Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Landwehr Infanterie-Regiment 39 (LIR 430)
Maschinengewehr-, Pionier- und Armierungskompanien

Geschichte des Landwehr-Infanterie-Regiments Nr. 39, bearbeitet von Hans Stockhausen, Hauptmann d.L. II a.D., ehem. Rgt. Adj. LIR 39 nebst Anhang
Die Geschichte des LIR 430 (hervorgegangen aus LIR 39);
LIR 39: Zusammengestellt Anfang August 1914 in Mülheim / Ruhr und Düsseldorf;.
Verluste LIR 39: Offiziere: 57, Unteroffiziere und Mannschaften 1434;
Verluste LIR 430: Offiziere: 1, Unteroffiziere und Mannschaften 69.

Namen der Gefallenen:

MG-Kompnanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Schütze

ALBERS

Hermann

Borken

25.09.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

BATTEFELD

Gustav

Bochum

09.07.1916 Swidniki

MG-Komp.

gefallen

Fahrer

BRAMEIER

Anton

Greffen, Warendorf

12.10.1917 russ. Gefsch. Hosp. Baku

MG-Komp.

gefangen 10.06.1916 Kopaczewka; Krankheit

Schütze

ELLERBECK

Wilhelm

Westbarthausen, Halle, Westf.

17.08.1916 Swidniki

MG-Komp.

vermißt, G+

Unteroff.

FLIEGEN

Wilhelm

Krefeld

25.09.1915 Boiry-Becquerelle

MG-Komp.

gefallen

Wehrmann

FROESE

Gustav

Hohenwalde, Heiligenbeil O.Pr.

25.09.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

HESSE

Karl

Leiberg, Büren

Laz. Henin

MG-Komp.

verwundet 16.10.1915 südl. Arras, +

Off.-Stellv.

HOMEY

Theodor

Bonn

23.09.1915 Beaurains

MG-Komp.

gefallen

Schütze

KAUP

Ferdinand

Fürstenberg, Büren

16.10.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

LIENKÄMPER

Hugo

Düsseldorf

25.09.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

LÖFFLER

Alfred

Domanze, Schweidnitz

27.11.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Wehrmann

POMPE

Theodor

Dinschede, Arnsberg

26.09.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

PSCHIKRIT

Johann

Habinghorst, Dortmund

25.09.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Wehrmann

REYMANN

Richard

Kamin, Wohlau

25.09.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

SPODIG

Otto

Sonntag, Sensburg O.Pr.

09.07.1916 Swidniki

MG-Komp.

gefallen

Gefreiter

TEMPLIN

Erich

Fichtenwalde, Frankfurt a.O.

16.10.1915 südl. Arras

MG-Komp.

gefallen

Schütze

WERNER

Max

Berlin

10.06.1916 Kopaczewka

MG-Komp.

vermißt, G+

1. Maschinengewehr-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Sergeant

CYPERSKI

Anton

Ramley, Karthaus

12.11.1918 Hilfslaz. Danzig

1. MG-Komp.

Krankheit

Schütze

HEYMANN

Richard

Kapline, Birnbaum

15.08.1918 Kriegslaz. Brest-Litowsk

1. MG-Komp.

Krankheit

Unteroff.

RÜTER

Karl

Bielefeld

27.08.1919 Krkhs Paderborn

1. MG-Komp.

Krankheit

2. Maschinengewehr-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

DEMSKI

Johann

Kazewo, Schrimm

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

FAHRIG

Richard

Gardelegen

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

FERSING

Ludwig

Metz

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

HÖHNKE

Oskar

Thorn-Mocker

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

KÖHLEN

Friedrich

Lobberich, Kempen

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

MANGIN

Nikolaus

Lubeln, Bolchen

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

MIARA

Franz

Radomitz, Schmiegel

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Sergeant

MÜLLER

Johann

Laar, Duisburg

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

REMY

Marzel

Monteningen, Metz

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Sergeant

RITTNER

Richard

Fraustadt, Posen

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Schütze

THIL

Peter

Kechingen, Diedenhofen

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

Fahrer

WEIS

Nikolaus

Urmersbach, Cochem

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

vermißt, G+

Schütze

WIEGARD

Johannes

Scherfede, Warburg

02.08.1918 Staroje (Zuckerfabrik)

2. MG-Komp.

gefallen

3. Maschinengewehr-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

BECKER

Heinrich

Duisburg-Meiderich

10.11.1916 Swidniki

3. MG-Komp.

gefallen

Schütze

BUSCHMANNN

August

Brakwede, Bielefeld

20.05.1918 Irgliew

3. MG-Komp.

gefallen

Beschl.-Schmied

ECK

Robert

Asbach, Schmalkalden

27.09.1916 Popowitschi (südwestlich Kowel)

3. MG-Komp.

Unglücksfall

Schütze

SCHULZ

Wilhelm

Haseldorf, Pinneberg

10.12.19918 Pirjatin, Ukraine

3. MG-Komp.

gefallen

Pionier-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Wehrmann

ALBASCHEWSKI

Eduard

Wittigwalde, Osterode

17.09.1915 südl. Beaurains

Pionier-Komp.

gefallen

Wehrmann

BÖDER

Paul

Plottnitz, Frankenstein

26.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Ldstrm.

BORMANN

Karl

Düsseldorf

26.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Vizefw.

KELZ

Hubert

Köln

01.10.1915 San. Komp. 4 Henin

Pionier-Komp.

27.09.1915 südl. Beaurans verwundet

Ldstrm.

KEMPER

Johann

Stadtlohn, Ahaus

08.09.1915 a. Angerschlößchen südl. Arras

Pionier-Komp.

gefallen

Ldstrm.

KOCH

Johannes

Frohnhausen, Warburg

26.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Ers.Res.

LINK

Andreas

Mittelbexbach, Hamburg

26.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

vermißt, G+

Wehrman

OPTERBECK

Wilhelm

Dahlhausen, Hattingen

27.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Ers. Res.

PIEPER

Johann

Haltern, Coesfeld

16.10.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Ers. Res.

PIEZONKA

Karl

Unterr-Plehnen, Rastenburg

29.09.1915 Kriegslaz. Cambrai

Pionier-Komp.

verwundet 27.09.1915 südl. Beaurans

Wehrmann

RAPP

Josef

Tiftlingen, Duderstadt

26.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Gefreiter

SCHLOBBEN

Theodor

Krefeld

29.07.1916 Krefeld

Pionier-Komp.

Unglücksfall

Wehrmann

SPITZA

Josef

Gosroczyn, Tuchel

27.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Ers. Res.

WEFELNBERG

Johann

Vorde, Dinslaken

22.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Ers. Es.

WESTERDORF

Heinrich

Hamme, Bochum

26.09.1915 südl. Beaurans

Pionier-Komp.

gefallen

Armierungs-Kompanie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Landstrm.

BRIMMERS

Franz

Straelen, Geldern

24.11.1916 Res. Feldlaz. Kowel

Arm.-Komp.

Brandunglück

Landstrm.

ROHKOCH

Franz

Köln

Lungenheil-Anstallt Lippspringe

Arm.-Komp.

Krankheit

Landstrm.

SUTER

Heinrich

Kleve

16.11.1916 Sporna

Arm.-Komp.

Unglücksfall

G+ = gerichtlich für tot erklärt – E.e. = Ermittlungen blieben ergebnislos

Datum der Abschrift: Okt. 2012

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2012 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten