Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Grafschafter Gedenkbuch (Orte E-G), Grafschaft Bentheim, Niedersachsen:

Unseren treuen Toten! - Grafschafter Gedenkbuch zu Ehren der aus dem Kreise Grafschaft Bentheim im Weltkriege 1914-1918 Gefallenen. Zusammengestellt vom Heimatverein der Grafschaft Bentheim, Bentheim 1922

Das Gedenkbuch umfasst den heutigen Landkreis Grafschaft Bentheim vor der Gebietsreform in den 1970iger Jahren, also ohne die Gemeinde Lohne inkl. der Gemeinde Adorf (heute Emsland).

Inschriften:

Unseren treuen Toten!
Grafschafter Gedenkbuch
zu Ehren
der aus dem Kreise Grafschaft Bentheim
im Weltkriege 1914-1918 Gefallenen.

Namen der Gefallenen:

Orte E-G:
(weitere Orte hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

O

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

AARNINK

Geert

Frensdorf

12.05.1918 bei Albert

Am 14.05.1918 auf dem neu angelegten Friedhofe des Dorfes Guillemont beerdigt, Grab Nr. 12, Landwirt

Schütze

ABEL

Georg

Frensdorf

20.03.1917 bei Arlene

Fabrikarbeiter

Unteroffizier

ACKERSTAFF

Johann

Frensdorf

08.11.1917 am Narotsch-See

Lehrer

Wehrmann

ADRIAANS

Hermann

Frensdorf

14.02.1915 bei Perthes

Fabrikarbeiter

Ersatzreservist

ALBERS

Jan

Emlichheim

14.10.1916 an der Somme

Landwirt

Wehrmann

ALERING

Hermann

Engden

06.10.1914

Vermisst im Sturm auf Hutertun (Frankreich), Hofbesitzer

Gefreiter

ALFERING

Hindrik

Frensdorf

01.11.1918 bei Aulneye

Arbeiter

Wehrmann

ALFERINK

Hindrik

Georgsdorf

04.05.1917 in Frankreich

Haussohn

Ersatzreservist

ARENDS

Gerrit Jan

Eschebrügge

20.04.1918 bei Marcelcave

Landwirt

Musketier

ARENDS

Heinrich Johann

Frensdorf

10.05.1918 bei Locker

Arbeiter

Unteroffizier

AVERES (SCHOO)

Geert

Frensdorf

24.07.1918 bei Reims

Landwirt

Musketier

BAARLINK

Albert Jan

Echteler

10.05.1916 vor Verdun

Landwirt

Wehrmann

BAARLINK

Jan Harm

Echteler

28.08.1915 in St. Avold

Verstorben im Lazarett, Landwirt

Gefreiter

BECK

Heinrich

Gildehaus

30.07.1915 am Barrenkopf

Kaufmann

Musketier

BECKMANN

Heinrich

Gildehaus

17.05.1918 bei Blankaartsee

Ackerknecht

Musketier

BEKKER

Jan

Grossringe

02.07.1916 zu Potsdam

Verstorben im Lazarett, Landwirt

Vizefeldwebel

BERENDS

Bernhard

Frensdorf

01.10.1918 bei Grandpree

Spinner

Landsturmmann

BERENDS

Harm

Georgsdorf

24.10.1916 bei Pertain (Somme)

Pächter

Landsturmmann

BERENDS

Hindrik

Frensdorf

20.09.1917 bei Harincourt

Weber

Landsturmmann

BERENS

Berend

Georgsdorf

11.03.1918 in Aachen

Gestorben im Lazarett, Haussohn

Grenadier

BERNING

Johann

Frenswegen

19.06.1915 in Galizien

Pächter

Ersatzreservist

BISCHOP

Gerrit Jan

Emlichheim

23.11.1916 bei Spasik

Landwirt

Landsturmmann

BOSCH

Gerhard

Getelo

11.10.1915 in Dieussontal

Landwirt

Landsturmmann

BOSSEMEYER

Ernst

Frensdorf

09.12.1915 zu Berlin

Gestorben, Fabrikarbeiter

Unteroffizier

BRINK

Jan Harm

Frensdorf

10.04.1918 bei Richebourg

Landwirt

Reservist

BRINKMANN

Derk

Emlichheim

11.11.1914 bei Hollebecke

Landwirt

Gefreiter

BRINKMANN

Gerrit Jan

Emlichheim

04.09.1916 bei Combles

Landwirt

Ersatzreservist

BRINKMANN

Jan Hindrik

Grossringe

02.09.1916 bei Commecourt

Landwirt

Unteroffizier

BRINKS

Friedrich

Eschebrügge

03.03.1916 vor Verdun

Landwirt

Gefreiter

BROOKMANN

Johann

Frensdorf

03.06.1918 bei Serre

Tischler

Ersatzreservist

BUDDE

Heinrich

Frensdorf

19.03.1915 bei Kalwarja

Handlungsgehilfe

Wehrmann

BÜLD

Marinus

Gildehaus

16.02.1915 bei Perthes

Vermisst, Weber

Musketier

BUSMANN

Hendrik

Frensdorf

26.09.1914 bei Courey

Landwirt

Grenadier

DAMS

Heinrich

Grasdorf

01.10.1918 in Berlin

Verstorben in einem Berliner Lazarett, Landwirt (Dienstknecht)

Musketier

DETERS

Jan

Georgsdorf

30.05.1918 bei Reims

Haussohn

Grenadier

DIEKHUES

Jan

Frensdorf

27.09.1916 bei St. Quentin

Anstreicher

Unteroffizier

DÜTTING

Paul

Frensdorf

10.08.1915 bei Zimmowoca

Fabrikant

Musketier

EGBERS

Jan

Georgsdorf

19.02.1918 bei Merles

Haussohn

Reservist

ELFERS

Diedrich

Gildehaus

19.02.1915 in Rethel

Gestorben, Weber

Armierungssoldat

ELFERS

Friedrich

Gildehaus

17.07.1918 bei Wytschote

Fabrikarbeiter

Ersatzreservist

ELINKMANN

Gerhard

Frensdorf

30.09.1915 bei Goroditsche

Fabrikarbeiter

Wehrmann

ENGEN

Albert van

Eschebrügge

12.03.1915 bei Perthes

Landwirt

Gefreiter

ENNEN

Jan

Frensdorf

09.04.1918 bei Festubert

Landwirt

Musketier

EVERS

Johann Bernhard

Frenswegen

22.12.1917 in Ravensburg

Landwirt

Musketier

FIEDELDEY

Johann

Frensdorf

29.08.1914 bei Guise

Fabrikarbeiter

Reservist

FINKE

Heinrich

Frensdorf

09.04.1917 bei Vimy

Handlungsgehilfe

Landsturmmann

FRANTZEN

Jan Arnold

Frensdorf

25.06.1916 bei Budcheze

Fabrikarbeiter

Musketier

FRANTZEN

Wilhelm

Frensdorf

22.08.1914 bei Namur

Fabrikarbeiter

Musketier

FRERMANN

Evert

Gildehaus

04.06.1917 in Spandau

Gestorben, Molkereigehülfe

Musketier

FUNKE

Johann

Emlichheim

07.05.1916 vor Verdun

Handlanger

Kanonier

GEERTSMA

Theodor

Frensdorf

31.03.1918 bei Thiepoal

Fabrikarbeiter

Wehrmann

GLÜPKER

Hindrik

Georgsdorf

19.12.1914 bei Paschendaele

Neubauer

Fahrer

GOEDEREIS

Anton Gerhard

Emlichheim

23.12.1917 in Kreuz

Verstorben, Bäcker

Landsturmmann

GOTH

Max

Gildehaus

01.08.1916 bei Ostrow

Kaufmann

Reservist

GRÄVEMÄTER

Johann

Gildehaus

04.02.1915 in Wielka-Wola

Gestorben, Schumacher

Musketier

GRÖNEFELD

Theodor

Engden

10.10.1917 bei Langemarck in Flandern

Vermisst, Haussohn

Landsturmmann

HAAR

Bernhard

Gildehaus

28.05.1917 in Feld-Lazarett Nr. 513

Gestorben, Händler

Ersatzreservist

HAAR

Jan

Gildehaus

25.1.1915 in Laon

Gestorben, Lagerarbeiter

Gefreiter

HABERS

Hermannus

Emlichheim

06.11.1916 bei La Maisonette

Auf dem Friedhofe zu Badencourt bei Pontau (Somme) beerdigt, Landwirt

Musketier

HABERS

Hinderikus

Emlichheim

30.05.1915 in Galizien

Auf dem Friedhofe bei Monasters beerdigt, Bruder des Hermannis Habers, Landwirt

Grenadier

HAGELSKAMP

Gerhard

Gildehaus

24.10.1915 bei Souchez

Vermisst, Tischler

Unteroffizier

HAGER

Ferdinand

Emlichheim

08.10.1917 bei Draaibank

Holzhändler

Wehrmann

HANS

Jan Harm

Emlichheim

02.03.1916 bei Craisilles

Landwirt

Rekrut

HARMSEN

Gerhardus

Esche

24.02.1915 bei Przasnycz

Landwirt (Haussohn)

Musketier

HARTGERING

Heinrich Alfred

Frensdorf

15.05.1917 bei Laon

Maler

Ersatzreservist

HARTMANN

Bernhard

Gildehaus

19.09.1918 bei Gouzeaucourt

Weber

Jäger

HEILS

Gerhard

Frensdorf

04.11.1918 bei Boul

Fuhrmann

Musketier

HEILS

Jan

Frensdorf

20.09.1916 zu Dresden

Gestorben, Fabrikarbeiter

Musketier

HELMS

Derk

Echteler

16.06.1917 bei Wiancourt

Landwirt

Musketier

HELWEG

Jan Harm

Emlichheim

01.09.1915 bei Lisice

Landwirt

Landsturmmann

HENNIG

Gustav

Gildehaus

28.05.1917 in Hannover

Gestorben, Fabrikarbeiter

Reservist

HERMS

Fritz

Frensdorf

08.09.1914bei Chalons

Fabrikarbeiter

Reservist

HESSELINK

Evert

Frensdorf

01.08.1915 am Barrenkopf

Fabrikarbeiter

Gefreiter

HESSELINK

Frederik

Emlichheim

29.03.1918 bei Croivilles

Landwirt

Reservist

HESSELINK

Johann

Emlichheim

16.07.1915 bei Skienki

Landbriefträger

Landsturmmann

HESSELS

Jan

Emlichheim

06.11.1918 bei Avelav

Landwirt

Grenadier

HEUTMANN

Bernhard

Gildehaus

13.05.1915 bei Le Mesnil

Fabrikarbeiter

Wehrmann

HILBINK

Harm

Emlichheim

14.02.1915 bei Perthes

Müller

Musketier

HILBINK

Jan

Echteler

28.07.1915 bei Rawa-Raska

Landwirt

Sergeant

HINDRIKS

Geert

Georgsdorf

21.03.1918 in Frankreich

Landwirt

Musketier

HOEGEN

Evert

Frensdorf

02.02.1916 bei Arras

Landwirt

Jäger

HOFF

Jan

Frensdorf

30.08.1917 bei Mouselul

Haussohn

Ersatzreservist

HOLBOER

Harm

Frensdorf

24.09.1917 vor Ypern

Weber

Musketier

HÖLTERS

Jan

Emlichheim

01.08.1918 bei Bazaney

Landwirt

Kanonier

HOLTHUIS

Alexander

Frensdorf

10.10.1918 in Döberitz

Gestorben, Weber

Wehrmann

HÖÖTMANN

Hermann

Frensdorf

05.10.1918 bei Macdonald

Weber

Ersatzreservist

HUSMANN

Gert Hindrik

Grasdorf

13.05.1915 bei Miküz-Nowy

Landwirt (Haussohn)

Musketier

ILGNER

Paul

Frensdorf

13.10.1916 bei Luck

Bierbrauer

Musketier

JANSEN

Heinrich

Esche

20.10.1918

Am 15.10.1918 verwundet, gestorben am 20.10.1918 im Feld-Lazarett Nr. 42 im Westen und auf dem Soldatenfriedhof Marle beerdigt, Landwirt (Dienstknecht)

Gefreiter

JANSEN

Hermann

Esche

23.12.1916 zu Revigny

Am 15.12.1916 schwer verwundet in Gefangenschaft geraten , gestorben am 23.12.1916 im Hospital zu Revigny und auf dem Soldatenfriedhof daselbst beerdigt, Landwirt (Haussohn)

Musketier

JECKERING

Gerhard

Engden

08.02.1916 bei Vimy

Tischler

Jäger

JECKERING

Theodor Gerhard

Engden

15.06.1916 vor Verdun

Haussohn

Gefreiter

JEURINK

Gerrit Jan

Grossringe

26.09.1914 vor Reims

Landwirt

Landsturmmann

JEURINK

Jan

Grossringe

10.04.1916 bei Haucoart

Landwirt

Ersatzreservist

JEURINK

Lambert

Georgsdorf

06.09.1918 in Neuenhaus

Gestorben im Vereins-Lazarett, Haussohn

Musketier

JOOST

Berend

Esche

22.03.1918 in der Siegfriedstellung

Landwirt (Haussohn)

Landsturmmann

JÜRGENS

Wilhelm

Frensdorf

09.04.1917 bei Tilbry

Weber

Musketier

KAMPS

Johann

Emlichheim

29.01.1916 bei Vimy

Schlosser

Musketier

KELLER

Johann

Frensdorf

21.03.1918 bei Prouville

Weber

Reservist

KEMKEN

Jan

Emlichheim

25.12.1914 bei Stierniwieze

Landwirt

Wehrmann

KESEKMAP

Gerhard

Frensdorf

03.08.1915 bei Colmar

Fabrikarbeiter

Pionier

KEUTE

Dietrich

Frensdorf

09.07.1917 in Frankreich

Tischler

Wehrmann

KIEWITT

Hindrik

Frensdorf

01.05.1915 im Priesterwald

Schenkwirt

Ersatzreservist

KOEL

Albert

Gildehaus

15.08.1915 in Colmar

Gestorben, Weber

Reservist

KÖHLER

Richard

Frensdorf

24.08.1914 vor Namur

Fabrikarbeiter

Tambour

KOKKELINK

Heinrich

Gildehaus

10.08.1915 bei Guti-Beyno

Lagerarbeiter

Ersatzreservist

KOLK

Hindrik

Gildehaus

23.08.1915 bei Slawatycze

Gestorben, Kutscher

Landsturmmann

KOLTHOFF

Mense

Emlichheim

14.10.1916 bei Villers

Landwirt

Landsturmmann

KOOPS

Hermann

Grossringe

29.07.1915 am Barrenkopf (Vogesen)

Anstreicher

Unteroffizier

KÖRNER

Otto

Gildehaus

15.08.1917 in Lemberg

Gestorben, Lehrer

Ersatzreservist

KÖSTERS

August

Georgsdorf

15.04.1917 in Frankreich

Haussohn

Musketier

KOTTENHOFF

Johann

Frensdorf

08.10.1915 an der Save

Fabrikarbeiter

Landsturmmann

KRIETE

Johann

Frensdorf

07.08.1915 bei Rußkowola

Fabrikarbeiter

Musketier

KRONEMEYER

Hindrik Jan

Georgsdorf

28.08.1916 bei Fleury

Auf dem Schlachtfelde zwischen Fleury und Douaumont vor Verdun beerdigt, Haussohn

Ersatzreservist

KUHR

Gerd

Gildehaus

07.05.1916 bei Chambrettes Ferme

Arbeiter

Wehrmann

KUIPERS

Gerhard

Frensdorf

03.06.1918 bei Ragent

Lagerarbeiter

Ersatzreservist

KUIPERS

Jan Harm

Frensdorf

06.05.1917 am Ailette-Bach

Fabrikarbeiter

Musketier

KÜNNEMANN

Johann

Engden

13.03.1918 in Celle

Verstorben im Lazarett, Ackerknecht

Pionier

KÜNNEN

Berend Jan

Emlichheim

30.03.1918 bei Frujennes

Landwirt

Musketier

KÜNNEN

Hermann

Emlichheim

02.08.1915 bei Ciechanki

Landwirt

Gefreiter

LAMBERS

Egbert

Georgsdorf

20.11.1914 bei Wernicke (Belgien)

Haussohn

Landsturmmann

LEFERS

Hindrik Jan

Georgsdorf

20.06.1915 in Russland

Kolon

Landsturmmann

LEFFRANG

August

Gildehaus

31.01.1917 in Loss

Gestorben, Arbeiter

Wehrmann

LENDERING

Heinrich

Gildehaus

14.04.1915 im Priesterwald

Fabrikarbeiter

Gefreiter

LEUPEN

Jan Hindrik

Georgsdorf

23.10.1918 bei Bialystock (Russland)

Landwirt

Grenadier

LEUPEN

Jan Hindrik

Georgsdorf

30.03.1918 vor Assainvilles bei Montdidier

Haussohn, Grab Nr. 9 auf dem Friedhof bei Assainvilles

Leutnant

LEUSSINK

Ary

Frensdorf

25.04.1918 bei Cain

Stud. Theol.

Wehrmann

LEVE

Gerd de

Gildehaus

01.11.1918 in Libau

Gestorben, Arbeiter

Ersatzreservist

LEVE

Gerhard de

Gildehaus

17.10.1915 in den Vogesen

Vermisst, Schuhmacher

Gefreiter

LEVELING

Gerhard

Engden

12.03.1916 in der Moorstellung bei Riga

Müller

Leutnant d.R.

LICHTE

Hubert

Frenswegen

03.02.1917 im Gefecht an der Aa (Kurland)

Durch Brustschuß, bei Grabbe beerdigt, Oberrealschüler

Landsturmmann

LIPPINGHOFF

Elisabeth

Frensdorf

31.03.1916 bei Smudka

Fabrikarbeiter

Füsilier

LÖGTENBÖRGER

Johann

Gildehaus

14.06.1915 bei Mryckowy-Skolin

Arbeiter

Grenadier

LÖGTERING

Gerhard

Gildehaus

12.02.1916 bei Beuvraignes

Fabrikarbeiter

Kanonier

LÖGTERS

Heinrich

Gildehaus

11.07.1917

Gestorben, Uhrmacher

Ersatzreservist

LORENZ

Ernst

Gildehaus

01.10.1916 bei Courcelette

Kontorist

Matrose

LOUIS

Jakob

Frensdorf

23.07.1916 im Jadebusen

Zollamtsdiener

Gefreiter

LÜEN GEN. SILLIES

 

Frensdorf

20.12.1917 in Gent

Gestorben, Stuhlmeister

Unteroffizier

MASCHMEYER

Lambert

Gildehaus

02.02.1917 bei Puisieuse an der Anker

Zeichenlehrer

Landsturmmann

MEBIUS

Bernhard

Frensdorf

28.10.1916 bei Julianowka

Fabrikarbeiter

Ersatzreservist

MEISTEDE

Gerrit

Grasdorf

02.01.1916 in Potsdam

Verstorben in einem Lazarett zu Potsdam, Landwirt (Haussohn)

Landsturmmann

MEPPELINK

Lambertus

Emlichheim

26.09.1915 bei Urjetschje

Landwirt

Musketier

MERGERS

Bernhard

Frensdorf

09.06.1916 vor Verdun

Fabrikarbeiter

Unteroffizier

MEYER

Geert

Grossringe

16.04.1917 auf den Craonner Höhen

Landwirt

Obergefreiter

MOEKEN

Johann

Frensdorf

08.12.1914 bei Vangouis

Schmied

Musketier

MÖLDER

Friedrich

Gildehaus

31.05.1915 in Rossini

Weber

Musketier

MÜLDER

Hermann

Gildehaus

03.10.1918 bei St. Etienne

Vermisst, Weber

Musketier

MÜNSTER

Geert van

Grossringe

04.01.1919 zu Neuenhaus

Verstorben im Lazarett, Landwirt

Landwehrmann

NIEMEYER

Gerhard

Gildehaus

29.07.1917 im Feld-Lazarett Nr. 369

Bahnarbeiter

Reservist

NÖST

Geert Hindrik

Esche

11.04.1917 bei Sisonne

Landwirt (Haussohn)

Ersatzreservist

NYHOFF

Hermann

Gildehaus

15.04.1917 in Avesnes

Fabrikarbeiter

Füsilier

NYKAMP

Jan Hindrik

Grossringe

25.10.1917 in Flandern

Landwirt

Kanonier

OELRICH

Gerhard

Gildehaus

02.10.1918 zu Gildehaus

Gestorben, Weber

Reservist

OLDEKAMP

Georg

Frensdorf

23.02.1918 in Cherbourg

Gestorben, Fabrikarbeiter

Musketier

OPPERBECK

Bernhard

Frensdorf

04.11.1915 bei Bewers

Fabrikarbeiter

Unteroffizier

OUDE VOSHAAR

Hermann

Frenswegen

07.10.1914 im Lazarett

Gestorben

Musketier

OUDEHINKEL

Gerrit Jan

Echteler

17.11.1917 an der Aisne

Landwirt

Ersatzreservist

PAPE

Heinrich

Gildehaus

08.10.1918 bei St. Etienne

Vermisst, Kaufmann

Grenadier

PLASCHER

Geert

Grossringe

06.03.1918 an der Markraf Höhe

Landwirt

Ersatzreservist

PLESCHER

Johann

Grasdorf

07.10.1915 bei Somme Py

Landwirt (Dienstknecht)

Musketier

RADEMAKER

Heinrich

Gildehaus

24.08.1914 bei St. Quentin

Vermisst, Weber

Ersatzreservist

RAKERS

Heinrich

Esche

17.11.1915 bei Cerny

Landwirt (Haussohn)

Jäger

RAKERS

Johann Heinrich

Frensdorf

27.04.1918 bei Werwick

Fabrikarbeiter

Ersatzreservist

REETMEYER

Karl

Georgsdorf

19.12.1916 bei Baranowitschi

Haussohn

Ersatzreservist

REINERS

Heinrich

Emlichheim

23.07.1915 bei Karwacz

Müller

Musketier

ROSEMANN

Hindrik

Grossringe

29.08.1914 bei St. Quentin

Landwirt

Ersatzreservist

SCHEPERS

Johann

Frensdorf

04.07.1915 bei Maslometz

Fabrikarbeiter

Pionier

SCHEVEL

Gerhard

Gildehaus

29.10.1916 bei Fort Baux

Vermisst, Maurer

Füsilier

SCHIPPER

Albert

Emlichheim

03.09.1916 an der Somme

Landwirt

Musketier

SCHIPPERS

Hindrik

Georgsdorf

22.08.1914 bei Namur

Haussohn

Musketier

SCHNEUING

Wilhelm

Gildehaus

18.05.1915 bei Syntowty

Weber

Landsturmmann

SCHNIEDERS

Hindrik

Georgsdorf

08.02.1917 in Russland

Bäcker

Musketier

SCHNIEDERS

Jan

Georgsdorf

26.12.1916 in Rumänien

Haussohn

Jäger

SCHOLTEN

Jan

Esche

21.07.1916 bei Pinsk

Landwirt (Haussohn)

Jäger

SCHOO

Johann

Frensdorf

25.04.1918 am Kemmelberg

Durch Brustschuß schwer verwundet und seitdem vermisst, Weber

Leutnant

SCHRADER

Gerhard

Gildehaus

19.07.1916 bei Aubres

Landwirt

Musketier

SCHRÖER

Heinrich

Emlichheim

18.11.1916 in Frankreich

Landwirt

Vizefeldwebel

SCHULTE

Wilhelm

Frensdorf

30.12.1914 zu Hirson

Gestorben im Lazarett zu Hirson infolge Lungenentzündung. Er ruht auf dem Ehrenfreidhof Hirson. Rektor

Landsturmmann

SCHULZ

Johann

Frensdorf

10.02.1916 bei Arras

Fabrikarbeiter

Wehrmann

SCHÜRMANN

Bernard

Engden

26.06.1915 am Reichackerkopf (Vogesen)

Kötter

Leutnant

SCHÜTTE

Hermann

Gildehaus

11.06.1918 bei Riquebourg

Student

Unteroffizier

SCHÜÜRMANN

Bernhard

Gildehaus

30.10.1918 in Moms

Gestorben, Weber

Landsturmmann

SCHÜÜRMANN

Gerhard

Gildehaus

14.04.1916 vor Verdun

Weber

Unteroffizier

SCHÜÜRMANN

Heinrich

Gildehaus

01.09.1917 bei Riga

Weber

Landsturmmann

SEBRINK

Geert

Frensdorf

01.07.1915 bei Seredzice

Landwirt

Musketier

SELKER

Friedrich Johann

Eschebrügge

17.08.1917 bei Malancourt

Landwirt

Unteroffzier

SLUET

Heinrich

Gildehaus

20.07.1918 in Augsburg

Gestorben, Weber

Landsturmmann

SNIEDERS

Hendrik

Frensdorf

10.09.1918 bei Rethel

Landwirt

Musketier

SPYKMANN

Jan Harm

Emlichheim

22.07.1917 bei Smorgon

Landwirt

Landsturmmann

STEENWEG

Heinrich

Frensdorf

28.10.1917 bei Kalwe

Weber

Musketier

STEGEMERTEN

Wilhelm

Gildehaus

22.03.1918 bei Lempire

Bahnarbeiter

Landsturmmann

STEGINK

Jan Harm

Emlichheim

05.10.1915 bei Souain

Landwirt

Garde-Grenadier

STEHEN

Gerhard

Gildehaus

23.10.1914 bei Gomecourt

Schreiner

Vizefeldwebel

STROINK

Fritz

Frensdorf

22.10.1914 bei Bixschoote

Fabrikant

Gefreiter

TEMME

Gerhard

Frensdorf

04.05.1916 bei Arras

Fabrikarbeiter

Musketier

TEN BRINK

Gerhard

Frensdorf

12.09.1917 vor Verdun

Er ruht mit einem anderen Kamerad in einem Doppelgrab am Wege bei Richebourg, Arbeiter

Musketier

TEPE

Heinrich

Gildehaus

04.09.1914 bei La Salle

Gärtner

Musketier

TEPEN

Albert

Frensdorf

09.09.1916 bei Ichteghem

Fabrikarbeiter

Landsturmmann

TEPEN

Wilhelm

Frensdorf

06.08.1915 bei Ruskowola

Fabrikarbeiter

Unteroffizier

TERMEER

Heinrich

Frensdorf

26.06.1916 in der Obleinschlucht

Fabrikarbeiter

Ersatzreservist

TERMEER

Wilhelm

Frensdorf

23.05.1915 bei Radawa

Fabrikarbeiter

Wehrmann

TEWES

Friedrich

Frensdorf

07.05.1915 bei Roeselaere

Fabrikarbeiter

Reservist

THÖSINK

Geert

Esche

21.11.1914bei Veldhoek östl. v. Ypern

Landwirt

Landsturmmann

TIEN

Harm

Esche

09.08.1917

gestorben im Feld-Lazarett Nr. 169, Landwirt

Offizier-Stellverterter

TUBBENHAUER

Anton

Engden

27.02.1915 bei Perthes

Lehrer

Gefreiter

TÜCHTER

Geert

Frensdorf

20.06.1916 bei Woronczyn

Fabrikarbeiter

Landsturmmann

TÜCHTER

Johann

Frensdorf

10.03.1917 in Feindesland

Fabrikarbeiter

Kanonier

VEENAAS

Gerhard

Emlichheim

10.09.1916 bei Borsischki

Landwirt

Wehrmann

VELDBOER

Gerhard

Frensdorf

22.06.1916 bei Verhugen

Fabrikarbeiter

Landwehrmann

VELDMANN

Johann

Gildehaus

29.11.1914 in Ledegheim

Verstorben infolge Verwundung, Bäcker

Musketier

VERHISDONK

Gerhard Hermann

Esche

07.08.1918 bei Chaczerny

Landwirt (Haussohn)

Wehrmann

VISCHER

Hendrik

Frensdorf

15.06.1915 bei Sondernach

Fabrikarbeiter

Musketier

VÖLLINK

Friedrich

Grasdorf

04.12.1917 bei Paschendaele

Tischler

Landsturmmann

WARSEN

Gerrit Jan

Emlichheim

24.10.1916 an der Somme

Zimmermann

Landsturmmann

WARSEN

Jan

Emlichheim

23.02.1916 bei Arras

Landwirt

Füsilier

WEGGEBAKKER

Gerrit Jan

Emlichheim

12.04.1917 auf der Vimyhöhe

Landwirt

Pionier

WEINBERG

Johann

Gildehaus

23.12.1917 bei St. Quentin

Tischler

Landsturm-Rekrut

WENSING

Gerhard

Gildehaus

27.06.1917 im Artois

Arbeiter

Wehrmann

WESSELINK

Lefert

Grossringe

28.08.1915 bei Warschau

Landwirt

Musketier

WESSELS

Heinrich

Gildehaus

02.08.1917 in Flandern

Fabrikarbeiter

Musketier

WESTENBERG

Gerhard

Frensdorf

23.05.1915 bei Radawa

Fabrikarbeiter

Offiziers-Aspirant

WEUSMANN

Wilhelm

Emlichheim

31.05.1915 in Russland

Abiturient

Unteroffizier

WEVER

Johann

Emlichheim

04.08.1916 bei Monchy

Lehrer

Landsturmmann

WEVER

Johann

Frensdorf

04.11.1917 in Lyck

Zimmerer

Musketier

WEVERS

Bernhard

Frensdorf

26.04.1918 in Frankreich

Fabrikarbeiter

Landsturmmann

WIEKING

Gerhard

Gildehaus

25.07.1918 in Braila

Verstorben, Landbriefträger

Ersatzreservist

WIEKING

Hermann

Georgsdorf

10.06.1915 in Russland

Lehrer

Landsturmmann

WILMES

Johann

Frensdorf

09.09.1917 bei Merles

Buchbinder

Schütze

WINDER

Gerhard de

Frensdorf

04.12.1916 bei Merini

Fabrikarbeiter

Gefreiter

WOLTHAUS

Friedrich

Frensdorf

02.07.1915 bei Sulwice

Mittelschullehrer

Wehrmann

ZWAFELINK

Hindrik

Echteler

20.04.1917 bei Acheville

Landwirt

Landsturmmann

ZWAFERINK

Hindrik Jan

Emlichheim

30.08.1916

Landwirt

Datum der Abschrift: 15.12.2009

Beitrag von: M. Schröter
Foto © 2009 M. Schröter