Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Infanterie-Regiment Graf Bülow von Dennewitz (6. Westfälisches) Nr. 55:

Quelle: Infanterie-Regiement Graf Bülow von Dennewitz (6. Westfälisches) Nr. 55 im Weltkriege herausgegeben von Oberstleutnant a. D. Schulz, Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung (Max Staerke) Detmold

Verlustliste: Infanterie-Regiment Graf Bülow von Dennewitz (6. Westfälisches) Nr. 55, Foto © 2008 Michaela Becker

Inschriften:

Der Heldentod fürs Vaterland
Starben folgende Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften des Regiments
 

Namen der Gefallenen:

1. MG-Kompanie:
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Schütze

ACHENBACH

Walter

22.09.1895, Blankenstein, Hattingen

13.04.1918, Morlancourt

 

Schütze

ATTENDORN

Heinrich

31.12.1890, Wolfanger, Kassel

08.10.1918, Berliner Höhe

 

Schütze

BARTELS

Friedrich

10.11.1897, Immenrode, Goslar

12.08.1917, Marle

verunglückt am 07.07.1917 in der Aisne-Champagne

Gefreiter

DEITERMANN

Wilhelm

19.11.1894, Dortmund

22.03.1918, Templeux

 

Musketier

DROZNIEWICZ

Stanislaus

12.11.1896, Scharfenort, Samter

03.07.1917, Aisne, Champagne

 

Schütze

DÜSTERHUS

Franz

08.01.1899, Neuhaus, Paderborn

05.07.1918, Hamel

verwundet

Sanitäts-Gefreiter

DUSTMANN

Wilhelm

27.01.1899, Dortmund

08.10.1918, Sachsenkuppe

 

Unteroffizier

DUX

Wilhelm

04.11.1887, Voßheide, Brake

03.07.1917, Aisne, Champagne

 

Unteroffizier

ELLERMANN

Heinrich

15.09.1886, Bischofshagen, Herford

06.07.1917, Aisne, Champagne

 

Sergeant

FAHLAND

Paul

11.10.1884, Mellenthin, Soldin

04.10.1918, St. Martin Berliner Höhe

 

Vizefeldwebel

FAßAUER

Ferdinand

04.07.1893, Salzuflen, Schötmar

24.04.1918, Castel Höhe 82

 

Musketier

FAßBENDER

Hermann

26.12.1897, Burscheid, Solingen

23.07.1917, Chemin des Dames

 

Gefreiter

FAUST

Wilhelm

25.08.1886, Waldbauer, Arnsberg

23.07.1917, Chemin des Dames

 

Musketier

FORST

Johann

22.07.1886, Düsseldorf

15.05.1917, Noircourt

 

Schütze

FRINGS

Adolf

18.11.1897, Häselingen, Ahrweiler

22.03.1918, Templeux

 

Sanitäts-Unteroffizier

GICKLER

Josef

31.08.1895, Köln

29.03.1918, Morlancourt

 

Gefreiter

GOTZIAN

Ernst

22.05.1899, Langendreer, Bochum

18.10.1918, Carignan

verwundet am 04.10.1918 bei St. Martin Berliner Höhe

Schütze

HEINEN

Jakob

13.03.1899, Mittelreidenbach, St. Wendel

06.07.1918, Hamel

verwundet am 05.07.1918 bei Hamel

Schütze

HELLRICH

Heinrich

18.10.1893, Biblis, Bensheim

13.10.1918, Le Chesne

verwundet am 08.10.1918 Sachsengruppe bei St. Martin

Musketier

HILKER

Karl

25.11.1894, Schlüsselburg, Minden

18.06.1917, Laon

verwundet am 17.06.1917 in der Aisne-Champagne

Musketier

HOLSTE

Wilhelm

13.12.1896, Sunstedt, Helmstedt

23.07.1917, Chemin des Dames

 

Musketier

JAWORSKI

Bruno

01.11.1895, Hohenlohehütte, Kattowitz

27.12.1916, Doulcon

verwundet am 26.12.1916 bei Verdun

Schütze

JUNGMANN

August

15.04.1894, Lampersdorf, Neumarkt

28.03.1918, Méaulte

 

Schütze

KASPEREIT

August

10.11.1896, Szargillen, Labiau

06.07.1918, Hamel

verwundet am 05.07.1918 bei Hamel

Schütze

KEHL

Adolf

14.01.1899, Berschweiler, St. Wendel

23.08.1918, Combles

verwundet am 22.08.1918 bei Fricourt

Schütze

KEßLER

Franz

05.10.1898, Bocholt, Borken

04.10.1918, Sachsengruppe bei St. Martin

 

Unteroffizier

KRETSCHMAR

Georg

04.02.1896, Rudelstadt, Bolkenhain

24.04.1918, Castel Höhe 82

 

Schütze

KROLLMANN

Wilhelm

05.08.1898, Nette bei Mengede, Dortmund

19.05.1918, Neuß

verwundet am 22.03.1918 bei Templeux le Guérard

Schütze

KUTSCHORRA

Hermann

20.05.1899, Gr.-Gröben, Osterode

07.04.1918, Rosières

verwundet am 06.04.1918 bei Castel

Schütze

LANSEN

Bernhard

07.02.1899, Bleiwäsche, Büren

17.07.1918, Hamel

 

Schütze

LOOSE

Fritz

20.12.1898, Sprockhövel, Schwelm

22.03.1918, Templeux le Guérard

 

Schütze

LÖSCH

August

23.03.1899, Neunkirchen, Ottweiler

05.07.1918, Hamel

 

Musketier

MERTENS

Josef

07.11.1898, Krefeld, Linn

29.11.1918, in der Gefangenschaft in Amiens

 

Schütze

MÜLLER

Albert

11.03.1899, Kirchenbollenbach, St. Wendel

30.10.1918, Stahlwerk Mont St. Martin

verwundet am 21.10.1918 an der Sachsenkuppe bei St. Martin

Schütze

NITSCHE

Karl

26.07.1895, Königsteele, Hattingen

08.08.1918, Hamel

 

Gefreiter

PASCHEN

Heinrich

28.05.1894, Soest

04.10.1918, Berliner Höhe bei St. Martin

 

Schütze

PETKE

Innozenz

08.09.1897, Essen

18.04.1918, Maricourt

verwundet am 05.04.1918 bei Morlancourt

Gefreiter

RAULF

Emil

22.11.1896, Heven, Hattingen

22.03.1918, Templeux le Guérard

 

Schütze

REHBORN

Anton

15.05.1899, Böckenförde, Lippstadt

04.10.1918, Berliner Höhe bei St. Martin

 

Schütze

RÖMER

Wilhelm

16.05.1898, Wallhausen, Kreuznach

23.10.1918, Chavignon

verwundet

Musketier

RUCHHÖFT

Hermann

14.10.1896, Lewitzo, Malchin

06.07.1917, Aisne, Champagne

 

Unteroffizier

RUDACHOWSKI

Gustav

30.01.1894, Gelsenkirchen

17.05.1918, Rosières

verwundet am 16.05.1918 bei Castel

Schütze

SCHLIEPER

Paul

20.01.1897, Essen

24.04.1918, Castel Höhe 82

 

Musketier

SCHOOFS

Johann

24.01.1894, Pfalzdorf, Cleve

25.02.1917, Höhe 304 bei Verdun

 

Gefreiter

SCHUMACHER

Jakob

23.10.1895, Rheinbrohl, Neuwied

24.04.1918, Castel Höhe 82

 

Schütze

SCHÜTT

Heinrich

10.10.1895, Orsoy, Moers

24.04.1918, Castel Höhe 82

 

Musketier

ULFERS

Hinrich

15.03.1896, Greehörn, Wittmund

06.07.1917, Aisne, Champagne

 

Musketier

WEMBER

Theodor

15.12.1889, Recklinghausen

23.07.1917, Chemin des Dames

 

Musketier

ZAESKE

Lothar

28.01.1898, Rokossowo, Gostyn

06.07.1917, Aisne, Champagne

 

Schütze

ZAUM

Hugo

27.07.1896, Solingen

24.04.1918, Castel Höhe 82

 

Datum der Abschrift: 01.09.2008

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker
Foto © 2008 Michaela Becker

 

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten