Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bispingen (Friedhof), Landkreis Soltau–Fallingbostel, Niedersachsen

PLZ 29646

Auf dem Bispinger Friedhof sind an mehreren privaten Grabstellen Erinnerungen an gefallene und vermisste Familienangehörige erhalten.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

CARSTENS

Georg

11.3.1918

22.1.1944

Todestag abweichend von der Auflistung im Ehrenbuch der Gemeinde (dort: Georg Carstens 22.1.1945)

RIECKMANN

Heinrich

21.9.1905

6.12.1942

RIEMER

Edmund

2.1.1897

1945

vermisst

Oberschütze

WITTHÖFT

Arthur

27.1.1921

18.10.1941 Russland

Dienstgrad und Todesort ergänzen die Angaben im Ehrenbuch

Unteroffizier

WITTHÖFT

Hermann

29.8.1915

13.3.1942 Russland

Dienstgrad und Todesort ergänzen die Angaben im Ehrenbuch

Datum der Abschrift: April 2011

Beitrag von: anonym
Foto © 2011 anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten