Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

1. Hannoversches Infanterieregiment Nr. 74, Minenwerfer-Kompagnie:

Gabriel, Kurt (Hrsg.), Das 1. Hannoversche Infanterie-Regiment Nr. 74 im Weltkriege, Selbstverlag, Hannover 1931

Inschriften:

Vom 1. Hannoverschen Inf.-Regt. Nr. 74
starben im Weltkriege
den Heldentod fürs Vaterland
 

Namen der Gefallenen:

Minenwerfer-Kompagnie:
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

Musk.

BEINDICKE

Wilhelm

26.04.1918

vermisst

Musk.

BIEMEYER

Heinrich

01.10.1918

vermisst

Musk.

DERHAKE

Wilhelm

26.04.1918

Gefr.

FÜLLGRABE

Heinrich

10.09.1918

Sergt.

HAGNER

Heinrich

30.09.1918

vermisst

Ltn. d. Res.

HENSCHEL

Wilhelm

27.09.1917

Ltn. d. Res.

HUPE

Johannes

27.09.1917

Sergt.

JAHN

Otto

16.04.1918

Musk.

KARKUT

Constantin

30.09.1918

vermisst

Ltn.

KOCH

Hans

01.02.1920

Landstm.

MEKELBURG

Oskar

09.09.1918

Musk.

OELBE

Karl

11.04.1918

Musk.

RESTLER

Paul

30.09.1918

vermisst

Untoffz.

SCHULZ

Christian

26.04.1918

vermisst

Musk.

THORMANN

Wilhelm

30.09.1918

vermisst

Ltn. d. Res.

WEGENER

Heinrich

30.03.1918

Untoffz.

WILLMS

Heinrich

14.09.1918

Untoffz.

WOLKA

Emil

30.09.1918

vermisst

Datum der Abschrift: 08.10.2010

Beitrag von: Dr. Roland Speth
Foto © 2010 Dr. Roland Speth