Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Infanterie-Regiment Graf Bülow von Dennewitz (6. Westfälisches) Nr. 55:

Quelle: Infanterie-Regiement Graf Bülow von Dennewitz (6. Westfälisches) Nr. 55 im Weltkriege herausgegeben von Oberstleutnant a. D. Schulz, Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung (Max Staerke) Detmold

Verlustliste: Infanterie-Regiment Graf Bülow von Dennewitz (6. Westfälisches) Nr. 55, Foto © 2008 Michaela Becker

Inschriften:

Der Heldentod fürs Vaterland
Starben folgende Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften des Regiments
 

Namen der Gefallenen:

6. Kompanie:
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

ARENDT

Lothar

22.01.1896, Schwetz

31.03.1918, Danzig, Langfuhr

 

Landwehrmann

ARENS

Jakob

28.02.1883, Wald, Solingen

01.07.1917, Veslud

verwundet am 30.06.1917 bei Cerny

Gefreiter

ARTMANN

Bernhard

30.08.1883, Haltern, Coesfeld

26.10.1918, Nouart

 

Musketier

AßLER

Herbert

18.11.1893, Besenkamp, Herford

22.10.1914, Salomé

 

Kriegsfreiwilliger

BACKHAUS

Karl

24.08.1897, Gelsenkirchen

16.05.1915, Richebourg

 

Reservist

BANISCH

Karl

08.11.1892, Biegen, Lebus

20.09.1916, Somme

verwundet

Landsturmmann

BÄRMING

Friedrich

06.11.1877, Hermsdorf, Roda

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

BAUER

Ferdinand

30.03.1892, Gießen, Lemgo

21.09.1914, Orainville

verwundet am 11.09.1914 bei Reims

Musketier

BAUMÖLLER

Wilhelm

15.03.1893, Holzen, Hörde

23.11.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

BECKER

Ernst

08.10.1884, Schildesche, Bielefeld

22.07.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Gefreiter

BECKSTE

Wilhelm de

07,05,1893, Oelde, Beckum

18.12.1914, Bacquart

 

Reservist

BEERENBRINK

Ferdinand

11.01.1891, Avenwedde, Wiedenbrück

13.09.1914, Reims

verwundet

Reservist

BEERMANN

August

05.09.1886, Greste, Schötmar

22.10.1914, Lille

 

Landsturmmann

BEHREND

Otto

20.05.1883, Unterkentschenthal, Mansfeld

07.10.1918, Savigny

 

Ersatz- Reservist

BEIERTZ

Karl

12.10.1882, Helenabrunn, Piersen

28.03.1918, Honnechy

verwundet am 23.03.1918 bei Roisel

Gefreiter

BENSIEK

Wilhelm

03.06.1893, Bielefeld

12.01.1916, Richebourg l'Avoué

 

Gefreiter

BERG

Alfred

09.07.1894, Elberfeld

15.01.1916, Annoeullin

verwundet am 14.01.1916 bei Richebourg l'Avouée

Musketier

BERGHOFF

Friedrich

05.05.1896, Untergrüne, Iserlohn

20.09.1916, Allaines, Bouchavesnes

 

Musketier

BERNEING

Wilhelm

11.09.1892, Trophagen, Detmold

26.01.1916, Annoeullin

verwundet am 19.12.1915 bei Richebourg

Musketier

BERNHARD

August

18.09.1895, Berglieten, Molsheim

12.06.1915, Oignies

 

Musketier

BETHE

Eduard

06.09.1898, Bielefeld

07.10.1918, Savigny

 

Landsturmmann

BETTENHAUSEN

Karl

12.12.1890, Großbarop, Arnsberg

24.11.1918, Marienburg

 

Unteroffizier

BEUTEL

Nikolaus

12.07.1892, Mannheim

25.07.1917, Cerny

 

Ersatz- Reservist

BEYL

Heinrich

21.05.1882, Siegen, Weißenburg

09.05.1915, Richebourg

 

Landwehrmann

BIERMANN

August

11.08.1881, Oedinghausen, Herford

05.11.1914, Valenciennes

verwundet am 22.10.1914 bei Salomé

Musketier

BIERMANN

Heinrich

06.05.1883, Hedderhagen, Detmold

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

BINDERNAGEL

Walter

30.11.1898, Buschwitz, Rügen

23.04.1918, Castel

 

Musketier

BIRMANN

Franz

04.06.1898, Bochum

24.04.1918, Castel

 

Landwehrmann

BLACKERT

Heinrich

13.07.1882, Königswald, Rothenburg

11.08.1918, Montauban

verwundet

Musketier

BLASBERG

Josef

31.12.1898, Metz

24.04.1918, Caix

verwundet am 24.04.1918 bei Castel

Musketier

BLÄSING

Wilhelm

12.06.1893, Borbeck, Essen

24.09.1915, Richebourg

 

Unteroffizier

BLOHMEYER

Heinrich

01.02.1886, Wallenbrück, Herford

16.05.1915, Richebourg

 

Landwehrmann

BLUM

Wilhelm

24.08.1885, Hundsbach, Meisenheim

28.07.1917, Notre Dame de Liesse

verwundet am 25.07.1917 bei Cerny

Musketier

BLUMENTHAL

Friedrich

16.03.1892, Velbert, Mettmann

19.10.1917, Allemant

 

Reservist

BÖKER

Heinrich

11.10.1889, Rothenussel, Minden

15.09.1914, Orainville

verwundet am 14.09.1914 bei Reims

Musketier

BORNGRÄBER

Max

12.08.1896, Frankfurt an der Oder

17.09.1916, Vendnuile

verwundet am 14.09.1916 bei Allaines-Bouchavesnes

Fähnrich

BOSSE

Walter

23.08.1895, Seesen, Gandersheim

12.01.1916, Richebourg l'Avoué

 

Musketier

BRACKHAHN

Karl

01.11.1894, Bielefeld

15.09.1914, Laon

 

Musketier

BRAND

Ernst

14.08.1897, Linderbruch, Brake

07.07.1917, Cerny

 

Gefreiter

BRAND

Wilhelm

27.08.1891, Bln. Weißensee

25.04.1918, Caix

verwundet am 24.04.1918 bei Castel

Musketier

BRAUER

Erich

12.04.1894, Rybnik, Oppeln

01.12.1915, Oignies

Quelle: Gedenkbuch des Reichsbund jüdischer Frontsoldaten (RjF), List der im 1. Weltkrieg gefallenen Soldaten jüdischen Glaubens aus Orten mit dem Anfangsbuchstaben R

Musketier

BRINKMANN

Gustav

04.10.1893, Askamp, Schötmar

09.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

BRINKMANN

Johann

17.11.1885, Liemke, Wiedenbrück

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

BRUCKMANN

Karl

03.06.1896, Mülheim, Ruhr

15.07.1918, Castel

 

Gefreiter

BRÜGGENKÖTTER

Franz

16.01.1895, Holtmar, Warendorf

12.12.1918, Cassel

verwundet am 11.04.1918 bei Meaulte

Musketier

BRÜNGER

August

05.11.1893, Dreyen, Herford

11.05.1915, Sainghin

verwundet am 09.05.1915 bei Richebourg

Musketier

BUNGERT

Ernst

10.05.1891, Duisburg

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

BURGHARDT

Alfred

29.07.1898, Schreilendorf, Landeshut

18.10.1917, Allemant

 

Kriegsfreiwilliger

BURRE

Albrecht

15.05.1896, Schötmar

23.01.1916, Neuve Chapelle

 

Musketier

CHARPENTIER

Heinrich

05.02.1892, Bochum

06.11.1916, Doulcon

verwundet am 06.11.1916 bei Verdun Höhe 304

Ersatz- Reservist

CYBULLA

Alfred

09.03.1893, Thorn, Mocker

29.02.1916, Richebourg

 

Landsturmmann

DALPKE

Hermann

04.03.1893, Vlotho, Herford

17.09.1915, Allaines, Bouchavesnes

 

Musketier

DARENBERG

Gustav

31.10.1891, Flirich, Hamm

24.03.1915, Richebourg

 

Musketier

DAVIDHEIMANN

Heinrich

28.05.1891, Westerloh, Paderborn

14.09.1914, Reims

 

Gefreiter

DEERBERG

Friedrich

23.03.1893, Asendorf, Brake

25.07.1917, Cerny

 

Musketier

DEJA

Melchior

04.01.1893, Landsberg, Appeln

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

DIETZEL

Wilhelm

20.01.1895, Marköbel, Hanau

12.09.1916, Allaines, Bouchavesnes

 

Unteroffizier

DINGERDISSEN

Heinrich

06.10.1892, Ubbedissen, Bielefeld

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Kriegsfreiwilliger

DOBBERITZ

Bruno

30.08.1893, Bünde, Herford

15.05.1915, Richebourg

 

Reservist

DOMANIECKI

Peter

29.06.1892, Kloster Mannsfeld, Mannsfelder Gebirgskreis

27.08.1918, Montauban

verwundet

Musketier

DOMBECK

Johann

24.11.1892, Goldfeld, Bromberg

03.11.1918, Nouart

verwundet

Musketier

DOMINIAK

Johann

13.10.1894, Sadori, Kosten

12.01.1916, Richebourg l'Avoué

 

Musketier

DRESCHER

Konrad

13.08.1893, Kamen, Hamm

16.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

DROSSELLA

Friedrich

06.10.1876, Reinbruch, Straßburg

17.09.1916, Allaines, Bouchavesnes

 

Musketier

DÜWEL

Wilhelm

27.08.1895, Hillentrup, Brake

21.10.1918, in der Gefangenschaft in Marseille

 

Musketier

ERFKAMP

Friedrich

01.05.1892, Heepen, Bielefeld

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

EWERS

Johann

30.07.1895, Ober-Büren

25.06.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Musketier

FELDBINDER

Otto

10.10.1898, Eggeloffstein, Landsberg a.d. W.

18.10.1917, Allemant

 

Unteroffizier

FILLIES

Friedrich

12.02.1891, Senne Ii, Bielefeld

14.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

FISCHER

Heinrich

01.07.1895, Dortmund

01.07.1916, Dortmund

 

Musketier

FLACHMANN

Heinrich

04.08.1888, Siele, Herford

10.02.1915, Enger in Westfalen

verwundet am 22.10.1914 bei La Bassée

Musketier

FLAUS

Nikolaus

08.09.1891, Forschweiler, Forbach

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

FLEISCHER

Friedrich

18.01.1892, Meienbau, Neuhaldensleben

20.05.1915, Sainghin

verwundet am 16.05.1915 bei La Bassée

Ersatz-Reservist

FLEISGARTEN

Robert

31.08.1882, Crefeld

12.09.1916, Allaines, Bouchavesnes

 

Reservist

FRENTRUP

Heinrich

21.11.1890, Herford

26.08.1915, Sainghin

verwundet am 19.08.1915 bei Richebourg

Musketier

FRODERMANN

Heinrich

22.09.1892, Bielefeld

09.05.1915, Richebourg

 

Krankenträger

FRYDRYCHOWSKI

Franz

20.11.1890, Cieslitz, Hohensalza

15.07.1918, Hamel

 

Landsturmmann

FÜTTERER

Alb.

14.11.1885, Mengelrode, Heiligenstadt

06.11.1916, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

GALKE

Richard

26.09.1892, Marienau, Ohlau

29.09.1914, Namur

verwundet am 14.09.1914 bei Fe. St. Marie

Musketier

GEISE

Werner

06.01.1886, Kohlstedt i.L.

22.10.1914, Salomé

 

Musketier

GENSLER

Rudolf

16.11.1897, Schwelm

07.07.1917, Cerny

 

Landsturmmann

GERKENSMEIER

Fritz

29.05.1880, Castrop, Dortmund

30.12.1915, Richebourg

 

Sergeant

GLEIß

Johann

16.01.1889, Gleißhammer

25.03.1918, Hardecourt

 

Musketier

GRAESE

Heinrich

02.10.1884, Bardüttingsdorf, Herford

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

GRIESBACH

Albert

19.01.1892, Braunweiler, Kreuznach

10.05.1915, Phalempin

verwundet am 09.05.1915 bei Richebourg

Musketier

GROBEL

Artur

23.09.1893, Elberfeld

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

GROBELNY

Johann

08.06.1894, Borek, Koschmin

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

GROßE-BUXEL

Heinrich

08.11.1893, Herzebrok, Wiedenbrück

17.09.1914, Orainville

verwundet am 14.09.1914 bei Fe. St. Marie

Musketier

GUNTENHÖNER

Friedrich

08.08.1894, Bergholzhausen, Halle in Westfalen

09.05.1915, Richebourg

 

Fahnenjunker

GUSSONE

Max

07.05.1894, Neuhaus, Hildesheim

17.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

HAAGMANN

Wilhelm

23.10.1878, Mülheim, Ruhr

31.07.1917, Cerny

 

Ersatz- Reservist

HACHMEISTER

August

27.09.1895, Bonneberg, Herford

19.07.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Musketier

HAGENHOFF

Albert

13.12.1898, Dortmund

07.05.1918, Castel

 

Landsturmmann

HARTMANN

Hubert

11.07.1879, Siegburg, Walsdorf

23.10.1917, Allemant

 

Musketier

HARTMANN

Josef

11.09.1894, Magdlos, Fulda

09.03.1915, Baccarat

 

Musketier

HARTMANN

Richard

07.11.1893, Wörden, Höxter

15.09.1916, Somme

 

Landsturmmann

HARTMANN

Wilhelm

20.04.1887, Elberfeld

27.11.1916, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

HAß

Paul

08.04.1893, Schwerin, Mecklenburg

08.08.1918, Feuillères

verwundet am 08.08.1918 bei Hamel

Musketier

HAUSBERGER

Adolf

25.12.1887, Dambach, Hagenau

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

HEIER

Walter

05.06.1894, Remscheid

16.05.1915, Richebourg

 

Gefreiter

HEINECKE

Wilhelm

26.10.1881, Unna, Hamm

08.05.1917, Dun

verwundet am 29.03.1917 bei Verdun Höhe 304

Musketier

HEITMANN

Hermann

14.03.1890, Herzebrock, Wiedenbrück

09.10.1914, Souchez

 

Unteroffizier

HEITNER

Johannes

03.03.1881, Fischhaus, Meiningen

09.07.1918, Hamel

 

Landsturmmann

HELL

Josef

15.06.1882, Usserding, Rosenheim

03.04.1917, Doulcon

verwundet am 29.03.1917 bei Verdun Höhe 304

Landsturmmann

HENSCHEL

Albert

24.07.1892, Bielefeld

12.01.1916, Richebourg l'Avoué

 

Musketier

HERMELBRACHT

Heinrich

24.02.1893, Niehorst, Bielefeld

16.05.1915, Richebourg

 

Gefreiter

HERMSMEIER

Gustav

20.02.1892, Grastrup, Schötmar

07.10.1918, Savigny

 

Gefreiter

HILKER

Heinrich

08.02.1891, Brackwede, Bielefeld

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

HOCHKIRCHEN

Wilhelm

23.10.1889, Recklinghausen

14.09.1914, Fe St. Marie

 

Unteroffizier

HÖKE

Fritz

05.03.1889, Gadderbaum

16.05.1915, Richebourg

 

Gefreiter

HOLST

Johannes

21.10.1885, Borgwedel, Schleswig

08.08.1918, Hamel

 

Musketier

HÖLTER

Joseph

17.04.1890, Sende, Wiedenbrück

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

HOLTMANN

Friedrich

09.09.1891, Quelle, Bielefeld

09.10.1914, Souchez

 

Reservist

HÖNER

Wilhelm

07.03.1891, Schildesche, Bielefeld

09.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

HÖPF

Franz

08.10.1880, Zell-Weierbach, Offenburg

22.10.1917, Allemant

 

Gefreiter

HÜLLINGHORST

Friedrich

16.11.1889, Bielefeld

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

HUNDT

Alb.

27.11.1894, Meschede

15.09.1916, Somme

 

Kriegsfreiwilliger

HÜNEFELD

August

16.08.1896, Leopoldsthal, Horn-Lippe

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

HUNEKE

Wilhelm

02.07.1893, Hausenbeck, Detmold

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

HUSEMANN

Gustav

10.04.1893, Lenzinghausen, Herford

22.10.1914, Salomé

verwundet

Musketier

JACKE

Hermann

14.07.1893, Ummeln, Bielefeld

14.09.1914, Reims

 

Unteroffizier

JANKE

Alfred

09.02.1891, Gr.-Kunterstein, Graudenz

16.09.1914, Orainville

verwundet am 14.09.1914 bei Reims

Musketier

JANOWSKI

Paul

26.06.1897, Wilmsdorf, Neidenburg

12.09.1916, Somme

 

Landsturmmann

JENAN

Josef

22.10.1890, Langendreer, Bochum

04.12.1916, Bochum

verwundet am 14.09.1916 an der Somme

Musketier

JOHANNPETER

Wilhelm

06.09.1892, Gütersloh, Wiedenbrück

15.09.1914, Orainville

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

JOST

Julius

09.06.1895, Hamburg

27.03.1918, Méaulte

 

Musketier

JUNG

Gotthard

17.12.1890, Schwarzwaldau, Landeshut

13.09.1914, Reims

 

Musketier

KÄMMER

Robert

26.06.1895, Groß-Baulwie, Wohlau

12.09.1916, Somme

 

Musketier

KAMPMANN

Hermann

18.06.1894, Winkelshütten, Bielefeld

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

KAUFEL

Waldemar

16.05.1892, Glashütte, Blomberg

29.12.1915, Richebourg

 

Musketier

KEMPER

Gustav

20.04.1894, Barmen

02.03.1915, Château du Bois

verwundet am 01.03.1915 bei Bacquart

Musketier

KIRSCHER

Alfred

06.04.1895, Dambach, Schlettstadt

09.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

KIRST

Jakob

03.12.1876, Heimbachweiß, Neuwied

07.07.1917, Cerny

 

Musketier

KLEIMANN

Friedrich

12.09.1891, Herford

15.03.1915, Fournes

 

Musketier

KLEIN

Alois

30.05.1894, Herne

26.07.1917, Lavergny Fe

verwundet am 25.07.1917 bei Cerny

Vize- Feldwebel

KLEß

Willibald

29.04.1894, Szczepankowo, Samter

26.03.1917, Godesberg

verwundet am 12.09.1916 an der Somme

Musketier

KLUßMANN

Hermann

08.06.1890, Herford

20.05.1915, Sainghin

verwundet am 17.05.1915 bei Richebourg

Unteroffizier

KNOPS

Otto

13.10.1890, Rheydt, Düsseldorf

08.08.1918, Hamel

verwundet

Musketier

KONSCHOLTE

Ernst

05.04.1896, Spandau

12.09.1916, Somme

 

Musketier

KORDES

Gustav

15.06.1894, Unterwüsten, Schötmar

12.09.1916, Fe de Brunin

verwundet am 11.09.1916 an der Somme

Gefreiter

KOTTMEYER

Wilhelm

29.05.1882, Hülsten, Lübbecke

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

KRIPPENDORF

Karl

30.04.1890, Lüttringhausen, Lennep

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Ersatz- Reservist

KRÖGER

Hermann

27.08.1889, Pinneberg

24.04.1918, Castel

 

Gefreiter

KUHLEMANN

Friedrich

24.05.1892, Humfeld, Brake

14.09.1914, Reims

verwundet

Landsturmmann

KUHLKE

Karl

14.12.1878, Wriezen, Ober-Barnim

19.10.1917, Allemant

 

Krankenträger

KÜHLKE

Rudolf

19.12.1897, Hamburg

13.05.1918, Rosières

verwundet am 07.05.1918 bei Castel

Ersatz- Reservist

KUHN

August

01.08.1887, Simmern, Kreuznach

22.10.1914, Salomé

 

Musketier

KUNST

Heinrich

12.09.1896, Frellstedt, Helmstedt

28.03.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

KUTSCHA

Johann

05.09.1895, Gr.-Gurschütz, Ratibor

07.10.1918, Savigny

 

Ersatz- Reservist

LANDWEHR

Heinrich

05.02.1886, Rödinghausen, Herford

17.09.1916, Somme

 

Musketier

LANGENKÄMPER

Heinrich

04.02.1889, Olfen, Lüdinghausen

14.09.1914, Orainville

 

Musketier

LECHTERMANN

Heinrich

22.12.1893, Isingdorf-Halle in Westfalen

13.09.1914, Reims

 

Musketier

LEHNA

Aloys

21.06.1896, Elberfeld

11.08.1918, Vignacourt

verwundet am 08.08.1918 bei Hamel

Gefreiter

LEIERMANN

Hermann

10.11.1886, Soest

15.05.1915, Sainghin

verwundet am 09.05.1915 bei Richebourg

Unteroffizier

LENZ

Heinrich

08.01.1886, Linden, Hattingen

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

LEWANDOWSKI

Stefan

12.11.1894, Slonsk, Hohensalza

23.05.1915, Koblenz

verwundet am 16.05.1915 bei Richebourg

Musketier

LICHTENFELDT

Erich

19.12.1898, Minden

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

LIESE

Hermann

31.07.1894, Herne

16.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

LIPPMANN

Leopold

03.03.1876, Glodisko, Samter

08.11.1917, Sedan

Quelle: Gedenkbuch des Reichsbund jüdischer Frontsoldaten (RjF), List der im 1. Weltkrieg gefallenen Soldaten jüdischen Glaubens aus der Provinz Posen

Gefreiter

LÜBKER

Gustav

17.05.1893, Hayer-Halle in Westfalen

18.05.1915, Bauvin

verwundet am 16.05.1915 bei Richebourg

Musketier

LÜCKE

Wilhelm

05.09.1895, Meerhof, Büren

15.09.1916, Somme

 

Landwehrmann

LÜCKING

Wilhelm

28.11.1884, Salzuflen, Detmold

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

LÜDEMANN

Gustav

24.06.1899, Groß-Mibliz, Salzwedel

24.04.1918, Castel

 

Landwehrmann

MAGASZEK

Johann

08.07.1884, Salufken, Neidenburg

22.03.1918, Roisel

 

Musketier

MAHN

Paul

03.01.1895, Altenburg

07.05.1918, Castel

 

Musketier

MAHNKEN

Heinrich

09.09.1889, Arensen, Lüneburg

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

MAHR

Josef

15.03.1897, Essen

25.01.1916, Richebourg

 

Musketier

MAKOWSKI

Anton

18.03.1896, Steinau, Thorn

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

MARCINKOWSKI

Wladislaus

19.10.1891, Gartowo, Samter

16.05.1915, Richebourg

 

Gefreiter

MARIAK

Gustav

25.12.1889, Groß-Viatel, Allenstein

11.07.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Musketier

MATT

August

11.02.1895, Dambach, Schlettstadt

21.09.1915, Richebourg, Neuve Chapelle

 

Unteroffizier

MEISE

Wilhelm

02.09.1884, Ahmser-Strüh, Schötmar

12.09.1916, Allaines, Bouchavesnes

 

Unteroffizier

MEYER

Wilhelm

27.04.1891, Lüngendortmund

14.09.1914, Reims

 

Landsturmmann

MIEKLEY

Otto

22.02.1881, Berlin

14.09.1916, Somme

 

Musketier

MÖCKEL

Max

07.11.1893, Mylau, Vogtland

09.05.1915, Richebourg

 

Landwehrmann

MOHNING

Wilhelm

18.03.1884, Hiddenhausen, Herford

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

MÖLLENBUR

Bernard

18.02.1891, Ochtrup, Steinfurt

14.09.1914, Reims

 

Gefreiter

MOSER

Karl

10.05.1891, Ludwigshafen

27.11.1915, Richebourg

 

Musketier

MROTZEK

Wilhelm

28.09.1893, Gregersdorf, Johannisburg

25.07.1917, Cerny

 

Landsturmmann

MÜLLER

Wilhelm

16.03.1892, Cronenberg, Elberfeld

29.03.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

MÜLLER

Wilhelm

06.11.1894, Menden

26.03.1918, Richebourg

 

Landsturmmann

MÜLLERS

Leonhard

09.02.1887, Bockum, Krefeld

26.09.1915, Richebourg, Neuve Chapelle

 

Landsturmmann

NATSCHINSKI

Paul

07.01.1877, Berlin

20.10.1917, Allemant

 

Musketier

NEITEMEYER

Johann

04.05.1893, Wadersloh, Beckum

28.03.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Kriegsfreiwilliger

NIEBUHR

Simon

24.02.1894, Entrup, Brake

01.12.1914, Valenciennes

verwundet am 23.11.1914 bei Le Mesnil

Musketier

NIEHAGE

Karl

08.12.1884, Senne I, Bielefeld

10.03.1915, Baccarat

verwundet am 10.03.1915 bei Bacquarat

Gefreiter

NIEHAUS

Wilhelm

25.03.1893, Asendorf, Brake

25.07.1917, Cerny

 

Musketier

NIEMANN

Adolf

14.07.1893, Bielefeld

07.08.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Musketier

NIETMANN

Wilhelm

02.10.1893, Niederstüfer, Hattingen

02.06.1915, Andernach

verwundet am 09.05.1915 bei Richebourg

Ersatz- Reservist

NILLIES

Heinrich

17.09.1886, Heeßen, Beckum

06.11.1916, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

NÖLTKER

Wilhelm

28.09.1895, Steinheim, Höxter

26.03.1916, Montjoie

 

Kriegsfreiwilliger

NONNAST

Georg

03.12.1896, Godon, Rybnik

22.01.1915, Bacquart

 

Musketier

NOWACK

Otto

17.09.1892, Olschoewen, Oletzko

12.06.1916, Richebourg

 

Musketier

OBERKROME

Fritz

28.12.1893, Heiden, Lippe

03.10.1914, Orainville

verwundet am 15.09.1914 bei Reims

Gefreiter

OBERMEIER

Otto

09.05.1891, Liemke, Wiedenbrück

14.09.1914, Reims

 

Musketier

OPITZ

Gustav

24.04.1893, Herne

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

OTT

Wilhelm

09.09.1887, Dudweiler

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

OWSZARZAK

Joseph

23.01.1891, Adl. Gszytniki, Gnesen

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Gefreiter

PALKA

Josef

28.02.1893, Mokrau, Pleß

09.01.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

PAUK

Gustav

19.09.1892, Exter, Herford

22.10.1914, Salomé

 

Musketier

PAWLOWSKI

Adalbert

28.03.1891, Bronislaw, Schroda

20.09.1916, Somme

verwundet

Musketier

PERZ

Franz

11.10.1894, Wattenscheid, Gelsenkirchen

28.06.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Musketier

PETERMANN

Heinrich

29.01.1892, Rheda, Wiedenbrück

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

PETERS

Friedrich

29.08.1895, Brake, Höxter

26.07.1917, Cerny

 

Musketier

PFAFF

Peter

09.04.1893, Essen

13.07.1918, Hamel

 

Gefreiter

PFAHL

Karl

22.02.1890, Hausdorf, Elbing

07.05.1918, Castel

 

Gefreiter

PLÖGER

Heinrich

19.03.1892, Bielefeld

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

PONATH

Max

24.11.1898, Neukölln

15.07.1918, Cappy an der Somme

verwundet am 15.07.1918 bei Hamel

Musketier

POTTHOFF

Adolf

15.08.1899, Loh, Hörde

13.05.1918, Castel

 

Musketier

POTTHOFF

Wilhelm

14.02.1899, Mülheim-Ruhr

24.08.1918, Montauban

 

Musketier

PRANTE

August

27.11.1893, Heßloh-Lippe

28.09.1914, Orainville

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Gefreiter

PRECKING

Paul

06.12.1893, Dorstfeld, Dortmund

26.01.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Gefreiter

QUADEN

Simon

12.04.1896, Höngen, Aachen

26.07.1917, Cerny

 

Vizefeldwebel

QUOOS

Adolf

31.12.1891, Barmen

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

RAHLKE

Bruno

09.09.1894, Hamburg

09.07.1917, Veslud

verwundet am 07.07.1917 bei Cerny

Trainfahrer

RATAJCZAK

Viktor

22.07.1894, Latkowo, Hohensalza

15.03.1916, Halvegarbe

 

Musketier

RATH

Ewald

02.10.1893, Ronsdorf, Lennep

30.06.1917, Cerny

 

Musketier

RAUMANN

Heinrich

20.06.1894, Bielefeld

22.10.1914, La Bassée

 

Musketier

RECKEFUß

August

24.04.1886

22.10.1914, Salomé

verwundet

Kriegsfreiwilliger-Gefreiter

REINECKE

Adolf

03.12.1895, Oberschönhagen, Detmold

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

REKOS

Ignatz

29.06.1893, Brenno, Fraustadt

16.05.1915, Richebourg

 

Musketier

REUTER

Werner

31.12.1899, Wacheshausen, Biedenkopf

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

RIEMANN

Friedrich

08.04.1898, Duisburg

24.04.1918, Castel

 

Musketier

RIENSCHE

Wilhelm

02.10.1892, Ohrsen, Detmold

16.05.1915, Richebourg

 

Unteroffizier

ROLF

August

22.04.1893, Caltenhardt, Bochum

15.09.1914, Reims

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

ROTHENSPIELER

Johann

13.06.1896, Düsseldorf

01.08.1917, Lavergny Fe

verwundet am 25.07.1917 bei Cerny

Musketier

RÜTER

Gustav

04.11.1893, Oberwüsten, Schötmar

28.01.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

SAACK

Oskar

17.08.1897, Velbert, Mettmann

22.06.1917, Saarburg

 

Unteroffizier

SAUERLÄNDER

Karl

08.02.1888, Schötmar

09.10.1914, Souchez

 

Landsturmmann

SCHADE

Hermann

06.03.1885, Gütersloh, Wiedenbrück

30.08.1915, Sainghin

verwundet am 29.08.1915 bei Richebourg-Neuve Chapelle

Unteroffizier

SCHALÜCK

Lorenz

21.05.1891, Kattenstroth, Wiedenbrück

09.10.1914, Souchez

verwundet

Reservist

SCHEMMER

Karl

08.09.1888, Vlotho, Herford

16.05.1915, Richebourg

verwundet

Musketier

SCHIKOWSKI

Andreas

01.03.1891, Kaschaunen, Braunsberg

12.09.1916, Somme

 

Musketier

SCHLEGEL

Heinrich

03.03.1893, Paderborn

04.01.1915, Ohligs

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Musketier

SCHMIDT

Rudolf

23.12.1894, Drüpplingen, Iserlohn

04.07.1917, Cerny

 

Musketier

SCHMIDTMEIER

Christian

07.08.1893, Ratsiek, Lippe

12.03.1915, Baccarat

 

Unteroffizier

SCHNEIDER

Friedrich

14.12.1884, Josbach, Kirchhain

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

SCHNEIDER

Rudolf

23.04.1884, Neukersdorf, Siegen

09.05.1918, Rosières

verwundet am 07.05.1918 bei Castel

Sergeant

SCHNITTGER

Friedrich

17.10.1888, Wendlinghausen, Lippe

14.09.1914, Reims

 

Musketier

SCHOLLBACH

Richard

01.02.1894, Adensleben, Kalbe a.d.S.

08.10.1918, Savigny

verwundet

Ersatz-Reservist

SCHÖNBACH

Artur

28.12.1890, Altena

07.07.1917, Cerny

 

Gefreiter

SCHÖNEBERG

Emil

15.03.1892, Durchholz, Hattingen

09.10.1916, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

SCHORMANN

Wilhelm

27.06.1892, Brüntorf, Brake

13.09.1914, Reims

 

Musketier

SCHRÖDER

Ernst

Schötmar

20.05.1915, Sainghin

verwundet am 16.05.1915 bei Richebourg

Gefreiter

SCHUHMACHER

Wilhelm

30.12.1891, Mörs

16.10.1918, Leipzig

 

Musketier

SCHULTE

Anton

26.11.1892, Lippstadt

13.03.1915, Baccarat

 

Kriegsfreiwillger

SCHULTZE

Fritz

14.11.1895, Lieme, Brake

16.05.1915, Sainghin

verwundet am 13.05.1915 bei Richebourg

Musketier

SCHÜRKAMP

August

08.02.1885, Diebrok, Herford

07.08.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Reservist

SCHÜRMANN

Friedrich

14.12.1889, Bielefeld

25.08.1914, Marsch nach Offies

verwundet

Musketier

SCHÜRMANN

Paul

20.06.1893, Brackwede, Bielefeld

09.05.1915, Richebourg

 

Unteroffizier

SCHWEIZER

Paul

13.10.1889, Bielefeld

09.05.1915, Richebourg

 

Landsturmmann

SEITZ

Franz

09.01.1886, Inzing, Griesbach

03.02.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Landsturmmann

SIEVERT

Hermann

02.06.1887, Warsleben, Neuhaldensleben

03.04.1917, Dun

verwundet am 28.03.1917 bei Höhe 304 bei Verdun

Musketier

SKRZYPCZAK

Anton

16.05.1891, Güra, Jarotschin

29.10.1914, Salomé

 

Musketier

SKUSA

Johann

30.06.1894, Heinrichsdorf, Neienburg

05.11.1915, l'Avoué

verwundet am 05.11.1915 bei Richebourg

Musketier

SPARRER

August

05.12.1894, Essen

24.09.1915, Neuve Chapelle

verwundet am 24..09.1915 bei Richebourg

Musketier

SPILKER

Theodor

15.11.1891, Großdorneberg, Bielefeld

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

STEFFEN

Wilhelm

19.06.1893, Elberfeld

09.05.1915, Richebourg

 

Musketier

STEINKUHL

Johann

23.02.1898, Holter, Dinslaken

27.08.1918, Montauban

verwundet

Musketier

STEINMANN

Friedrich

14.08.1892, Offelten, Lübbecke

14.10.1914, Mülheim an der Ruhr

verwundet zwischen 13.09.1914 und 15.09.1914 bei Reims

Gefreiter

STOCKHECKE

Wilhelm

15.08.1892, Künzelbeck, Halle i. W.

14.09.1914, Reims

 

Musketier

STORK

Hermann

29.10.1893, Eilshausen, Herford

22.10.1914, Lille

 

Musketier

STÖVER

Karl

09.05.1889, Bürgerfelde, Oldenburg

07.09.1914, Reims

 

Musketier

STRATE

Hermann

24.12.1893, Harkemissen, Brake

14.09.1914, Reims

verwundet

Musketier

SYMALLA

Johann

08.12.1891, Kupp, Oppeln

14.09.1914, Reims

 

Musketier

SZYLOWSKI

Anton

05.08.1890, Laune, Lisse

09.10.1914, Souchez

 

Musketier

THEIßMANN

Karl

21.02.1892, Brake, Bielefeld

28.06.1916, Toter Mann bei Verdun

 

Landsturmmann

THIEL

Wilhelm van

09.04.1885, Kempen

13.09.1916, Somme

 

Musketier

THISSEN

Mathias

22.05.1898, Weeze-Laar, Geldern

24.08.1918, Montauban

verwundet

Musketier

TYLLA

Thomas

25.12.1892, Kotschanowitz, Oppeln

10.01.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Musketier

UEBERFELD

Ernst

24.09.1894, Barmen

13.03.1915, Baccarat

 

Musketier

VATHEIER

Josef

25.03.1893, Heeßen, Beckum

26.09.1915, Richebourg, Neuve Chapelle

 

Musketier

VENNER

Emil

08.11.1890, Teutelingen, Forbach

14.09.1914, Reims

verwundet

Musketier

VOGT

Hermann

07.11.1889, Halle i.W.

09.10.1914, Souchez

 

Reservist

WACKER

Karl

15.12.1891, Hörste, Halle i.W.

14.09.1914, Reims

 

Gefreiter

WAHLBRINK

Heinrich

29.07.1889, Ibbenbüren, Tecklenburg

25.01.1916, Richebourg

 

Reservist

WALKENHORST

Wilhelm

10.11.1890, Niederjöllenbeck, Bielefeld

06.10.1914, Orainville

verwundet am 13.09.1914 bei Reims

Landwehrmann

WEBER

Wilhelm

02.07.1887, Elbringen, Blomberg

09.05.1915, Richebourg

 

Gefreiter

WEDELING

Eberhard

13.03.1892, Herzebroch, Wiedenbrück

05.05.1915, Carvin

verwundet am 03.05.1915 bei Richebourg

Gefreiter

WEERTS

Albert

15.05.1882, Südgeorgsfehn, Leer

16.09.1916, Somme

 

Gefreiter

WENZEL

Adolf

24.02.1893, Ronsdorf, Lennep

04.07.1918, Morcourt

 

Musketier

WESTERWELLE

Rudolf

04.10.1889, Milse, Bielefeld

09.10.1914, Souchez

 

Landsturmmann

WILGER

Hermann

29.11.1883, Ramsdorf, Borken

24.03.1918, Bouchavesnes

 

Landsturmmann

WILHELM

Max

12.04.1882, Barmen

12.09.1916, Templeux la Fosse

verwundet am 11.09.1916 bei Allaines-Bouchavesnes

Musketier

WILLEMSEN

Franz

05.12.1898, Geldern

07.10.1918, Savigny

 

Musketier

WINDMANN

Gustav

11.02.1891, Evenhausen, Schötmar

22.10.1914, Salomé

verwundet

Musketier

WINKELMANN

Wilhelm

01.07.1893, Herford

02.04.1915, Richebourg

 

Musketier

WITT

Wilhelm

26.08.1895, Pratjan, Plön

24.04.1918, Castel

 

Landsturmmann

WOLKEN

Hermann

23.09.1886, Kl. Hesepe, Meppen

12.07.1918, Hamel

 

Unteroffizier

WÖLKER

Karl

21.02.1885, Muccum, Herford

14.09.1916, Somme

 

Musketier

WOLNY

Leo

09.12.1893, Herne

15.05.1915, Richebourg

 

Musketier

WÖRDEN

Richard

07.11.1893, Wörden, Höxter

15.09.1916, Somme

 

Musketier

ZWEIBÖHMER

Heinrich

06.02.1890, Ehsel, Recklinghausen

09.10.1914, Souchez

 

Datum der Abschrift: 01.09.2008

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker
Foto © 2008 Michaela Becker

 

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten