Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Mandelsloh, Stadt Neustadt am Rübenberge, Region Hannover, Niedersachsen

PLZ 31535

In der Kirche eine Gedenktafel für einen Gefallenen von 1870/71, auf dem alten Kirchhof das Ehrenmal für die Kriegstoten beider Weltkriege mit 45 bzw. 82 Namen aus dem Kirchspiel Mandelsloh mit Amedorf, Brase, Evensen, Dienstorf und Weelze.

Koordinaten: 52° 35‘ 59“ N / 9° 34‘ 17“ E

Inschriften:

Im
Weltenbrand
starben sie in
Ehren fürs
Vaterland
1914 1918
Sei getreu
bis in den Tod

Namen der Gefallenen:

1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ARBS

Heinrich Wilhelm

18.09.1845 Mandelsloh

18.08.1870 bei Gravelotte , Rezonville

V.Hann.Inf.Reg.Nr.73, X.Armee Corps

gefallen durch Kopfschuß

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort / aus

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BARTLING

Gerhard

Brase

BECKER

Gustav

Amedorf

BLUME

Heinrich

Mandelsloh

BLUME

Julius

Mandelsloh

BLUME

Wilhelm

Mandelsloh

BODE

Heinrich

Mandelsloh

BODE

Wilhelm

Mandelsloh

BORCHERS

Hermann

Brase

BORCHERS

Wilhelm

Brase

BRAUN

Ernst

Evensen

BRAUN

Gustav

Evensen

ENGEHAUSEN

Wilhelm

Mandelsloh

GERLACH

Ferdinand

Mandelsloh

GOLTERMANN

Wilhelm

Mandelsloh

GRONDKE

Hermann

Brase

HEINEMANN

Bernhard

Mandelsloh

HEINEMANN

Gustav

Amedorf

HEINEMANN

Wilhelm

Amedorf

HEUER

Heinrich

Mandelsloh

HOGREFE

Heinrich

Amedorf

KLINGENBERG

Karl

Weelze

LIEVER

Hermann

Mandelsloh

MAHLER

Heinrich

Mandelsloh

MUSSMANN

Gustav

Mandelsloh

MUSSMANN

Heinrich

Mandelsloh

Reservist

PLÖTZ

Carl Friedrich Heinrich

22.07.1890 Mandelsloh

24.08.1914 bei Tamines

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Langemark

PLUMHOF

Friedrich

Mandelsloh

RABE

Hermann

Evensen

RABE

Wilhelm

Weelze

REINHARD

Hermann

Mandelsloh

REINHARD

Otto

Mandelsloh

Kanonier

RISTENPART

Friedrich

Evensen

16.10.1917

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Montmédy, Bl.2 Grab 317

ROTERMUND

August

Mandelsloh

RÜFFERT

Wilhelm

Mandelsloh

SCHMIDT

Hermann

Weelze

SCHRADER

Heinrich

Mandelsloh

SEGERS

Gustav

Mandelsloh

SEGERS

Heinrich

Amedorf

SEGERS

Hermann

Mandelsloh

SIMON

Erich

Mandelsloh

STÖHR

August

Mandelsloh

TEGTMEIER

Hermann

Brase

VOLBERS

Hermann

Dienstorf

VOLTMER

Otto

Mandelsloh

WEDEMEYER

Hermann

Evensen

WIEBE

Albert

Mandelsloh

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort / aus

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

Grenadier

BARTLING

Gerhard

07.12.1926 Brase

21.08.1944 Iasi

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Jassy / Iasi, Bl.2 Parz.G Rh.19 Gr.3

BECKER

Willi

Mandelsloh

BERGEN

Wilhelm

Mandelsloh

BIEL

Paul

Mandelsloh

BIENDEL

Heinrich

Mandelsloh

BORCHERS

Heinrich

Brase

DANGERS

Gustav

Evensen

Oberfeldwebel

DETTMERING

Heinrich Wilhelm Gustav

16.06.1913 Mandelsloh

30.06.1944 Witebsk

sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Witebsk II - Belarus

DRÖSEMEIER

Wilhelm

Mandelsloh

ELMHORST

Otto

Mandelsloh

ENGEHAUSEN

Gerhard

Dinstorf

ENGEHAUSEN

Heinrich

Dinstorf

ESCHE

Albert

Mandelsloh

FEDDELER

Wilhelm

Mandelsloh

GOLTERMANN

Heinrich

Mandelsloh

GORKE

Alfons

Brase

GRAHLE

Albert

Mandelsloh

GRAUERS

Heinrich

Brase

GRÜTZNER

Max

Evensen

HÄSEMEYER

Willi

Mandelsloh

HEINEMANN

Friedrich

Amedorf

Nr.18

HEINEMANN

Heinrich

Amedorf

Nr.5

HEINEMANN

Heinrich

Amedorf

Nr.18

HEINEMANN

Siegfried

Mandelsloh

HOFFMANN

Heinrich

Mandelsloh

HOGREFE

Friedrich

Amedorf

JANDER

Eduard

Mandelsloh

JOST

Martin

Mandelsloh

KIESSLING

Max

Amedorf

KISTEIN

Willi

Mandelsloh

KLAPPER

Alfred

Mandelsloh

KOCH

August

Mandelsloh

KOLBE

Josef

Mandelsloh

KRUMRADT

Hermann

Mandelsloh

KRUSCHINSKI

Bruno

Mandelsloh

KUHN

Hermann

Mandelsloh

KUTSCHE

Paul

Amedorf

Pionier

LANGEHENJE

Heinrich

01.12.1923 Amedorf

09.11.1943 Warschau i.Rela 7

Der Name ist im Gedenkbuch des Sammelfriedhofs in Joachimow-Mogily / Joachimow verzeichnet

LANGREHR

Erich

Amedorf

LAUENSTEIN

Otto

Mandelsloh

LAURICH

Friedrich

Mandelsloh

MAGERS

Erich

Mandelsloh

MENZEL

Walter

Amedorf

MÜLLER

Burkhard

Mandelsloh

MÜLLER

Friedrich

Amedorf

MUßMANN

Fritz

Mandelsloh

MUßMANN

Heinrich

Mandelsloh

NERGER

Kurt

Amedorf

OVERHEU

Bernhard

Mandelsloh

PETERS

Willi

Mandelsloh

PLITZKAT

Bodo

Amedorf

PLUMHOFF

Albert

Mandelsloh

PLUMHOFF

Friedrich

Mandelsloh

PUCKS

Gustav

Mandelsloh

RABE

Friedrich

Amedorf

RABE

Hermann

Mandelsloh

REMMERS

Wilhelm

Mandelsloh

RIECKENBERG

Friedr. Karl

Mandelsloh

ROGGE

Franz

Mandelsloh

ROGGE

Gerda

Mandelsloh

ROHRIG

Heinrich

Mandelsloh

ROSE

Rudolf

Mandelsloh

SCHULZ

Friedrich

Mandelsloh

SCHWICHTENBERG

Bruno

Evensen

SCHWICHTENBERG

Siegfried

Evensen

Gefreiter

SEEGERS

Willi

29.07.1901 Mandelsloh

21.10.1944 Uman Lager 139

Sein Name im Gedenkbuch des Sammelfriedhofes Kiew verzeichnet

SEEHAUSEN

Willi

Mandelsloh

STEGEN

Hermann

Brase

STEINER

Karl

Mandelsloh

Leutnant

STILLFRIED UND RATTONITZ

Bernhard Graf von

Evensen 04.07.1921 Parchim

11.08.1941 Grekow, Ukr.

Sein Name ist auf einer Natursteinstele der Kriegsgräberstätte in Kirowograd verzeichnet

STILLFRIED UND RATTONITZ

Dieter Graf von

Evensen

STÖHR

Wilhelm

Mandelsloh

STUMPE

Max

Mandelsloh

STÜNKEL

Ewald

Mandelsloh

Gefreiter

STÜNKEL

Heinrich

Mandelsloh, 12.09.1912 Amedorf

23.06.1941 Sanko m. 2, 171 H.V.Pl. Lubliniec Nowy

sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowy Lubliniec - Polen

TEGTMEIER

Heinrich

Amedorf

TEGTMEIER

Reinhold

Mandelsloh

UMLAUF

Josef

Amedorf

URNER

Bernhard

Brase

Kanonier

WASSMANN

Hermann

30.09.1924 Evensen

27.08.1943 Nowaja Wodolaga

WAßMANN, ruht a.d. Kriegsgräberstätte Charkow, Block 6 Reihe 16 Grab 1197

WENGLER

Paul

Mandelsloh

WUTKE

Fritz

Amedorf

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: April 2011

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2011 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten