Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Zahrensdorf, Landkreis Ludwigslust-Parchim, Mecklenburg-Vorpommern

Freiheitskriege:
Tafel in der Kirche
1.Weltkrieg:
Obelisk auf Feldsteinsockel auf dem Friedhof zwischen Kirche und Mausoleum. Auf der Vorderseite eine Inschrift mit Eisernem Kreuz, darunter ein Metallmedaillon mit einem knienden Soldaten, der in der rechten Hand sein aufgestütztes Gewehr und in der linken Hand einen Lorbeerkranz hält. Darunter die Jahreszahlen 1914 – 1918.  Die ca. 51 Namen sowie die Inschrift sind auf dem Kalksandstein leider zum großen Teil stark verwittert und teilweise kaum noch lesbar. 

Inschriften:

Freiheitskriege:
Verzeichnis der Veteranen der Gemeinde Zahrensdorf aus den Feldzügen der Jahre
1808 bis 15
1. Weltkrieg:

Namen der Gefallenen:

1808/15

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BAUCH

Friedrich Wilhelm Heinrich

Zahrensdorf

Pastor

BOLDT

Johann Joch. Heinrich

Gr. Bengersdorf

Büdner

BROCKMÖLLER

Joch.

Kl. Bengersdorf

FLANDER

Carl

Gr. Bengersdorf

Holzwärter

HINZMANN

Heinrich

Kl. Bengersdorf

Hauswirth

LÜCKEN

Leopold, Erbherr

Zahrensdorf

MAHNKE

Heinrich

Gr. Bengersdorf

1812, 13 Rußland

geblieben

PORTHUN

Hans Heinrich

Gr. Bengersdorf

Schulze

SCHWARZ

Johann Heinrich

Tessin

Hauswirth

TEWES

Johann

Zahrensdorf

WEGNER

Jürgen

Gr. Bengersdorf

1812, 13 Rußland

geblieben

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

??

Kuhlenfeld

1917

??

Kuhlenfeld

09.08.1917

??

Ernst

Kl. Bengerstorf

22.

Fähnrich

??

Ernst

Kl. Bengerstorf

??

Erwin

Kl. Bengerstorf

Musketier

??

Wilhelm

Kl. Bengerstorf

Reservist

ABEL

Johannes

Gr.Bengerstorf

06.09.1914

verm.

Füsilier

ABEL

Wilhelm

Kl. Bengerstorf

1915 Res.-Laz. Hamburg

Füs.-Regt. 90, 6. Komp.

Verwundung

ARNHOLD

Otto

19.09.1899 Bretzin

18.10.1918

IR 464, 9. Komp.

gefallen

BEHNKE

Emil

Gr.Bengerstorf

05.06.1918

verm.

Kanonier

BEHNKE

Wilhelm

Bretzin

04.09.1918

BROCKMÜLLER

Georg

Kl. Bengerstorf

06.05.1918

Ldstm.

BRUHN

Gerhardt (?)

Tessin

21.09.1916

Gefreiter

HAGEMANN

Heinrich

Gr.Bengerstorf

14.11.1914

Verwundung

Gefreiter

HEINKE (?)

Franz

Tessin

20.08.1917

Kanonier

JACOBI

Heinrich

Kuhlenfeld

30.09.1918

KOCH

Ernst

Gr.Bengerstorf

08.09.1918

verm.

Wehrmann

KOCH

Rudolf

Gr.Bengerstorf

16.09.1914

Musketier

KRAMER

Wilhelm

Kl. Bengerstorf

Unteroffz.

LEINEMANN

Karl

Tessin

28.04.1915

MAHNKE

Otto

Gr.Bengerstorf

29.10.1915

verm.

Unteroffz.

TIEDEMANN

Heinrich

Tessin

05.04.1918

Rekrut

TIEDEMANN

Wilhelm

Tessin

28.04.1915

verm.

Musketier

WIESKE

Adolf

Kl. Bengerstorf

12.1914 Belgien

Res.Ers.Rgt. 4, Rendsburg 9. Komp.

gefallen, VL vom 16.01.1915

WÖHL

Franz

Tessin

27.06.1915

gefallen

Reservist

WOHLER

Heinrich

Kl. Bengerstorf

WOHLER

Heinrich

Kl. Bengerstorf

Datum der Abschrift: März 2005 / Ergänzungen (Freiheitskriege, Namen 1. Weltkrieg) Sept. 2013

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2013 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten