Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Osterode (poln. Ostróda), Landkreis Osterode, Ostpreußen:

Drei noch vorhandene Wandtafeln in der Osteroder Kirche

Osterode (poln. Ostróda), Foto © 2009 v. RandowOsterode (poln. Ostróda), Foto © 2009 Falk v. Randow
Osterode (poln. Ostróda), Foto © 2009 v. Randow

Inschriften:

1813/16:
EK
Aus der hiesigen
Stadt-Gemeine
starben für
Koenig u: Vaterland:
(Namen)

1870/71:
EK
Gefallene im Feldzuge 1870 u. 71
des 1sten Batl. 1sten Osteroder 3tes Ostpr:
Landw: Reg: No 4.
(Namen)

1. Weltkrieg:

Zum Gedächtnis
der im Weltkriege 1914-1918
gefallenen Helden der
Stadtgemeinde Osterode.
Niemand hat größere Liebe die,
daß er sein Leben lässet für seine Freunde.
Ev. Johannes.
EK

Namen der Gefallenen:

Befreiungskriege:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Drag:

GRZYVNA

Jacob

1814 bey Crespi

O:Jaeg:

HAUPT

Wilhelm

1814 bey Compiegne

-

HEYDA

Mich:

 

-

HINZ

Chr:

 

Hauptm:

HOLST

Joh: Got:

 

Drag:

KRAFTPHEIL

Got:

 

-

KROLEZIK

Max

 

-

KUBOWSKI

Jac:

 

Gren:

LOGES

Joh:

1814 im Lazar. zu Utrecht

Musg:

MEISNER

Fried:

1816 bey Belle Allance

Drag:

PEILERT

Gottfr:

1913 im Lazar. zu Duelcen

Lieut:

PELEHRZIEN

Carl von

1813 bey Dennewitz

-

PIOTROWSKI

Jac:

 

-

POKORRA

Fried:

 

-

REINKE

Joh:

 

-

RETRA

Fried:

 

Tr:Jaeg:

SCHROETER

Christian

1814 im Laz. Zu Berlin

-

SEEWALDT

Mich:

 

Drag: Unteroffc:

SEIM

Conrad

1813 bey Zahna

Uhlan

STANISWLAWSKY

Anton

1813 bey Lützen

Lw:

ZIELKE

Fried:

1813 bei Danzig

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Wehrm.

ALSCHER

 

Liebemühl

 

BADER

 

Liebemühl

 

BADER

 

Rheinsgut

 

BÖHM

 

Reichertswalde

Sgt.

DÖHRING

 

09.01.1871 Osterode

Pr.Lt.

FÖRSTEMANN

 

09.01.1871 Graudenz

 

GROLLA

 

Gerdicken

 

HARDT

 

Nadeau

Gefr.

HEINRICH

 

20.10.1870 Kahlau

 

KATZNER

 

Döhringen

 

KEISPITZKI

 

Gerswalde

 

KOMSTELL

 

05.03.1871 Silberbach

Pr.Lt.

KURRECK

 

31.03.1871 Mohrungen

 

LOWITZ

 

Waltesdorff

 

NEHM

 

09.01.1871 Pollkehnen

 

PIEPANS

 

Osterwein

 

PIONTECK

 

Döhringen

 

PONIEWASS

 

Lehwalde

 

ROSNER

 

Königsdorf

 

SALENSKI

 

Bergfriede

 

SCHAAI

 

Güldenboden

 

SCHMIDT

 

Biberswalde

Utffz.

SCHULTZ

 

09.??.???? Theuernitz

 

SOSSNONSKI

 

Reichenau

 

STECKEL

 

16.??.???? Noldsen

 

STRAUSS

 

Reussen

 

TESMER

 

Goyden

 

ULANOWSKI

 

23.04.1871 Lehwalde

 

WICHERT

 

Neudorf

 

ZIELINSKI

 

Loepen

Datum der Abschrift: 21.08.2009

Beitrag von: Olof v. Randow
Foto © 2009 F. v. Randow

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten