WIEBER

Friedrich

13.03.1891 Niederklein

15.04.1916 Verdun

8. Komp.

gefallen

Musketier

WIEDEMANN

Wilhelm

16.01.1899 Heusenstamm

08.10.1918 St. Quentin

8. Komp.

gefallen

Musketier

WIEGAND

Karl

05.11.1893 Kleinlüder

22.08.1914 Bertrix

3. Komp.

gefallen

Gefreiter

WIEGAND

Wilhelm

26.01.1890 Eving, Dortmund

27.09.1916 Somme

7. Komp.

gefallen

Musketier

WIESER

Albert

10.05.1886 Berlin

23.10.1918 Gefsch Durrington

8. Komp.

gestorben

Gefreiter

WILDBRETT

Alfred

11.10.1896 Berlin

30.08.1918 Cléry

6. Komp.

gefallen

Musketier

WILHELM

August

19.05.1898 Langenthal

10.10.1918 Hosp. Epinal

9. Komp.

gestorben

Musketier

WILHELM

Friedrich

05.03.1882 Alsfeld

07.03.1916 nördl. Verdun

1. Komp.

gefallen

Gefreiter

WILHELM

Heinrich

17.06.1885 Homberg

30.08.1918 Cléry

6. Komp.

gefallen

Musketier

WILHELM

Oskar

30.12.1887 Mösbach

21.11.1917 Caurel b. Reims

8. Komp.

gefallen

Musketier

WILL

Heinrich

04.02.1883 Kestrich, Alsfeld

25.09.1918 Somme

8. Komp.

gefallen

Unteroff

WILL

Karl

20.09.1895 Birlenbach, Unterlahnkr.

03.10.1918 Prémont

5. Komp.

gefallen

Musketier

WILLENBÜSCHER

Wilhelm

28.03.1891 Hetzbach

04.04.1917 a.d. Aisne

3. Komp.

gefallen

Musketier

WILLERSHEUSER

Peter

26.08.1896 Mudersbach

23.10.1919 Gefsch

9. Komp.

gestorben

Musketier

WILLING

Theodor Otto

20.10.1886 Biebrich

20.09.1914 Blesmes

8. Komp.

gefallen

Gefreiter

WILSTERMANN

Adolf

01.07.1883 Altona

19.04.1916 Cailette-Wald

1. Komp.

gefallen

Musketier

WILZ

Hermann

14.11.1891 Darmstadt

12.04.1916 Cailette-Wald

3. Komp.

gefallen

Musketier

WINDSCHIFF

Franz

19.10.1885 Altenhundem

16.09.1916 Somme

10. Komp.

gefallen

Musketier

WINGEFELD

Wilhelm

20.03.1899 Bochenhausen

30.08.1918 Cléry

8. Komp.

gefallen

Musketier

WINKEL

Wilhelm

19.01.1893 Langenbecke

29.09.1914 Hosp. Charleroi

5. Komp.

gestorben

Musketier

WINKLER

Gustav

03.11.1880 Zobien

19.09.1916 Rancourt

2. Komp.

gefallen

Gefreiter

WINKLER

Richard

26.01.1887 Wörblitz

08.01.1919 Dury-les-Amiens

4. Komp.

gefallen

Musketier

WINTER

Anton

04.11.1886 Schweinfurt

09.03.916 Verdun

4. Komp.

gefallen

Unteroff

WINTER

August

04.07.1892 Völzberg

22.08.1914 Bertrix

2. Komp.

gefallen

Musketier

WINTER

Friedrich

22.09.1885 Welbhausen

23.02.1916 Caures-Wald

8. Komp.

gefallen

Musketier

WINTERMEYER

Eberhard

23.02.1894 Dessinghofen

04.10.1914 Köln

2. Komp.

gestorben

Musketier

WIOLAND

Eugen

23.11.1892 Aue

22.02.1916 Caures-Wald

1. Komp.

gefallen

Musketier

WIRTH

Emil

04.09.1892 Straßburg i.E.

22.08.1914 Bertrix

7. Komp.

gefallen

Musketier

WIRTH

Ernst

04.06.1899 Langsdorf

31.08.1918 Somme

5. Komp.

gefallen

Musketier

WISCHNEWSKI

Jakob

25.07.1897 Riesewiß

24.10.1918 Laz. Frankfurt

4. Komp.

gestorben

Musketier

WISNIEWSKI

Johann

31.01.1896 Rehden

20.09.1916 Somme

5. Komp.

gefallen

Musketier

WISSING

Wilhelm

04.04.1894 Weiperfelden

04.03.1916 nördl. Verdun

8. Komp.

gefallen

Unteroff

WIßNER

Wilhelm

10.05.1887 Frankfurt

28.08.1914 Raucourt

6. Komp.

gefallen

Musketier

WITT

Wilhelm

24.03.1895 Kummerfeld

19.09.1916 Rancourt

12. Komp.

gefallen

Vizefeldw.

WITTEMANN

Karl

21.08.1889 Frankfurt a.M.

22.02.1916 Caures-Wald

7. Komp.

gefallen

Unteroff

WITTENBURG

Hermann

16.10.1890 Hamburg

04.04.1917 a.d. Aisne

6. Komp.

gefallen

Gefreiter

WITTICH

Reinhard

02.10.1896 Lendorf

20.09.1916 Rancourt

4. Komp.

gefallen

Schütze

WITZLEB

Otto

02.02.1890 Sömmerda

03.10.1918 Estrées

MG-Komp.

gefallen

Musketier

WOBKER

Friedrich

29.04.1883 Binde

20.09.1918 Estrées

9. Komp.

gefallen

Gefreiter

WODRICH

Ernst

11.11.1881 Stettin

08.03.1916 nördl. Verdun

1. Komp.

gefallen

Musketier

WOHLGEMUTH

Theodor

22.12.1883 Bornich

20.09.1914 Courcy

3. Komp.

gefallen

Musketier

WOLF

Hermann

29.07.1894 Laurenberg

08.10.1918 Prémont

. Komp.

gefallen

Musketier

WOLF

Max

23.03.1886 Breslau

24.02.1916 nördl. Verdun

. Komp.

gefallen

Musketier

WOLFINGER

Chr. Friedrich

01.02.1889 Gräfenhausen

28.08.1914 Autrécourt

2. Komp.

gefallen

Reservist

WÖLFINGER

Wilhelm

13.12.1891 Allendorf

22.01.1915 Andéchy

MG-Komp.

gefallen

Gefreiter

WÖLL

Karl

22.04.1892 Weyer

25.08.1918 Laz. Tincourt

10. Komp.

gestorben

Musketier

WOLLER

Ernst

22.10.1897 Alt-Bork

31.08.1918 Cléry

7. Komp.

gefallen

Gefreiter

WOLLMANN

Martin

29.09.1892 Seifhennenrsdorf

24.02.1916 Verdun

3. Komp.

gefallen

Musketier

WOLLMANN

Otto

08.12.1896 Marzahn

16.04.1917 le Godat

8. Komp.

gefallen

Gefreiter

WOLLSCHIED

Franz

21.02.1878 Sulzheim

16.04.1916 Cailette-Wald

8. Komp.

gefallen

Musketier

WOLLSCHLÄGER

Reinhold

29.04.1887 Dietrichsdorf

15.10.1918 Gefsch

8. Komp.

gefallen

Musketier

WOLODAREK

Josef

16.03.1896 Lubasch

03.10.1918 Estrées

9. Komp.

gefallen

Musketier

WOLTERS

Fritz

27.08.1896 Borstel

12.06.1916 Vauclerk

6. Komp.

gefallen

Musketier

WORMS

Josef

15.06.1895 Korvey

09.12.1916 Marchélepot

4. Komp.

gefallen

Musketier

WÖRNER

Georg

30.05.1894 Zainingen

31.10.1914 le Quesnoy

3. Komp.

gefallen

Musketier

WORTMANN

Emil

16.06.1896 Grenzhausen

23.06.1916 Laz. Languyon

4. Komp.

gestorben

Unteroff

WOWERIES

Fritz

28.02.1891 Ulbrichstein

22.08.1914 Bertrix

12. Komp.

gefallen

Unteroff

WREDE

Hans

21.09.1895 Berlin

23.08.1918 Fontaine les Cappy

1. MG-Komp.

gefallen

Musketier

WREDE

Heinrich

11.05.1885 Meschede

27.04.1916 Laz. Rouillai Pont

11. Komp.

gestorben

Unteroff

WUNDERLICH

Alfred

26.05.1891 Ronneburg

30.06.1918 Amiens

7. Komp.

gefallen

Musketier

WÜRKER

Ernst

26.06.1887 Friedrichsgrün

04.10.1914 Roye

2. Komp.

gefallen

Musketier

WÜRKER

Karl

26.06.1887 Friedrichsgrün

15.04.1916 nördl. Verdun

10. Komp.

gefallen

Unteroff

WÜRTH

Wilhelm

29.12.1889 Schwäb.-Hall

01.10.1914 Roye

10. Komp.

gefallen

Unteroff

WURZEL

Baltasar

26.08.1897 Seligenstadt

23.06.1918 Moreuil

12. Komp.

gefallen

Unteroff

WURZEL

Valentin

02.09.1897 Seligenstadt

16.04.1917 Aisne

7. Komp.

gefallen

Datum der Abschrift: Mai 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten