Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Birgte, Ortsteil von Hoerstel, Kreis Steinfurt, Nordrhein-Westfalen

PLZ 48477

N 52.27405 E 7.67248
Die Ehrentafeln befinden sich in der kath. Kirche/Kapelle St. Bonifatius in Birgte an der Durchfahrtsstraße.

Die Daten, die über die Angaben auf den Gedenktafeln hinausgehen, wurden der Datenbank des VDK entnommen und in blauer Schrift dargestellt.

Inschriften:

Opfer der
1914 - 1918 Weltkriege 1939 - 1945

Auf der rechten Tafel, ganz unten, steht der folgende Text
Im Brumleytal opferten am 3. April 1945 noch 43 deutsche Soldaten ihr Leben fürs Vaterland.
Siehe Link:
www.denkmalprojekt.org/dkm_deutschland/hoerstel-riesenbeck_kgs_blumleytal_2. Weltkrieg_nrw.htm
[müßte ‚Brumleytal’ lt. Hinweisschild des VDK heißen]

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BISCHOFF

Franz

01.02.1893

25.05.1916

BISCHOFF

Theodor

18.10.1888

06.02.1917

BRÜGGE

Josef

23.02.1888

25.10.1915

DAUTZENBERG

Hugo

22.01.1887

15.04.1918

EBBELER

Hubert

11.05.1895

24.05.1918

EGBERT

Franz

28.08.1886

17.11.1917

GRAVE

Clemens

15.12.1897

28.05.1918

HENTSCHEL

Franz

06.01.1880

01.04.1916

HEUEMANN

Heinr.

05.03.1897

18.04.1918

JOSTMEYER

Bernh.

15.09.1878

17.07.1917

LAUMANN

Albert

05.07.1896

23.04.1917

LAUMANN

August

02.08.1892

05.07.1916

LINDENSCHMIDT

Albert

15.07.1899

17.10.1918

LINDENSCHMIDT

Clem.

26.06.1896

16.11.1917

LINDENSCHMIDT

Franz

16.01.1895

27.09.1918

PLAGEMANN

Albert

04.08.1898

16.07.1919

PLAGEMANN

August

16.02.1895

24.11.1915

RIETHUES

August

13.01.1887

13.05.1915

RIETHUES

Franz

15.09.1891

26.06.1915

ROERS

August

20.04.1888

25.07.1917

ROERS

Johannes

08.06.1891

17.09.1915

RÜTER

August

29.01.1894

18.08.1922

RÜTER

Bernhard

12.07.1888

18.11.1918

RÜTER

Felix

14.01.1896

14.02.1916

RÜTER

Franz

01.11.1883

16.09.1916

RÜTER

Franz

06.08.1887

09.08.1918

RUWE

Heinrich

28.02.1894

02.01.1917

RUWE

Hermann

02.11.1890

16.03.1917

SCHNIEDERS

Alb.

31.01.1892

26.07.1917

SCHRÖDER

Bernh.

22.01.1879

k.A.

vermißt

STOCKMANN

Andre

16.05.1889

27.09.1915

STOCKMANN

August

26.05.1892

20.08.1914

STOCKMANN

Josef

25.10.1896

12.07.1918

WERMELING

Herm.

19.09.1888

06.11.1917

WESSELMEYER

Aug.

16.11.1893

13.11.1915

WITTE

Franz

30.06.1895

16.09.1916

vermißt

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Grenadier

ABELMANN

Hubert

03.10.1923 Riesenbeck

07.03.1943 Bukatino

ARTMEIER

Franz

13.09.1914

02.02.1945

vermißt

Schütze

AVERKAMP

Alois (Aloisius )

25.08.1912 Riesenbeck

27.12.1941 Redkino, ca. 40 km südw. Torshok

Oberschütze

AVERKAMP

Heinrich

31.12.1920 Riesenbeck

18.10.1941 Kunilowo

Unteroffizier

BAUMBERGER

Albrecht

11.11.1912 Breslau

.03.1945 Ober-Goldmannsdorf, Krs. Loslau, Bez. Kattowitz O.S.

vermißt

BAYER

Paul

22.09.1912

02.04.1945

vermißt

BECK

Heinrich

11.12.1914

20.03.1943

Vertriebener

BERG

Helmut

15.09.1910

15.02.1945

vermißt

BERG

Paul

29.11.1922

11.02.1944

vermißt

Gefreiter

BERG

Robert

29.11.1922 Temnick

29.03.1944 Gollschau, Schlesien

Vertriebener

BERGMEYER

Eduard

02.02.1914

23.08.1944

BERGMEYER

Herm.

02.02.1924

03.04.1945

BLÜMEL

Hermann

31.01.1921

07.12.1941

Vertriebener

BLÜMEL

Waldem.

23.08.1916

05.08.1952

Vertriebener

BREULMANN

Franz

09.09.1904

17.01.1945

vermißt

BRINKHUES

Hub.

12.05.1912

02.01.1945

Grenadier

DETERMANN

Alfons

06.05.1927 Brochterbeck

11.03.1945 Ahaus

Kriegsgräberstätte Ahaus

EGBERT

Franz

24.05.1920

06.07.1942

GÖRGEL

Hermann

20.01.1920

02.08.1944

vermißt

GRISCHOK

Konrad

24.09.1916

1945

GRISCHOK

Walter

25.03.1917

02.03.1942

Vertriebener

GROEGER

Werner

20.10.1923

05.07.1944

Vertriebener

GRÜTZEMACHER

Ant.

21.10.1913

1937

GRÜTZEMACHER

Bern.

31.07.1911

07.12.1944

Obergefreiter

GRÜTZEMACHER

Josef

04.01.1919 Paderborn

06.07.1943 Generalowka

Feldwebel

HALLMEIER

Franz

09.01.1914 Riesenbeck

02.01.1945

HALLMEYER

Gerhard

15.09.1909

01.01.1945 Warschau, Narew Brückenkopf

vermißt

HEMMERSMANN

Alb.

13.01.1916

09.01.1945

HEMMERSMANN

Franz

19.04.1912

.07.1944

HÜLSMANN

Josef

13.09.1911

05.01.1945

vermißt

KILLMANN

Arthur

19.03.1915

05.06.1944

Vertriebener

KILLMANN

Willi

22.06.1919

18.08.1944

vermißt

KLEIMEYER

Franz

26.05.1910

08.01.1942

KORDSMEYER

Jos.

04.09.1934

15.10.1945

Gefreiter

KORTEMEYER

Andreas

24.04.1909 Riesenbeck

18.09.1941 Stadtwald von Kiew

Kriegsgräberstätte Kiew

KORTEMEYER

Bernh.

20.08.1908

06.10.1943

vermißt

KORTEVOß

Albert

12.02.1905

19.12.1942

KORTEVOß

Josef

16.10.1910

06.03.1944

vermißt

KRAUSE

Herbert

08.06.1917

07.03.1945

Vertriebener

LOHMANN

Clemens

30.04.1908

15.09.1943

vermißt

LÜNNINGMEYER

Karl

26.08.1920

10.05.1942

Vertriebener

MICHEL

Bernhard

30.01.1910

31.01.1945

vermißt

NIEMANN

Franz

27.08.1912

20.06.1946

Gefreiter

NIEMANN

Karl

20.08.1911 Riesenbeck

23.06.1944 Shlobin

NIESEN

Herbert

24.04.1922

03.07.1943

Vertriebener

NÖGEL

Heinrich

12.11.1904

17.06.1944

OSTKAMP

Bernh.

24.03.1931

06.04.1947

Soldat

PLAGEMANN

Hubert

16.02.1914 Riesenbeck

25.05.1942 Tarassowa

RATERSMANN

Jos.

17.01.1905

05.07.1945

vermißt

Schütze

REMMERSMANN

Felix

06.12.1918 Riesenbeck

23.09.1940

Kriegsgräberstätte Bourdon

Obergefreiter

RIETHUES

Alfons

24.04.1915 Riesenbeck

04.09.1942 Stalingrad

Unteroffizier

RIETHUES

Franz

28.06.1920 Riesenbeck

04.04.1945 Kampenau b. Gotenhaven

Obergefreiter

ROTERT

Ludwig

10.12.1919 Riesenbeck

18.12.1943 Pischtschikoko

RÜTER

Alfons

21.02.1914

13.01.1943

RÜTER

Bernhard

23.01.1923

29.03.1945

vermißt

RÜTER

Franz

26.03.1925

09.01.1945

vermißt

STOCKMANN

Karl

30.12.1913

04.10.1944

vermißt

Obergefreiter

TERBECK

Alois (Aloysius)

19.06.1918 Riesenbeck

21.01.1943 2 km südostw. Gorodok

Gefreiter

THIEL

Karl

18.02.1924 Neisse

01.11.1943 Bolzowa

Vertriebener

WEGMANN

Anton

02.03.1921

.03.1945

WEGMANN

Franz

26.03.1923

28.09.1945

Obergefreiter

WELP

Bernhard

03.11.1909

02.11.1944

Kriegsgräberstätte Dagneux

WINFOFFER

Bernh.

17.04.1916

23.09.1941

Datum der Abschrift: 12.08.2010

Beitrag von: Osnabrücker genealogischer Forschungskreis e.V.
Foto © 2010 Wolfgang Hofmeister

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten