Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

2. Lothringisches Pionier-Bataillon Nr. 20
(2. Reserve-Kompanie)

Verlustliste der planmäßigen Kriegsformationen des 2. Lothringisches Pionier-Bataillons Nr. 20. Aufgestellt durch die Vereinigung ehemaliger Offiziere des Königlich-Preußischen 2. Lothringischen Pionier-Bataillons Nr. 2 und des Königlich-Preußischen Pionier-Regiments Nr. 20 im Sommer 1928

Inschriften:

Die planmäßige Kriegsformationen des
2. Lothringisches Pionier-Bataillons Nr. 20
(außer Ersatz-Bataillon und 2. Landwehr-Pionier-Komp. XVI. AK)
verloren im Weltkriege 1914-1918 an Toten:
15 Offiziere, 104 Unteroffiziere, 680 Gefreite und Pioniere, zusammen 799

Namen der Gefallenen:

1914

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Pionier

DAMM

Wilhelm

25.08.1914 Longwy

gefallen

Pionier

DERDINGER

Georg

08.10.1914 Laz. Romagne s. Montf.

01.10.1914 Argonnen verwundet

Pionier

GRÄFF

Matthias

30.12.1914 Höhe 307

gefallen

Pionier

HILPERT

Hermann

26.10.1914 Argonnen

gefallen

Sergeant-Hornist

HORN

Otto

01.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

HUPPERTS

Josef

14.12.1914 Höhe 307

gefallen

Pionier

KAMMER

August

24.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

KARPA

Johann

18.09.1914 Apremont

gefallen

Pionier

KEDZIORA

Stanislaus

01.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

KIRCHHOF

Paul

14.121914 Höhe 307

gefallen

Gefreiter

KRACKE

Wilhelm

14.12.1914 Höhe 307

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Pionier

KRIEGER

Robert

06.10.1914 Feldlaz. 12, Landres

Krankheit

Pionier

LOSCHER

August

25.08.1914 Longwy

gefallen

Pionier

MALCHAU

Johannes

18.09.1914 Apremont

gefallen

Pionier

MELCHERS

Anton

18.10.1914 Fest-Laz. Diedenhofen

01.10.1914 Argonnen verwundet

Pionier

MEYER

Martin

20.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

MYER

Wilhelm

01.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

PIERSON

Julius

01.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

PILARZCZYK

Johann

13.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

RETZLAFF

Otto

14.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

RIESOP

Johann

01.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

ROETGERS

Bernhard

25.08.1914 Longwy

gefallen

Gefreiter

RUGEN

Hermann

01.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

VERHAIEN

Christian

14.12.1914 Höhe 307

gefallen

Pionier

VOCKMANN

Heinrich

26.10.1914 Argonnen

gefallen

Pionier

ZIEGLER

Andreas

05.07.1914 Kriegslaz. Halancy

22.08.1914 Longwy verwundet

1915

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Pionier

BERG

Karl

08.02.1915 Res-Feldlaz. 26, Res.-K., Merles

31.01.1915 b. Verdun verwundet

Unteroff

BORSTELMANN

Johann

31.08.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

BOUTTER

Franz

20.12.1915 Fille morte, Argonnen

gefallen

Pionier

CARILLET

Theophil

07.10.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

DAHLEM

Anton

03.10.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

FAUST

Emil

29.12.1915 Rs-Laz. Bürgerhosp. Saarbrücken

25.09.1915 verw. Varennes gefallen

Pionier

GAß

Gregor

20.12.1915 Fille morte, Argonnen

gefallen

Gefreiter

HOFFSTADT

Robert

09.05.1915 Damvillers

gefallen

Pionier

KIHM

Peter

27.09.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

KNAUF

Arno

09.09.1915 Argonnen

gefallen

Gefreiter

MAUL

Karl

03.10.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

MEURER

Emil

11.01.1915 Res-Laz. 2 Ingolstadt

30.12.1914 Höhe 307 verwundet

Pionier

OSTLÄNDER

Joseph

27.09.1915 Argonnen

gefallen

Gefreiter

SAUERWALD

Wilhelm

18.10.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

SCHABERG

Friedrich

30.12.1914 Höhe 307 (Verdun)

gefallen

Pionier

SCHMIEDEKEN

Heinrich

18.10.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

SCHNOOR

Hermann

30.10.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

SCHOLING

Heinrich

27.09.1915 Argonnen

gefallen

Pionier

WAGNER

Emil

03.10.1915 Argonnen

gefallen

Gefreiter

WEGGEN

Ernst

01.08.1915 Höhe 310 (Verdun)

gefallen

Gefreiter

WENTZKE

Walter

19.12.1915 HptVbdpl. SanKo 1, XVI. AK

18.12.1915 verwundet Fille morte

Pionier

ZIEMANN

Hermann

01.08.1915 Höhe 310

gefallen

1916

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroff

ALBERS

Klaus

11.01.1916 Feldlaz. 1, XVI. AK

28.12.1915 Fille morte, Argonnen verwundet

Unteroff.

BRIEL

Wilhelm

04.11.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

Pionier

BUCHMANN

Friedrich

09.06.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

Gefreiter

DECKER

Ferdinand

18.02.1916 Feldlaz. 4, XVI. AK Landres

15.02.1916 Fille morte verwundet

Pionier

FRANTZ

Wilhelm

03.01.1916 Argonnen (Römerlager)

Krankheit

Pionier

GERDEL

Helmuth

10.06.1916 Vereins-Laz. Biebrich

Krankheit

Unteroff.

GLÄSER

Friedrich

05.03.1916 Fille morte

gefallen

Vizefeldw.

GRAFF

Emil

05.03.1916 Fille morte

gefallen

Pionier

GRAS

Michel

11.01.1916 ResLaz. Völklingen

Krankheit

Unteroff.

KLAMPEN

Johann, zu

11.09.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

Pionier

KRUSE

Heinrich

14.03.1916 SanKo 1, Borriswalde

13.03.1916 i.d. Argonnen verwundet

Pionier

LÖFFLER

Paul

24.05.1916

23.05.1916 Fille morte verwundet

Vizefeldw.

ORTLIEB

Peter

11.09.1916 Fille morte, Agronnen

gefallen

Pionier

PAUST

Hermann

17.01.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

Pionier

RASSEL

Richard

21.08.1916 Fille morte, Argonnen

Gefallen

Pionier

SCHNEIDER

Walter

21.01.1916 HptVbdpl SanKo 1, Borriswalde

20.01.1916 Fille morte, Argonnen verwundet

Unteroff.

SCHÖNBRODT

Louis

06.04.1916 Fille morte

gefallen

Unteroff

TANGEMANN

Heinrich

14.03.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

Gefreiter

TIETJEN

Hinrich

13.05.1916 Feldlaz. 1, XVI. AK

09.03.1916 i.d. Argonnen verwundet

Pionier

WINSCHERMANN

Hermann

17.01.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

Pionier

ZIMMERMANN

Heinrich

07.07.1916 Fille morte, Argonnen

gefallen

1917

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Vizefeldw.

EBERT

Ernst

20.03.1917 Argonnen

gefallen

Pionier

LEWIN

Friedrich

16.04.1917 Feldlaz. 278 Marcq

Krankheit

Vizefeldw.

MORCZINSKI

Theophil

17.06.1917 Feldlaz. 2 Marcq

12.06.1917 Fille morte verwundet

Pionier

REITMEIER

Anton

23.02.1917 Htvbdpl San-Ko 558, XVI. AK

21.02.1917 verwundet Fille morte, Argonnen

Unteroff

TIEFENBACH

Ernst

20.02.1917 Argonnen

gefallen

1918

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Pionier

ACKERMANN

Werner

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

gefallen

Pionier

AREND

Nikolaus

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

BARDT

Heinrich

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

BERGEL

Heinrich

16.07.1918 Feldlaz. 147 Fére en Tardenois

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme verwundet

Sergeant

BLASCHKE

Hugo

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Gefreiter

BOCK

Ludwig

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

BODA

Wilhelm

31.10.1918 Festg-Laz. Mainz

02.06.1918 verwundet Bois des Brulits

Pionier

BORGMANN

Hermann

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

Gefallen

Unteroff

BÖTTCHER

Otto

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Unteroff

BÖTTCHER

Otto

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Unteroff.

BREITENBACH

Adolf

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

BRÜGGEMEIER

August

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

Verwundung

Pionier

CIBOROWIUS

Karl

03.06.1918 Feldlaz. 271 St. Gilles

30.05.1918 Villeneuve verwundet

Pionier

DÜNING

August

15.07.1918 Fary Ferme

gefallen

Pionier

ENNULAT

Gustav

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

gefallen

Pionier

ENNULAT

Gustav

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

gefallen

Pionier

ESCHRICH

Robert

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Pionier

FISCHER

Josef

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

FRANZKE

Felix

31.05.1918 Feldlaz. 271 St. Gilles

30.05.1918 verwundet Villeneuve

Pionier

GROBE

Heinrich

15.07.1918 Bois d. Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

HAARTH

August

18.10.1918 Feldlaz. 193 Stenay

Krankheit

Pionier

HASSELBACH

Wilhelm

10.02.1918 Argonnen

gefallen

Pionier

HAUBOLD

Friedrich

06.06.1918 Bois des Rochets

gefallen

Pionier

HEINRICH

Karl

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

vermißt

Landstrm

HENZE

Hermann

11.02.1918 Argonnen

tödlich verunglückt

Pionier

HOLSTE

Wilhelm

18.07.1918 Kriegslaz. 57 Mont Notre Dame

15.07.1918 verw. b. Bois des Beuvardes b. Fary Ferme

Pionier

JÄGER

August

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Gefreiter

JUNG

Georg

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Unteroff.

KLEMME

Heinrich

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

gefallen

Gefreiter

KÖMPEL

Clemens

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Pionier

KUTZ

Hermann

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary Ferme

gefallen

Gefreiter

LIEBERMANN

Gustav

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

gefallen

Pionier

MÜLLER

Jan

27.05.1918 Villers-Maizy

gefallen

Pionier

NAUJOKS

Kurt

21.07.1918 Feldlaz. 288 Mont Notre Dame

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary Ferme verwundet

Gefreiter

POTIER

Moritz

15.07.1918 Marne-Übergang b. Charteves

vermißt

Train-Soldat

PRZYGUCKI

Adalbert

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary

Gefallen

Pionier

REINDERS

Jakob

02.06.1918 Bois d. Brulits

gefallen

Pionier

SAHLMANN

Franz

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary

gefallen

Unteroff.

SAUPP

Franz

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary

gefallen

Sergeant

SEEMANN

Friedrich

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary

gefallen

Pionier

VÖGT

Wilhelm

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary

gefallen

Pionier

WITTMANN

Max

16.07.1918 Feldlaz 147 Fère en Tardonois

15.07.1918 Bois des Beuvardes b. Fary verwundet

Datum der Abschrift: Mai 2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten