Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Themar, Landkreis Hildburghausen, Thüringen:

Vor der Kirche in Themar steht das viereckige Denkmal aus Sandstein. Oben wird das Denkmal von einem Adler gekrönt. Eine ehemals vorhandene Inschrift war auf Grund der Verwitterung des Gesteins nicht zu finden. Die Namenstafeln selber sind aus schwarzem Marmor. An jeder Tafel wurde die oberste Zeile entfernt. Bei einer der Tafeln meine ich das Wort „Mitkämpfer“ zu erkennen.

Themar, Foto © 2010 Katja Kürschner

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

ARNERT

Gg.

ARTUS

Bernh.

ARTUS

Reinhold

BIEDERMANN

Herm.

BÖTTGER

Friedr.

DECKEL

Wilh.

DORN

Karl

FICHTEL

Christian

FREUND

Ernst

FRITZ

Christian

HAPP

Christian

HOFMANN

Bernh.

JAHN

Gust.

JAHN

Wilh.

KEMPT

Gg.

KRAUSSER

Christian

LUDWIG

Emil

RÖHRIG

Albert

RUDOLPH

Emil

SCHÜSSLER

Friedr.

SEIDLER

Wilh.

STEINER

Friedr.

STOCKMAR

Andr.

TREBIN

Friedr.

WEIHERMÜLLER

Emil

WITT

Friedr.

Datum der Abschrift: 06.07.2010

Beitrag von: Katja Kürschner
Foto © 2010 Katja Kürschner