Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heidmoor, Kreis Segeberg, Schleswig-Holstein:

PLZ D-24632

53° 52‘ 19“ N / 9° 48‘ 46“ E

An der Waldchaussee in der Nähe der ehemaligen Grenzsteine Ehrenmal für die Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges

Heidmoor, Foto © 2007 Uwe Schärff

Inschriften:


Wir gedenken in Ehren
der Opfer des Krieges
1939 – 1945
(Namen)
Sie gaben ihr Alles, ihr Leben,
ihr Blut.
Sie gaben es hin mit
heiligem Mut. Für uns!

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

BILINSKY

Ernst

12.12.1923

16.08.1942

 

BILINSKY

Franz

11.09.1916

26.01.1945

vermisst

BILINSKY

Karl

27.11.1914

06.06.1945

 

BÖHM

Horst

22.02.1924

17.04.1945

 

BORROSCH

Robert

12.02.1913

19.04.1945

 

BOTHE

Hans

09.03.1914

23.04.1945

 

BOTHE

Wilhelm

17.01.1913

11.04.1945

vermisst

BRACKER

Hans

20.01.1899

18.08.1941

 

DETTBARN

Otto

18.10.1910

17.01.1943

1)

HELMKE

Peter

08.08.1906

14.10.1943

 

HORN

Heinrich

26.05.1909

18.12.1942

vermisst

HUWART

Walter

29.06.1921

27.06.1944

vermisst

LEHMBECK

Heinz

05.05.1925

20.09.1944

 

LESCOW

Wilhelm

22.02.1914

04.03.1942

 

MENKEN, geb. GÖTSCH

Dorothea

19.12.1918

16.04.1945

 

POMMERENKE

Kurt

24.12.1904

10.10.1944

2)

RIESEN, geb. GROHNERT

Edith van

18.07.1908

10.04.1945

 

RIESEN

Gert van

06.08.1926

13.01.1945

vermisst 3)

Beispiele weiterführender Erkundungen über www.volksbund.de/graebersuche:

1) DETTBARN, Otto, Dienstgrad: Unteroffizier, Geburtsdatum: 18.10.1910 in Parnow, Todesdatum: 17.01.1943, Todesort: Posjolok 5 [A1417139] Otto DETTBARN wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Possjolok - Rußland

2) POMMERENKE, Kurt, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 24.12.1904, Todesdatum: 10.1944 [W0492160]. Kurt POMMERENKE ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly (Frankreich), Block 31 Reihe 6 Grab 426

3) RIESEN, Gert van, Dienstgrad: (k.A.), Geburtsdatum: 06.08.1926, Todesdatum: 01.01.1945, Vermißtenort: Schlossberg / Haselberg / Kreuzhöhe / Pilkallen / Schirwindt Ostpr. [H3650685]. Nach den vorliegenden Informationen ist die o. g. Person seit 01.01.1945 vermißt.

Datum der Abschrift: Mai 2007

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2007 Uwe Schärff

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten