Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Sigmaringen (Stadtkirche – Gedenkbuch), Landkreis Sigmaringen, Baden-Württemberg

PLZ 72488

In der Stadtkirche, in einer Glasvitrine, ein in Leder gebundenes Gedenkbuch für den 2. Weltkrieg. Es gibt pro Monat eine Doppelseite mit den Gefallenen dieses Monats (unabhängig vom Kriegsjahr). Am Schluss sind noch die Vermissten zusammengefasst. Am Ende jeder Doppelseite steht ein Psalm

Inschriften:

Unsere Gefallenen
1939 – 1945

VITA – QVID EST? – MORS EST!
ET
MORS? – VITA EST!
RESURGET, QVI MORITUR SI VIS VIVERE, DISCE MORI

Denen, die leben, schenkt die Pfarrgemeinde das Gedenken am Tage, da sie gefallen sind und will durch dieses Gedenken in lebendiger Verbundenheit mit ihren Gefallenen bleiben.
(Sigmaringen, an Allerheiligen 1952,
S. Maier, Stadtpfr.)

Beati aui in DOMINO moriuntur

Psalme: Januar:
Deshalb empfangen sie das Reich der Herrlichkeit, der Schönheit Krone aus der Hand des Herrn.
Sap. 5/16
Februar:
Ein ewig Licht ist dir der Herr, denn deine Trauertage sind vorbei.
JS. 60/20
März:
Im Frieden ward ihr Leib bestattet. Ihr Name bleibt lebendig bis in ferneste Geschlechter.
Sir. 44/14
April:
Die Seelen der Gerechten sind in Gottes Hand und keine Qual kann sie berühren.
Sap. 3/1
Mai:
Nach Gott lechzt meine Seele, nach dem lebendigen Gott.
PS. II. 42/3
Juni:
Dich such ich Gott, mein Gott nach dir lechzt meine Seele.
PS. 63/2
Juli:
Kein Mensch ist Herr des Lebensodems, kein Machtgebot gilt für den Sterbetag.
Ekk. 8/8
August:
So kehren auch des Herrn. Er kaufte wieder nach Sion unter Jubelrufen.
JS. 51/11
September:
Der Gottheit walten überhaupt kann nie ein Mensch ergründen.
Ekk. 8/16
Oktober:
Wie Gold im Schmelzofen so hat Er sie erprobt, wie ein vollkommen Brandopfer sie angenommen.
Sap. 3/6
November:
Zur Erde kehrt der Staub so wie er war, es kehrt der Geist zur Gottheit die ihn gab.
Ekk. 12/7
Dezember:
Sei ohne Furcht denn ICH erlöse dich, Ich heiss‘ dich mein bist du.
JS. 43/1
Vermisste:
Doch die Gerechten leben immerdar, ihr Lohn ist bei dem Herrn.
Sap. 5/15

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkung

ABERLE

Heinz

13.10.1944

gefallen

ABERLE

Kurt

30.12.1944

gefallen

ALLSEITS

Wilhelm

16.04.1945

gefallen

ARNAUD

Robert Fidelis

22.04.1945

gefallen

BAADER

Paul

26.02.1945

gefallen

BADER

Josef

06.1944

vermisst

BADER

Martin

01.08.1941

gefallen

BANNWARTH

Fidelis

05.05.1945

gefallen

BANTLE

Wilhelm

21.01.1943

gefallen

BARTH

Fritz

31.12.1943

gefallen

BARTH

Hans

12.03.1945

gefallen

BAUR

Hermann

07.05.1943

gefallen

BAUR

Walter

01.11.1941

gefallen

BENETTI

Caterino

14.09.1944

gestorben

BERGER

Alfred

17.01.1945

gefallen

BERTRANG

Roman

26.01.1945

gefallen

BILLER

Karl

22.08.1942

gefallen

BISCHOFF

Gerhard

30.07.1941

gefallen

BISINGER

Kuno

17.01.1942

gefallen

BITTNER

Günter

05.03.1945

gefallen

BITTNER

Joachim

12.01.1942

gefallen

BOESEN

Hans

21.12.1944

gefallen

BÖHLER

Karl

07.07.1943

gestorben

BOLLIG

Werner

13.02.1945

gefallen

BOSCH

Karl

22.08.1942

gefallen

BRAIG

Josef

08.07.1943

gefallen

BRÄNDLE

Karl

28.01.1945

gefallen

BRANDT

Heinz

05.11.1944

gefallen

BRAUN

Georg

21.11.1943

gefallen

BRAUN

Josef

08.05.1944

gefallen

BREGENZER

Johann

10.06.1942

gestorben

BREGENZER

Wilhelm

18.09.1941

gefallen

BREINS

Rudolf

03.06.1942

gefallen

BRUGGER

Franz Anton

22.08.1941

gefallen

BUBERT

Horst Adolf

17.12.1945

vermisst

BURKART

Karl

08.01.1943

vermisst

BURKART

Viktor

09.01.1942

gefallen

DAIKELER

Christian

05.04.1942

gefallen

DAIKER

Hermann

03.09.1945

gefallen

DANNEGGER

Hans

30.04.1943

gestorben

DEKRELL

Nikolaus

01.10.1944

vermisst

DINSER

Josef

30.08.1944

vermisst

DREHER

Hubert

04.08.1945

gestorben

EGER

Kurt

22.05.1945

gefallen

EISELE

Artur

08.1944

vermisst

EMELE

Karl Anton

06.02.1945

gestorben

ENGLER

Anton

1945

vermisst

FABER

Kurt Josef

24.03.1945

gefallen

FAIGLE

August

01.08.1942

gefallen

FEGER

Friedrich

10.03.1940

gefallen

FETSCHER

Hermann

16.05.1942

gefallen

FICKER

Florian

10.10.1944

gefallen

FISCHER

August

12.04.1945

gestorben

FISCHER

Karl

29.09.1942

gestorben

FLAADT

Anton

05.09.1943

gefallen

FLAD

Karl

25.02.1945

vermisst

FLECKENSTEIN

Gustav

28.12.1944

gefallen

FLEISCHHUT

Eberhard

28.01.1945

gefallen

FLUM

Richard

05.03.1945

vermisst

FRANK

Robert

01.09.1944

gestorben

FRICK

Felix

04.08.1944

vermisst

FRICK

Karl

02.02.1944

gefallen

FRITZ

Hermann

19.10.1944

vermisst

FRÖHLICH

Emil

29.01.1945

gefallen

GASSNER

Adolf

01.07.1941

gefallen

GASSNER

Franz

01.12.1944

vermisst

GASSNER

Peter

27.08.1943

vermisst

GASTEL

Josef

01.02.1945

gestorben

GASTEL

Karl

18.01.1945

gefallen

GAUGGEL

Fidelis

23.01.1945

gefallen

GAUGGEL

Josef

05.05.1945

gefallen

GAUGGEL

Viktor

21.01.1945

gefallen

GEHWEILER

Anton

01.1945

vermisst

GEIGER

Erwin

20.04.1945

gestorben

GERN

Eugen

16.04.1945

gefallen

GILLEN

Gerhard

18.01.1945

gefallen

GLAS

Otto

11.04.1941

gefallen

GNEHM

Josef

04.06.1941

gestorben

GÖTZ

Karl

28.07.1943

vermisst

GRAF

Alexander Fidelis

13.08.1944

gestorben

GRIEBLE

Eduard

23.04.1945

gestorben

GROM

Alfons

03.03.1945

gefallen

HAGMANN

Rainer

25.07.1945

vermisst

HÄSE

Karl

01.09.1943

gestorben

HAUG

Alexander

15.09.1942

gestorben

HAUG

Alfred

06.03.1945

gefallen

HEBEISEN

Anton

20.10.1944

gefallen

HEGELE

Anton

22.11.1942

vermisst

HEIM

Josef

27.03.1945

gestorben

HEPP

Alfons

12.01.1945

gestorben

HEPPELER

Eugen

23.08.1944

vermisst

HEPPELER

Otto

19.08.1944

vermisst

HERMANN

Alois

06.1944

vermisst

HERRE

Josef

28.06.1944

gefallen

HIENER

Wilhelm

18.03.1943

gefallen

HILLNER

Franz

20.06.1944

gefallen, siehe Juli

HILLNER

Franz

20.07.1944

gefallen

HINDERBERGER

Norbert

21.05.1949

gestorben

HIPP

Josef

23.08.1944

vermisst

HÖFLER

August

19.02.1942

gestorben

HUBER

Reinhard

03.05.1943

gefallen

HURLER

Anton

29.11.1944

gestorben

HURTH

Otto

10.11.1941

gefallen

JANSEN

Johann Hubert

31.12.1943

gefallen

JESSE

Franz

25.10.1945

gefallen

KALBHENN

Bernhard Karl

13.03.1945

vermisst

KÄPPELER

Ernst

10.03.1945

gestorben

KAPPLER

Hermann

12.10.1943

gefallen

KAPPLER

Pius

24.08.1941

gefallen

KEGLER

Franz

26.02.1944

gefallen

KIENZLE

Karl

18.12.1941

gefallen

KNAUER

Helmut

27.03.1945

gefallen

KOHLER

Friedrich

27.02.1945

gefallen

KORN

Josef Fidelis

10.1944

vermisst

KRALL

Matthias

11.10.1941

gefallen

KRESBACH

Alexander

12.08.1944

gefallen

KREZDORN

Karl Fidelis

01.04.1943

gefallen

KROHMER

Egon

12.06.1941

gefallen

KROHMER

Erwin

17.08.1944

gefallen

KUHN

Karl

12.01.1944

vermisst

KUNZ

Klaus

09.06.1945

gestorben

LANG

Alois

23.06.1940

gefallen

LEHLE

Hans

07.04.1942

gefallen

LEININGER

Karl

15.07.1943

gefallen

LEUPRECHT

Martin

26.08.1944

gefallen

LEX

Helmut

13.12.1944

vermisst

LEX

Karl

12.07.1944

vermisst

LEYH

Hans Fidelis

12.08.1944

gefallen

LEYH

Josef

23.04.1946

gestorben

LIEBLER

Franz

31.03.1945

gefallen

LÖHLE

Aloys

06.02.1945

gefallen

LOHNER

Siegfried

01.03.1945

gefallen

LORENSER

Eberhard

09.08.1943

gefallen

LORENZ

Arthur

08.08.1944

gefallen

MAIER

Ernst

18.10.1944

gefallen

MAIER

Helmut

12.04.1945

gefallen

MAIER

Karl

13.09.1944

gestorben

MAIER-KLEINMANN

Martin

12.05.1942

gefallen

MANGOLD

Xaver

29.10.1942

gefallen

MARBACHER

Josef

02.04.1945

gefallen

MAUCH

Alois

09.03.1942

gestorben

MAURER

Karl

25.11.1944

gefallen

MAYER

Martin

12.05.1945

gefallen

MEICHELBECK

Karl

16.06.1941

gefallen

MEYER

Hans

26.08.1943

gefallen

MILLER

Ferdinand

02.08.1943

gestorben

MOG

Eugen

22.08.1944

gestorben

MORS

August

08.08.1944

gefallen

MORS (MARS)

Hermann

17.09.1943

gefallen

MÜLLER

Hans

10.07.1942

gestorben

MÜLLER

Hermann

23.06.1942

gefallen

MÜNZER

Erich

28.09.1942

gestorben

NEUSCH

Aloys

25.02.1942

gefallen

NEUSCH

Wilhelm

18.09.1944

gefallen

NIKLAS

Adolf

10.02.1945

gefallen

NOLLE

Dr. Albert

08.08.1944

gefallen

OSWALD

Dr. Martin

03.01.1944

vermisst

OTT

Fidelis

02.07.1942

gefallen

OTT

Hermann

23.11.1941

gefallen

PFEIFFER

Adolf

08.12.1940

gefallen

PFEIFFER

Gertrud

16.01.1946

gestorben

PFLEGHAR

Ludwig

18.01.1945

vermisst

RAIBLE

Hermann

15.02.1942

gestorben

RAKEL

Erwin

11.01.1944

gefallen

RAPP

Georg

20.07.1941

gefallen

REBHOLZ

Willi

16.09.1947

gestorben

REINER

Franz

18.08.1945

gestorben

REINHARDT

Dr. Hans

23.09.1940

gefallen

REISER

Hermann

1944

vermisst

REISER

Luitpold

03.08.1941

gefallen

REISER

Max

09.01.1944

gefallen

RENNER

Fritz

21.03.1945

gefallen

RENNER

Roman

14.11.1944

gefallen

RHEINWEILER

Josef

06.08.1945

gestorben

RIEDE

Karl

19.12.1941

gefallen

RIEPER

Karl

09.06.1940

gefallen

RIES

Dr. Erich

29.02.1944

gefallen

ROTTLER

Josef

02.09.1941

gefallen

RUH

Robert

26.07.1943

gefallen

RUPP

Josef

01.08.1941

gefallen

RUPP

Robert

30.09.1942

gestorben

RUPRECHT

Johann

23.09.1940

gefallen

RUSS

Wilhelm

11.09.1949

gestorben

SAFFRAN

Dr. Walter

15.03.1945

gestorben

SAILER

Alfred

28.11.1943

gefallen

SCHÄFER

Hermann

14.09.1943

gefallen

SCHÄFER

Johann

23.11.1944

gefallen

SCHATZ

Johann

17.12.1944

gefallen

SCHATZ

Josef

30.12.1942

vermisst

SCHENK

Alfred

29.06.1944

vermisst

SCHENK

Eugen

11.09.1942

gefallen

SCHIRMER

Urban

13.02.1942

gefallen

SCHLERETH

Hans

30.01.1945

gestorben

SCHLUDE

Fridolin

14.11.1941

gefallen

SCHMEING-ENGBERTING

Alfred

26.04.1945

gefallen

SCHMID

Kurt

05.08.1941

gefallen

SCHNELL

Bernhard

02.11.1942

vermisst

SCHNELL

Karl

16.08.1939

gefallen

SCHNITZER

Josef

01.07.1944

vermisst

SCHNITZER

Karl

29.05.1944

gefallen

SCHÖNAU-WEHR

Rudolf

26.08.1944

gestorben

SCHÖNAU-WEHR

Wolfgang

13.05.1940

gefallen

SCHWARZWÄLDER

Fritz

02.07.1941

gefallen

SCHWEINBENZ

Adolf

28.03.1945

gefallen

SPÖRRLE

Eugen

16.12.1943

gefallen

STÄBLE

Damian

16.12.1944

gefallen

STAUDENMAYER

Franz

24.12.1942

gefallen

STEFFEN

Siegfried

14.01.1946

gestorben

STEHLE

Franz

24.12.1943

vermisst

STEHLE

Karl

06.10.1941

gefallen

STEHLE

Oskar

04.09.1942

gefallen

STEIDLE

Dr. Otto

09.03.1942

gestorben

STEINHART

Wolfgang

02.03.1945

gefallen

STEINLE

Fidelis

24.02.1943

gefallen

STEINS

Leo

17.06.1944

gefallen

STENGELE

Josef

20.11.1944

gestorben

TEUFEL

Anton

20.06.1942

gefallen

THIEL

Herbert

13.07.1949

gestorben

VOLZ

Robert

17.07.1944

gefallen

WACHTER

Karl

26.12.1944

gestorben

WAENKER

Berthold Friedrich, von Dankenschweil

08.08.1944

gefallen

WAENKER

Hans Georg von Dankenschweil

06.11.1943

gefallen

WAENKER VON DANKENSCHWEIL

Richard Gottfried

23.06.1941

gefallen

WAGNER

Wilhelm

11.03.1942

gefallen

WALTER

Kurt

11.11.1944

gefallen

WALZ

Karl Heribert

20.03.1944

vermisst

WEIZENEGGER

Josef

31.07.1941

gefallen

WELLER

Helene

23.02.1945

gestorben

WIDMER

Paul

16.05.1942

gefallen

WILBERTZ

Matthias

31.12.1943

gefallen

WOIWADE

Konrad

12.12.1942

vermisst

ZIMMERMANN

Eugen

13.03.1942

gestorben

ZUDER

Johann

17.08.1943

gefallen

Datum der Abschrift: 26.09.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten