Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hohnhorst, Gemeinde Eldingen, Landkreis Celle, Niedersachsen

PLZ 29351

Hohnhorst, Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Dorfes, Bd. IV, Adolf Meyer, Gemeinde Eldingen, 1995 – Ortschronik in Buchform, 439 S., grüner Leineneinband, Schriftaufdruck und Wappen in gelber Farbe

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BANGEMANN

Kriegsteilnehmer

Maurer/Hausschlachter

BERGMANN

Hermann

Kriegsteilnehmer

Knecht b. Suderburg

BERTRAM

Kriegsteilnehmer

Wegearbeiter

BUHR

Heinrich

Kriegsteilnehmer

Knecht b. Randhahn

DISSEL

Wilhelm

Kriegsteilnehmer

Knecht

DRALLE

Hermann

Kriegsteilnehmer

S.v. Pächter Dralle

DRÖGEMÜLLER

Willi

Kriegsteilnehmer

S.d. Ortsvorstehers

EHLERS

Kriegsteilnehmer

Hofbesitzer

EVERS

Kriegsteilnehmer

Pächter

GADES

Fritz

Kriegsteilnehmer

Wegearbeiter

HANNOVER

Kriegsteilnehmer

Gutspächter

HARMS

Ernst

Kriegsteilnehmer

HARMS

Johannes

Kriegsteilnehmer

Bäckerei

HEWIE

Otto

Kriegsteilnehmer

Knecht

HOHNHORST

Ludwig, von geb. 15.08.1866

27.10.1914 b. Morslede als Maj. u. BtlKdr. im RIR 243

Grossherzogl. Luxemburgischer Hofmarschall

JACOBS

1915 gefallen

Zimmermann

KAHLE

Fritz

Kriegsteilnehmer

Haussohn

KAHLE

Wilhelm

Kriegsteilnehmer

Schuhmacher

KERSTENS

Kriegsteilnehmer

Gutspächter

KOPMANN

Kriegsteilnehmer

Hofbesitzer

KRÜGER

Heinrich

Kriegsteilnehmer

Knecht b. Suderburg

LEHMANN

Wilhelm

Kriegsteilnehmer

Gastwirt

LINDMÜLLER

Kriegsteilnehmer

Knecht b. Suderburg

LÜBBE

Heinrich

Kriegsteilnehmer

Schmiedemeister

LÜBBE

K., jun.

Kriegsteilnehmer

Stellmacher

LÜBBE

Otto

Kriegsteilnehmer

Stellmachergeselle

MÜLLER

Ernst

Kriegsteilnehmer

S. d. Schmieds

MÜLLER

Friedrich

Kriegsteilnehmer

NIEBER

Adolf

Kriegsteilnehmer

Händler

PAULMANN

1915 gefallen

Knecht b. Drögemüller

RANDHAHN

Hermann

Kriegsteilnehmer

Mühlenbesitzer

RIEDERICHS

Emil

1914 gefallen

Knecht b. Drögemüller

RÖBER

Friedrich

Kriegsteilnehmer

SCHÖPKE

Kriegsteilnehmer

Knecht b. Sültmann

SCHULZ

Otto

Kriegsteilnehmer

Knecht

SEVERLOH

Heinrich

1917 im FLaz

Haussohn

SEVERLOH

Willi

Kriegsteilnehmer

SUDERBURG

Kriegsteilnehmer

Hofbesitzer

SÜLTMANN

Kriegsteilnehmer

Pächter

TECHMANN

Friedrich

Kriegsteilnehmer

Haussohn

WARGENAU

Fritz

Kriegsteilnehmer

Stellmachergeselle

Die Angaben in blau wurden aus der Ehrentafel der Kriegsopfer des reichsdeutschen Adels ergänzt.
Für Ludwig v. Hohnhorst und die vier Gefallen wurden vom Landrat G.v.Hohnhorst zwei Tafeln gestiftet und über der nördl. Tür zur Kirche angebracht.

Datum der Abschrift: 15.07.2013

Beitrag von: Fred Ost

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten