Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: 1. Westfälisches Pionier-Bataillons Nr. 7:

Quelle:
Die Geschichte des 1. Westfälischen Pionier-Bataillons Nr. 7 und seiner Kriegsverbände im Weltkriege 1914/18
Bearbeitet und zusammengestellt im Auftrag des Vereins der Offiziere des ehemaligen 1. Westfälischen Pionier-Bataillons Nr. 7 von
Major d. R. a. D. W. Buhr Oberregierungsrat a.D.
Oldenburg i. O. 1938
Druck und Verlag von Gerhard Stalling

Namen der Gefallenen:

1. Kompanie
(weitere Einheiten hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

AECKERSBERG

Karl

 

25.09.1914, Le Godat

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Reservist

ALTENHEIN

Richard

 

14.11.1914, Kriegslazarett 1 Iv. A.K. Douai

Verwundet am 04.11.1914 Ablain

Pionier

ARING

Heinrich

 

20.10.1917, Chavignon sur Laon

Kriegsgräberstätte Laon "Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 92

Pionier

BECKMANN

Fritz

 

23.03.1916, Halvegarde

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Pionier

BEHRENDS

Otto

 

25.09.1914, Le Godat

Vermisst

Pionier

BELLGARDT

Kunibert

 

19.10.1917, Chavignon sur Laon

 

Gefreiter

BENTLAGE

Friedrich

 

15.09.1914, Brimont

Kriegsgräberstätte St. Etienne ā Arnes Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 580

Pionier

BETTENHAUSEN

Friedrich

 

05.04.1918, Meaulte

Kriegsgräberstätte Bray sur Somme Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 96

Pionier

BIERBAUM

Heinrich

12.09.1899

07.07.1918, bei der Sanitäts-Kompanie 525 Bray sur Somme

Verwundet am 04.07.1918 Hamel sur Somme, Kriegsgräberstätte Bray sur Somme Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 230

Pionier

BIETENDÜSEL

Hermann

 

01.03.1915, Herlies

 

Pionier

BLOESER

Karl

 

01.08.1917, Chemin des Dames

Vermisst

Sergeant

BOLLMEYER

Fritz

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1397

Unteroffizier

BONSCHEIDT

Ewald

 

30.09.1914, Feldlazarett 7 Vii. A.K. Orainville

Verwundet am 25.09.1914 Le Godat

Pionier

BOSHECK

Max

 

30.03.1918, Feldlazarett 141 Bohain

Verwundet am 22.03.1918 Villers Faucon

Reservist

BRANDT

Friedrich

 

08.09.1914, Montmirail

 

Gefreiter

BRINKER

Emil

 

04.10.1914, Feldlazarett 7 Vii. A.K. Orainville

Verunglückt am 03.10.1914 Le Godat, Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 226

Pionier

BRUHNS

Walter

 

08.08.1918, Chignolles

 

Kriegsfreiwilliger

BURHAUS

Franz

 

03.01.1915, Aubers

 

Pionier

BUSCHHAFF

Franz

 

08.01.1916, Pičtre

 

Pionier

CHRIST

Franz

 

28.06.1917, Cerny

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 487

Pionier

DERKS

Heinrich

 

21.08.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 344

Pionier

DISCHART

Paul

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

 

Pionier

DÖRING

Adolf

 

03.10.1914, Le Godat

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 246

Kriegsfreiwilliger

DRESEN

Ludwig

 

17.01.1915, Aubers

 

Pionier

ENGBROX

Johann

 

08.08.1918, Cerisy sur Somme

 

Pionier

EVERS

Paul

 

04.07.1918, Hamel sur Somme

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Gefreiter

FAHRENDORF

Wilhelm

 

01.06.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Illies/Nord Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 600

Pionier

FEHST

Albert

 

03.07.1916, Forges Wald

Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 8 Grab 433

Pionier

FOCKEL

Johann

 

14.05.1918, Moreuil

Kriegsgräberstätte Caix Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 46

Pionier

FUNK

Valentin

 

15.10.1915, Halvegarde

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 320

Pionier

GEHNER

Gustav

 

03.03.1916, Feldlazarett 5 Vii. A.K. Pont a Marq

Verwundet am 18.01.1916 Pičtre, Kriegsgräberstätte Seclin Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 90

Pionier

GEIS

Friedrich genannt Fritz

 

26.01.1916, Reserve-Feldlazarett 63 Annoeullin

Verwundet am 22.01.1916 Pičtre, Kriegsgräberstätte Annoeullin Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 322

Pionier

GIERHARDS

Heinrich

 

01.04.1915, Pičtre

 

Gefreiter

GOTZEUS

Michael

 

11.06.1916, Feldlazarett 11 Vii. A.K. Brieulles

Verwundet am 10.06.1916 Forges Wald, Verdun

Pionier

GRASE

Theodor

 

25.09.1914, Le Godat

Vermisst

Pionier

GRELLA

Johann

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

 

Pionier

GREMMEL

Hermann

 

29.10.1918, Tailly, Baricourt

 

Pionier

GROOTE

Rudolf de

 

03.07.1917, Bruyeres

Verwundet am 02.07.1917 Cerny, Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 364

Pionier

GRUNER

Kurt

 

25.09.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 346

Pionier

GÜRGES

Georg

 

22.06.1916, Forges Wald

Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 11 Grab 263

Unteroffizier

HAKENBERG

Heinrich

 

24.01.1915, Givenchy, La Bassée

 

Pionier

HART

Willi

 

01.08.1917, Chemin des Dames

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 9

Pionier

HEDKE

Gustav

 

16.12.1914, Aubers

Kriegsgräberstätte Illies/Nord Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 605

Pionier

HELMENSTEIN

Wilhelm

 

17.09.1916, Bouchavesnes

 

Pionier

HESELMANN

Lambert

 

03.10.1914, Le Godat

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 197

Pionier

HEYER

Johann

 

17.10.1915, Halvegarde

 

Pionier

HÖSTER

Heinrich

 

20.09.1914, La Creute Ferme bei Hurtebise

Kriegsgräberstätte Cerny en Laonnois Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 2897

Kriegsfreiwilliger

HUHN

Artur

 

24.01.1915, Givenchy, La Bassée

 

Pionier

INGENKAMP

Josef

 

05.04.1915, Pičtre

 

Pionier

JANECKE

Richard

 

20.02.1915, Lorgies

 

Pionier

KASCHKE

Otto

22.05.1895

11.02.1916, Reserve-Feldlazarett 63 Annoeullin

Verwundet am 10.02.1916 Pičtre, Kriegsgräberstätte Annoeullin Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 298

Unteroffizier

KEMINER

Adolf

 

01.08.1917, Chemin des Dames

 

Wehrmann

KIRSCH

Paul

 

01.03.1915, Herlies

Tödlich verunglückt

Unteroffizier

KLUTH

Johann

 

25.09.1914, Le Godat

Vermisst

Pionier

KNÖFLER

Wilhelm

 

02.05.1918, Moreuil

 

Pionier

KOCH

Friedrich

 

02.05.1918, Moreuil

 

Pionier

KÖRNER

Heinrich

 

14.07.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Illies/Nord Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 650

Pionier

KOWALSKI

Franz

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1833

Pionier

KRAKOWSKI

Stanislaus

 

01.03.1915, Herlies

Tödlich verunglückt

Unteroffizier

KRUSE

August

 

03.10.1914, Le Godat

 

Pionier

KUHLES

Wilhelm

 

24.10.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 209

Pionier

LANGE

Paul

 

27.09.1915, Feldlazarett 4 Vii. A.K. Sainghin

Verwundet am 24.09.1915 Pičtre, Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 176

Pionier

LEBIG

Franz

 

05.09.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 366

Pionier

LEUCKEL

Paul

 

02.08.1916, Forges Wald

 

Gefreiter

LEY

Heinrich

 

08.08.1918, Cerisy sur Somme

 

Kriegsfreiwilliger

LINDNER

Eugen

 

20.05.1915, Lorgies

 

Pionier

LINGEN

Heinrich

 

08.08.1918, Cerisy sur Somme

 

Gefreiter

LOBBE

Alfred

 

26.09.1914, Le Godat

 

Pionier

LÜST

Friedrich

 

02.05.1918, Moreuil

 

Pionier

MAURER

Eugen

 

31.03.1917, Höhe 304 Verdun

 

Pionier

MERTENS

August

 

17.09.1916, Feldlazarett 9 Vii. A.K. Bellicourt

verwundet am 15.09.1916 Bouchavesnes, Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 1669

Pionier

MEWES

Friedrich

 

14.07.1918, Feldlazarett 70 Peronne

Verwundet am 11.07.1918 Sailly-Lorette, Lamotte, Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 804

Unteroffizier

MILTING

Friedrich

 

24.09.1915, Pičtre

 

Pionier

MITTELDORF

Johann

 

13.08.1918, H. temp Latouche Treville Rochefort

Verwundet am 23.10.1917 Chavignon und in französischer Gefangenschaft gestorben, Kriegsgräberstätte Rochefort sur Mer Frankreich Endgrablage Grab 81

Pionier

MLYNSKA

Paul

 

25.01.1917, Montfaucon

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Nantillois Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 5

Pionier

MÖLLER

Heinrich

 

25.09.1914, Le Godat

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Pionier

MOUREAL

Wilhelm

 

09.05.1915, Pičtre

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 442

Pionier

MUCHA

Aloys

 

11., 12.04.1918, Chaulnes

Tödlich verunglückt

Kriegsfreiwilliger

MÜLLER

Toni

 

01.03.1915, Herlies

 

Pionier

MÜLLER

Willy

 

01.03.1915, Herlies

Tödlich verunglückt

Pionier

PAULS

Franz

 

09.04.1916, Reserve-Lazarett Aachen

Verwundet am 24.09.1915 Pičtre

Gefreiter

PHILIPP

Emil

 

03.07.1916, Forges Wald

Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 770

Pionier

PHILIPPSEN

Franz

 

12.08.1918, Cerisy sur Somme

 

Pionier

POHL

Heinrich

 

02.07.1917, Cerny

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 363

Pionier

POTTHAST

Ludwig

 

10.05.1915, Halvegarde

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 138

Unteroffizier

PÖTTKES

Fritz

 

08.08.1918, Chignolles

 

Reservist

RATHERT

Wilhelm

 

08.09.1914, Montmirail

 

Gefreiter

RAUH

Anton

 

24.01.1917, Montfaucon

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Nantillois Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 3

Unteroffizier

REINHARDT

Philipp

 

27.09.1914, Feldlazarett 7 Vii. A.K. Orainville

Verwundet am 26.09.1914 Le Godat, Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 231

Pionier

REINKE

Friedrich

 

27.02.1917, Verdun

 

Pionier

REISECKE

Friedrich

 

03.05.1915, Hospital von Mas-Eloi

Verwundet am 25.09.1914 Le Godat und in französischer Gefangenschaft gestorben

Landsturmmann

REPP

Wilhelm

 

10.04.1916, Düsseldorf

verwundet am 15.09.1916 Bouchavesnes

Reservist

ROESE

Wilhelm

 

31.10.1914, Ablain

 

Pionier

ROHDE

August

 

24.03.1916, Reserve-Feldlazarett 63 Annoeullin

Verwundet am 23.03.1916 Pičtre, Kriegsgräberstätte Annoeullin Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 253

Unteroffizier

ROSENTHAL

Paul

 

06.10.1914, Feldlazarett 7 Vii. A.K. Orainville

Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 284

Pionier

RUSZINSKI

Franz

 

01.03.1915, Herlies

Tödlich verunglückt

Pionier

SALZMANN

Ernst

 

18.09.1916, Bouchavesnes

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 8 Grab 893

Offizier-Stellvertreter

SALZSIEDER

Hermann Karl Julius

20.04.1883

31.10.1914

Verwundet am 24.10.1914 Souchez, Für den Toten konnte in den vorliegenden Unterlagen keine Grabmeldung ermittelt werden. Da der französische Gräberdienst jedoch in den 20er Jahren Umbettungen aus den umliegenden Orten jeweils auf Sammelfriedhöfe durchführte, könnte er auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis (Frankreich) als "Unbekannter" im Kameradengrab bestattet worden sein.

Pionier

SCHADE

Wilhelm

 

07.06.1917, Neuville

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 588

Pionier

SCHÄFER

Nicolaus

 

23.06.1916

Verwundet am 22.06.1916 Forges-Wald, Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 394

Pionier

SCHÄFERS

Josef

 

08.11.1918, Kriegslazarett Virton

Infolge Krankheit gestorben, Kriegsgräberstätte Virton Bellevue Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1047

Pionier

SCHÄFERSMANN

Heinrich

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1512

Pionier

SCHERHAG

Heinrich

 

03.07.1916, Forges Wald

Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 8 Grab 434

Pionier

SCHICKEL

Gustav

 

27.04.1918, Moreuil

 

Pionier

SCHIEFER

Wilhelm

 

08.02.1916, Pičtre

Kriegsgräberstätte Wicres Village Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 207

Pionier

SCHLEß

Theodor

 

03.10.1914, Le Godat

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 227

Pionier

SCHLIPPHAKE

Gustav

 

09.10.1915, Feldlazarett 1 Vii. A.K. Seclin

Verwundet am 24.09.1915 Pičtre

Pionier

SCHMEIER

Leonhard

 

02.08.1916, Forges Wald

Kriegsgräberstätte Dannevoux Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 43

Wehrmann

SCHMIDT

Peter

 

31.10.1914, Carency

 

Pionier

SCHNEIDER

Heinrich

 

25.09.1914, Le Godat

 

Trainsoldat

SCHOO

Hermann

 

24.01.1917, Montfaucon

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Nantillois Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 3

Pionier

SCHREWE

Rudolf

 

14.10.1918, Kriegslazarett 7 Gr. 3 Erquillinnes

Infolge Krankheit gestorben, Kriegsgräberstätte Langemark Belgien Endgrablage Kameradengrab

Pionier

SCHUH

Christian

 

04.08.1917, Sanitäts-Kompanie 17

Verwundet am 01.08.1917 Chemin des Dames, Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 422

Pionier

SCHULZE

Gustav

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1169

Pionier

SEEMANN

Richard

 

02.07.1917, Cerny

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 365

Kriegsfreiwilliger

SEHRWALD

Albert

 

12.03.1915, Pičtre

Verwundet und vermisst

Pionier

SEIFFERT

Max

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1170

Pionier

SIEBENEICHEN

Wenzel

 

24.01.1917, Montfaucon

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Nantillois Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 3

Pionier

STEHMANN

Alwin Franz Alexander genannt Alex

 

27.04.1915, Halvegarde

wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen der Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

Pionier

STEINWEG

Gustav

 

30.11.1914, Fournes

Kriegsgräberstätte Fournes en Weppes Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 260

Pionier

STOCK

Friedrich

 

03.10.1914, Le Godat

Tödlich verunglückt, Kriegsgräberstätte Sissonne Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 240

Pionier

STREICHAN

Friedrich

 

22.07.1917, Cerny

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 478

Pionier

STRICK

August

 

19.10.1917, Chavignon sur Laon

 

Pionier

TERSCHÜREN

Wilhelm

 

11.06.1916, Forges Wald, Verdun

Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 11 Grab 252

Gefreiter

THELEN

Karl

 

08.09.1914, Montmirail

Vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Pionier

THOMAS

Paul

 

10.01.1917, Verdun

Kriegsgräberstätte Nantillois Frankreich Endgrablage Block 7 Grab 71

Pionier

TIETZE

Max

 

18.02.1915, Aubers

 

Pionier

TIMM

Heinrich

14.05.1896

19.01.1919, Reserve-Lazarett Lüneburg

Infolge Krankheit gestorben, Kriegsgräberstätte Lüneburg Zentralfriedhof Deutschland Endgrablage Block 1 Reihe 6 Grab 15

Pionier

TSCHAUCHNER

Ernst

 

08.08.1918, Chignolles

 

Pionier

TURß

Max

 

03.05.1918, bei der Sanitäts-Kompanie 568

Verwundet am 02.05.1918 Moreuil

Pionier

UEBBERT

Karl

 

15.01.1916, Pičtre

 

Pionier

WALTHES

Adam

 

15.11.1917, Kriegslazarett Xviii Sedan

Verwundet am 23.10.1917 Chavignon, Kriegsgräberstätte Noyers Pont Maugis Frankreich Endgrablage Block A Grab 2596

Pionier

WATERMANN

Friedrich

 

27.03.1918, Villers Morlancourt

 

Pionier

WEBER

Adam

 

06.03.1915, Feldlazarett 4 Vii. A.K. Sainghin

Verwundet am 24.02.1915, Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville Frankreich Endgrablage Block 7 Grab 135

Pionier

WEBER

Alois

 

11.07.1918, Sailly Lorette, Lamotte

Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1842

Gefreiter

WEHNER

Ferdinand

 

04.06.1915, Pičtre

 

Pionier

WICHT

Friedrich

 

17.10.1917, Allemant sur Laon

 

Gefreiter

WITZEL

Josef

 

22.07.1917, Cerny

Kriegsgräberstätte Veslud Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 477

Pionier

WOLLFART

Hermann

 

22.11.1915, Pičtre

 

Datum der Abschrift: 01.12.2009

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker/Hans Günther Sachs