Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Annaberg im Lammertal, Bezirk Hallein, Salzburg, Österreich:

Gegenüber der Kirche; überdachte, freistehende Gedenkwand, oben Inschrift, in der Mitte vier Gedenktafeln; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Sie gaben ihr Leben für die Heimat

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BRANDNER

Johann

1918, im Lazarett in Österreich

Müller

BRAUN

Johann

1914, Russland, Galizien

Hausbesitzer

BUCHEGGER

Paul

1915, Russland, Galizien

Weinauknecht

BUCHEGGER

Stefan

1915, Italien, Südtirol

Fischhofsohn

EHGARTNER

Christof

1917, im Lazarett in Österreich

Schichlbauer

GERER

Georg

1915, Russland, Galizien

Sägearbeiter

HASENPOINTNER

Josef

1915, Russland, Galizien

Hefenschersohn

HIRSCHER

Georg

1916, Italien, Südtirol

Hartlingziehsohn

HIRSCHER

Leonhard

1914, Russland, Galizien

Bergschober

HIRSCHER

Matthäus

1915, Russland, Galizien

Hartlingsohn

HOFER

Rupert

1917, Italien, Südtirol

Holzknecht

HÖLL

Leonhard

1914, Galizien

Ratgebsohn, vermisst

HUBER

Nikolaus

1915, Italien, Südtirol

Schulleiter

KAINHOFER

Georg

1915, Russland, Galizien

Zimmermann

KRALLINGER

Josef

1914, Galizien

Holzknecht, vermisst

KRALLINGER

Thomas

1916, im Lazarett in Österreich

Neuhausbauer

LABACHER

Christian

1914, Russland, Galizien

Postwirtsohn

OBERAUER

Josef

1918, im Lazarett in Österreich

Winterstellsohn

PFEIFFENBERGER

Martin

1915, Russland, Galizien

Gappensohn

QUEHENBERGER

Christof

1915, Russland, Galizien

Ötzhäusl

QUEHENBERGER

Matth.

1918, Italien, Südtirol

Brüggler

QUEHENBERGER

Rupert

1915, Italien, Südtirol

Hedeggsohn

RESCHREITER

Balthasar

1915, Italien, Südtirol

Bauernhofsohn

RIEGER

Matthäus

1914, Galizien

Deitersbach, vermisst

ROTTENHOFER

Blasius

1914, im Lazarett in Österreich

Dietterersohn

WINDHOFER

Blasius

1917, Russland, Galizien

Mühleggsohn

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

AIGNER

Franz

1944, Russland

Briefträger

DIEGRUBER

Georg

1945, Österreich

Hilfsarbeiter

EDER

Christian

1945, Jugoslawien

Eisenprechtsohn

EDER

Josef

1945, Deutschland

Eppenreithäusl

EGGER

Johann

1944

Bonner, vermisst

EHGARTNER

Andreas

1943, Russland

Hilfsarbeiter

EHGARTNER

Christian

1944

Sägearbeiter, vermisst

ERLFELDER

Georg

1944, Italien

H. Zimmerausohn

ERLFELDER

Johann

1944

Sägearbeiter, vermisst

ERLFELDER

Matthias

1945

Briefträger, vermisst

GERER

Josef

1942, Jugoslawien

Schosser

GRÜNWALD

Matth.

1945

Lederingsohn, vermisst

GSENGER

Georg

1945

Neuwirt, vermisst

GSENGER

Johann

1943

Hilfsarbeiter, vermisst

GSENGER

Leopold

1942, Russland

Neuwirt z.S.

HAIGERMOSER

Balthasar

1941, Russland

U. Brothofsohn

HEDEGGER

Georg

1943, Italien

Förster

HIRSCHER

Georg

1944, Lettland

Mezger

HIRSCHER

Martin

1945

Schlappensohn, vermisst

HIRSCHER

Matthäus

1943, Russland

H. Weinausohn

HIRSCHER

Matthias

1944, Italien

Falsbauer

HIRSCHER

Melchior

1945

Schlappensohn, vermisst

HIRSCHER

Rupert

1944, Russland

Pfennwertsohn

HIRSCHER

Rupert

1945, Russland

Brücklersohn

HIRSCHER

Simon

1945, Eismeerfront

Ebnerlehensohn

KAINHOFER

Matthias

1944, Russland

Schlosser

KAINHOFER

Peter

1941, Eismeerfront

Landarbeiter

KENDLBACHER

Georg

1943, Frankreich

Hilfsarbeiter

KRALLINGER

Georg

1941, Russland

Schipplsohn

KRALLINGER

Johann

1945

Sommeraubauer, vermisst

KRALLINGER

Peter

1943, Russland

Stierbichlsohn

KRALLINGER

Simon

1942

U. Klockausohn, vermisst

KRALLINGER

Wolfgang

1944

Krautprechtsohn, vermisst

LABACHER

Hermann

1944

Postwirtsohn, vermisst

LANNER

Josef

1944

Kopfbauernsohn, vermisst

LEITENREITER

Johann

1944, Jugoslawien

Wörnhofbauer

LEITENREITER

Matth.

1944, Frankreich

Wörnhofsohn

LEITENREITER

Matth.

1945

Wörnhofsohn, vermisst

MESSNER

Wolfgang

1944, Russland

O. Polzsohn

MOSER

Anton

1943, Russland

Sägewerk

MOSER

Josef

1944

Sägewerk, vermisst

OBERAUER

Blasius

1945, Russland

Harreitsohn

PFEIFFENBERGER

Andreas

1943, Russland

Monteur

PITTER

Georg

1945

Postbeamter, vermisst

PÖLZLEITNER

Anton

1944

U. Pernthansohn, vermisst

PROMBERGER

Johann

1943, Russland

Schmied

PROMBERGER

Josef

1943, Russland

Landarbeiter

PROMOK

Oskar

1945, Deutschland

Landarbeiter

QUEHENBERGER

Christian

1943, Russland

Gerersohn

QUEHENBERGER

Josef

1941

Bogenhofsohn, vermisst

QUEHENBERGER

M.

1943, Deutschland

Tischlermeister

QUEHENBERGER

Martin

1943

Briefträger, vermisst

QUEHENBERGER

Martin

1943

O. Brothofsohn, vermisst

RAMSAUER

Georg

1944, Ungarn

H. Scheffersohn

RAMSAUER

Johann

1940, Deutschland

H. Scheffersohn

REITER

Josef

1945, Russland

Krailhäusl

RETTENBACHER

Christian

1944, Eismeerfront

Völlingsohn

RIEGER

Johann

1941

Weisensohn, vermisst

ROTTENHOFER

Josef

1944, Russland

Landarbeiter

RUßEGGER

Alexander

1943

Kellner, vermisst

RUßEGGER

Johann

1941

Windhofsohn, vermisst

SCHILCHEGGER

Josef

1941, Eismeerfront

Sägearbeiter

SCHILCHEGGER

Peter

1942, Russland

Bäckersohn

SCHILCHEGGER

Rupert

1944, Österreich

Pommersohn

SCHLAGER

Anton

1945

Astausohn, vermisst

SCHLAGER

Leonhard

1945, Deutschland

O. Lehensohn

SCHLAGER

Martin

1942, Russland

Astausohn

SCHLAGER

Paul

1944

Astausohn, vermisst

SCHLAGER

Peter

1943, Russland

Astausohn

SEELEITNER

Alois

1944

Oberlehrer, vermisst

STEINER

Franz

1944, Russland

Bergschober

WARTHER

Franz

1942, Eismeerfront

Hagenhofsohn

WEIGLHOFER

Eduard

1943, Russland

Landarbeiter

WINDHOFER

Josef

1944, Rumänien

Hilfsarbeiter

WOHLESSER

Johann

1945, Deutschland

Forstarbeiter

WURM

Josef

1945, Deutschland

Monteur

ZIEGLER

Josef

1945

Kameramann, vermisst

Private Gedenksteine:

Foto

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ERLFELDER

Matthias

11.10.1911

03.1945

vermisst, Grabstein I

KAINHOFER

Matthias

1924

1944

Brüder

KAINHOFER

Peter

1917

1941

Brüder

 

QUEHENBERGER

Martin

31.05.1912

10.02.1943

vermisst, Grabstein I

REITER

Josef

02.04.1922

06.10.1945, Ukraine

 

 

ROTTENHOFER

Josef

1920

1944

 

 

SCHILCHEGGER

Peter

 

22.03.1942, am Ilmensee, Russland

im 25. Lj.

SCHLAGER

Anton

30.06.1922

03.1945

vermisst, Brüder

 

SCHLAGER

Martin

02.12.1918

17.04.1942

Brüder

SCHLAGER

Paul

31.12.1910

07.1944

vermisst, Brüder

SCHLAGER

Peter

08.06.1921

27.11.1943

Brüder

Datum der Abschrift: 04.06.2007

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2007 W. Leskovar

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten