Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hößlinswart, Gemeinde Berglen, Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg

PLZ 73663

Denkmal aus Steinquadern auf dem Friedhof in Hößlinswart.

Inschriften:

„1914 – 1918“

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DEISS

Paul

1893

24.08.1914 bei Schirmeck

KINGETER

Wilhelm

1889

15.07.1918 in Frankreich

vermißt

KRÄNZLEIN

Friedrich

1889

19.05.1917 bei Reims

KURZ

Adolf

1898

31.03.1918 bei Amiens

KURZ

Eugen

1896

29.09.1918 in Frankreich

vermißt

KURZ

Hermann

1887

24.06.1915 in den Argonnen

KURZ

Karl

1889

15.09.1915 in Frankreich

vermißt

KURZ

Oskar

1892

06.09.1914 bei Reims

MAURER

Eugen

1897

27.07.1917 bei Vouziers

RIKER

Gottlob

1892

24.10.1914 vor Ypern

RITTER

Paul

1898

21.12.1916 in Ulm

STADELMANN

Karl

1891

20.12.1914 in Rußland

STADELMANN

Wilhelm

1887

09.09.1917 in Flandern

STRAUSS

Friedrich

1894

07.08.1915 in Rußland

Datum der Abschrift: 19.11.2011

Beitrag von: Martin Weigert
Foto © 2011 M. Weigert

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten