Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Brakelsiek, Stadt Schieder-Schwalenberg, Kreis Lippe, Nordrhein-Westfalen

PLZ 32816

Auf dem Friedhof von Brakelsiek ist das Grab eines im 2. Weltkrieg verstorbenen Soldaten erhalten. Am Rand des Friedhofes steht das Ehrenmal zur Erinnerung an die Toten beider Weltkriege.

Inschriften:

Ihren in den Weltkriegen
1914 – 1918
1939 – 1945 gefallenen Söhnen
Die dankbare Gemeinde

In Kampf und Not -
Für uns in den Tod.
Ihr Opfer die Saat -
Für Künftige tat.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ALTENBERND

August

2.8.1917 in der Heimat

32 Jahre

ALTENBERND

August

10.5.1918 im Osten

31 Jahre

BERKENKAMP

Ernst

26.10.1917 im Westen

20 Jahre

BERKENKAMP

Friedrich

12.3.1915 im Westen

vermisst; 23 Jahre

BERTRAM

Albert

1.11.1918 im Westen

20 Jahre

BOHLKE

Heinrich

2.8.1916 im Westen

23 Jahre

BRAND

Friedrich

9.4.1918 im Westen

38 Jahre

BRAND

Heinrich

15.9.1914 im Westen

28 Jahre

BRENKER

Friedrich

20.9.1916 im Osten

22 Jahre

BRENKER

Heinrich

9.9.1914 im Westen

vermisst; 24 Jahre

BRÜGGEMANN

Heinrich

25.3.1918 im Westen

42 Jahre

DEPPE

Heinrich

4.12.1917 im Westen

20 Jahre

FIENE

Fritz

23.10.1917 im Westen

vermisst; 20 Jahre

GÖKE

Heinrich

29.7.1915 im Osten

32 Jahre

KLAUS

Friedrich

12.10.1918 im Westen

20 Jahre

KLINGENBERG

Heinrich

15.4.1918 im Westen

29 Jahre

KOCH

Heinrich

28.6.1918 im Westen

20 Jahre

KOCHSMEIER

Friedrich

8.7.1915 im Osten

28 Jahre

KÖLLER

Heinrich

11.8.1915 im Osten

41 Jahre

KORBACH

Ernst

1917 im Westen

vermisst; 33 Jahre

LANGKOP

Heinrich

3.6.1917 im Westen

19 Jahre

LESSMANN

Friedrich

21.1.1915 im Westen

29 Jahre

LESSMANN

Friedrich

21.8.1915 im Westen

23 Jahre

LESSMANN

Heinrich

31.3.1915 im Westen

21 Jahre

MEIER

August

24.6.1915 im Westen

23 Jahre

MÖLLER

August

17.9.1917 im Westen

22 Jahre

PLÖGER

Heinrich

30.1.1915 im Westen

18 Jahre

POTTHAST

August

1.7.1917 im Westen

20 Jahre

POTTHAST

Friedrich

19.4.1916 im Westen

28 Jahre

POTTHAST

Gustav

15.6.1915 im Westen

vermisst; 23 Jahre

SÄCK

Heinrich

27.9.1915 im Osten

33 Jahre

SCHLÜTER

Friedrich

20.2.1917 im Westen

38 Jahre

SCHLÜTER

Karl

19.7.1916 im Westen

21 Jahre

SCHLÜTER

Wilhelm

22.3.1918 im Westen

30 Jahre

SCHLÜTSMEIER

Friedrich

15.11.1914 im Westen

29 Jahre

SCHREI

Rudolf

7.10.1918 im Westen

19 Jahre

STIEWE

Friedrich

9.6.1918 im Westen

32 Jahre

TEWESMEIER

Friedrich

2.10.1916 im Osten

28 Jahre

THIESMEIER

Heinrich

1.6.1915 im Westen

38 Jahre

WEBERMEIER

Karl

28.7.1915 im Osten

22 Jahre

WEGENER

Heinrich

29.3.1916 im Westen

26 Jahre

WIENKE

Heinrich

12.6.1916 im Osten

22 Jahre

WIENKEMEIER

Heinrich

4.10.1917 im Westen

vermisst; 28 Jahre

WIENKEMEIER

Karl

25.12.1914 im Osten

17 Jahre

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BECKMEIER

Friedrich

16.8.1945

60 Jahre

BECKMEIER

Heinrich

17.10.1944

20 Jahre

BERTRAM

Fritz

28.1.1942

30 Jahre

BICKER

Hermann

22.7.1944

vermisst; 29 Jahre

BICKER

Wilhelm

3.9.1943

vermisst; 19 Jahre

BORUTTA

Ewald

13.3.1944

18 Jahre

BRENKER

August

20.11.1942

31 Jahre

BRENKER

Fritz

29.1.1945

19 Jahre

BRENKER

Heinrich

7.9.1942

22 Jahre

BRENKER

Wilhelm

11.7.1942

30 Jahre

BROY

Paul

August 1944

vermisst; 44 Jahre

BRÜGGEMANN

August

25.4.1943

27 Jahre

BRÜGGEMANN

Fritz

12.1.1944

32 Jahre

BRÜGGEMANN

Wilhelm

20.5.1942

29 Jahre

BUTTLER

Wilhelm

5.9.1945

27 Jahre

DEIK

Johann

1.3.1945

40 Jahre, Nachname undeutlich

ELSNER

Hermann

15.9.1939

33 Jahre

FÖSTE

Reinhard

12.1.1944

27 Jahre

GELLER

Walter

10.12.1944

33 Jahre

GÖDER

Karl

27.3.1945

41 Jahre, Nachname undeutlich

GÖKE

Paul

August 1944

vermisst; 31 Jahre

HAUTOP

Friedrich

13.3.1942

31 Jahre

HAUTOP

Wilhelm

11.8.1942

27 Jahre

HEIMANN

Hermann

9.10.1944

50 Jahre

HEISSENBERG

Heinrich

29.2.1944

37 Jahre

HEISSENBERG

Wilhelm

25.3.1942

32 Jahre

HEISTER

Franz

6.11.1946

31 Jahre

HOFFMANN

Bernh.

17.9.1944

18 Jahre

HOFFMANN

Fritz

19.7.1944

37 Jahre

HOWING

Karl

29.4.1945

28 Jahre, HÖWING ?

ISERMANN

Ernst

19.1.1943

vermisst; 34 Jahre

KLAUS

Karl

4.1.1942

29 Jahre

KLENKE

August

Januar 1943

vermisst; 39 Jahre

KLENKE

Fritz

2.3.1943

35 Jahre

KOCH

Christian

23.12.1942

26 Jahre

KOCH

Fritz

Oktober 1944

vermisst; 36 Jahre

KOHLHOFF

Emil

21.2.1945

vermisst; 44 Jahre

KÖLLER

Gustav

4.3.1945

32 Jahre

KÖSTER

Paul

20.2.1944

25 Jahre

KRÖSCHKE

Erich

Januar 1943

vermisst; 22 Jahre

KRÜGER

Wolfgang

4.2.1943

26 Jahre

LERCH

Johann

5.3.1947

65 Jahre

LESS

August

12.5.1944

19 Jahre

LESSMANN

August

24.6.1942

35 Jahre

LESSMANN

Fritz

26.8.1943

31 Jahre

LESSMANN

Heinrich

August 1944

vermisst; 36 Jahre

LESSMANN

Heinrich

Juli 1944

vermisst; 30 Jahre

LESSMANN

Heinrich

22.6.1944

23 Jahre

LOKE

Werner

5.8.1943

vermisst; 31 Jahre

MATZICK

Karl

19.2.1944

31 Jahre

MEIER

Fritz

5.5.1948

25 Jahre

MEIER

Paul

2.2.1945

vermisst; 21 Jahre

MEINBERG

Karl

1913

19.2.1942

Grab des Soldaten auf dem Friedhof; 29 Jahre, Name ebenfalls auf dem Ehrenmal aufgelistet

Feldwebel

MEINBERG

Reinhold

7.10.1915

9.7.1944

Erinnerungstafel am Grabstein von Karl Meinberg; Name von Reinhold Meinberg nicht auf dem Ehrenmal aufgelistet

MÖLLER

Heinrich

13.12.1941

24 Jahre

MÖLLER

Wilhelm

29.4.1944

35 Jahre

MÜLLER

August

21 ?.3.1944

33 Jahre

MÜLLER

Friedrich

17.12.1944

33 Jahre

NIEDERMEIER

Math.

5.4.1945

44 Jahre

PILARCZYK

Stanislaus

24.12.1943

33 Jahre

PIONTEK

Friedrich

25.6.1944

48 Jahre

POTTHAST

Fritz

30.4.1945

19 Jahre

POTTHAST

Fritz

20.3.1943

18 Jahre

RÄDEKER

Paul

14.9.1944

31 Jahre

RIDDER

Friedrich

22.2.1943

30 Jahre

RIDDER

Wilhelm

18.10.1941

32 Jahre

RIEGER

Erich

August 1943

vermisst; 20 Jahre

RÖHL

Gerhard

7.7.1942

18 Jahre

SCHÄFER

August

Januar 1943

vermisst; 29 Jahre

SCHLÜTER

Fritz

24.12.1944

26 Jahre

SCHLÜTER

Fritz

9.3.1943

22 Jahre

SCHNITGER

Wilhelm

22.7.1941

32 Jahre

SCHRÖDER

Karl

1.7.1944

vermisst; 25 Jahre

SEEL

Richard

24.10.1944

31 Jahre

STEFFEN

Heinrich

12.2.1945

42 Jahre

STEINMEIER

August

4.11.1941

30 Jahre

STEINMEIER

Wilhelm

27.10.1944

30 Jahre

STIEWE

Hermann

31.1.1942

27 Jahre

TAPPE

Helmut

4.9.1943

25 Jahre

TOLKE

Karl

24.8.1941

26 Jahre

TÖLKE

Fritz

27.3.1945

vermisst; 37 Jahre

TÖLKE

Fritz

14.1.1942

20 Jahre

TÖLKE

Heinrich

20.6.1944

vermisst; 36 Jahre

TÖLLE

Heinrich

3.8.1943

23 Jahre

TÖLLE

Walter

11.8.1941

27 Jahre

VANIN

Herbert

1944

32 Jahre

WALDVOGT

Wilhelm

18.12.1941

20 Jahre

WANZIK

Franz

2.4.1945

40 Jahre

WEDEMEYER

Fritz

6.10.1943

33 Jahre

WEISS

Heinz

3.1.1942

27 Jahre

WIENKE

Heinrich

15.5.1942

vermisst; 34 Jahre

ZENNER

Josef

2.3.1942

24 Jahre, ZENKER ?

Datum der Abschrift: 17.8.2011

Beitrag von: anonym
Foto © 2011 anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten